Question: Was bedeutet ein BMI von 34?

BMI zwischen 25 und 29,9 = Übergewicht. BMI ab 30 = Adipositas, Grad I. BMI-Wert ab 35 = Adipositas Grad II. BMI-Wert ab 40 = extreme Adipositas Grad III.

Was ist BMI einfach erklärt?

Der BMI ist ein Mess- und Richtwert, der eine Beurteilung des Körpergewichts ermöglicht. Er ergibt sich aus dem Verhältnis von Körpergewicht zu Körpergröße. Bei der Auswertung wird zwischen den folgenden Kategorien unterschieden: Untergewicht, Normalgewicht, Übergewicht und starkes Übergewicht.

Und wie berechnet er sich?

Was bedeutet ein BMI von 34?

Der Grundumsatz beschreibt die Energie, die dein Körper in völligem Ruhezustand verbraucht - also auch dann, wenn du den ganzen Tag nur auf der Couch liegst. Die zusätzliche Energie, die du für körperliche Aktivitäten benötigst, wird als Leistungsumsatz bezeichnet. Dann stell dir jetzt dein ganz persönliches und zusammen.

Für optimale Trainingserfolge sind wie beispielsweise der Whey Protein Shake eine tolle Ergänzung nach dem Krafttraining.

Was ist ein normaler Body

Sie unterstützen zusätzlich den Muskelaufbau und die Fettverbrennung. Er ist fix berechnet und ermöglicht eine schnell Einschätzung des Körpergewichts. Dennoch ist dir aber bestimmt auch aufgefallen, dass bei der Berechnung einige Faktoren nicht berücksichtigt werden.

Insbesondere wenn du viel Sport treibst und gerade dabei bist Muskeln aufzubauen, kann das Ergebnis verfälscht sein.

Was bedeutet ein BMI von 34?

Das liegt daran, dass du aufgrund des Muskelaufbaus zwar an Gewicht zunimmst, nicht aber an Fettmasse. Denn: Muskeln sind schwerer als Fett. Allerdings solltest du das Ergebnis nicht überbewerten und im Zweifel immer mit einem Arzt deines Vertrauens besprechen.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us