Question: Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?

Benny Bunny ist ein kleines, weißes Kaninchen, das Alice bei ihren Abenteuern im Wunderland immer begleitet.

Wer steht bei Alice im Wunderland vor Gericht?

Alice war noch nie in einem Gerichtshofe gewesen, aber sie hatte in ihren Büchern davon gelesen und bildete sich was Rechtes darauf ein, daß sie Alles, was sie dort sah, bei Namen zu nennen wußte. „Das ist der Richter,“ sagte sie für sich, „wegen seiner großen Perrücke.

Alice im Wunderland gilt als eines der hervorragenden Werke aus dem des literarischen. Gemeinsam mit der 1871 erschienenen Fortsetzung wird dieses Kinderbuch zu den Klassikern der Weltliteratur gezählt. So ist die Erzählung heute beispielsweise Bestandteil der. Die britische Zeitung nahm 2009 sowohl Alice im Wunderland als auch Alice hinter den Spiegeln in die Liste der 1000 Romane auf, die jeder gelesen haben muss.

Die Erzählweise und -struktur, die Figuren und die haben einen unverändert großen kulturellen Einfluss. Alice im Wunderland erfuhr Adaptionen für die Bühne und im Film. Figuren der Erzählung, wie zum Beispiel diederder und Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?oder einzelne Episoden, wie beispielsweise die der Teegesellschaft, in die Alice hineingerät, wurden in der Popkultur immer wieder aufgegriffen und zitiert.

Die Welt, in der Alice im Wunderland angesiedelt ist, spielt in solch einer Weise mitdass sich die unter und Kindern gleichermaßen großer Beliebtheit erfreut. Sie enthält zahlreiche Anspielungen — nicht nur auf persönliche Freunde Carrolls, sondern auch auf die Schullektionen, die Kinder im England jener Zeit auswendig lernen mussten.

Meistens werden die Geschichte und ihre Fortsetzung Alice hinter den Spiegeln im Original: Through the Looking-Glass and What Alice Found There als eine Einheit angesehen. Bekannt sind die Erzählungen Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?

durch die des britischen Zeichners in den ersten Ausgaben. Die Cheshire Cat Während ihre Schwester ihr aus einem Buch vorliest, sieht die Titelheldin Alice ein sprechendes, weißes Kaninchen, das auf eine Uhr starrt und meint, es komme zu spät.

Neugierig folgt Alice ihm in seinen Bau. Dort fällt sie weit hinunter Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland? landet in einem Raum mit vielen Türen. Nach einiger Zeit findet sie einen Schlüssel, mit dem sie die kleinste Tür aufsperren kann. Sie öffnet diese, schafft es allerdings nicht hindurch, weil sie zu groß ist. Kurz darauf findet sie ein Fläschchen mit einem Trunk, der sie kleiner macht. Aber als sie klein genug ist, ist die Tür wieder geschlossen. Aus diesem Grund entsteht ein Chaos, bis Alice letztlich klein genug ist und das Wunderland, das von und Absurditäten nur so strotzt, betreten kann.

Sie geht zum Haus des weißen Kaninchens, isst dort etwas und wird riesig groß. Als das weiße Kaninchen nach Hause kommt, kann es nicht in das Zimmer hinein, in dem Alice ist. Alice wird wieder klein und flieht in den Wald. Dort trifft sie auf eine Raupe, die Alice hilft, ihre Normalgröße zu erlangen.

Nach kurzer Zeit kommt Alice zu einer Herzogin, bei der sie auf die Grinsekatze trifft. Diese gibt ihr den Rat, zum und zum verrückten Hutmacher zu gehen, die seit langem eine Teeparty veranstalten.

Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland? Teegesellschaft ist allerdings so verrückt, dass Alice nach kurzer Zeit beschließt, wieder zu gehen. Letzten Endes kommt sie zum Herzkönig und zur Herzkönigin; letztere möchte liebend gern jemandem den Kopf abschlagen lassen.

Sie fordert Alice auf, mit anderen Tieren und Menschen, die wie Spielkarten aussehen, zu spielen, wobei ein der Schläger und ein der Ball sind. Am Schluss werden alle bis auf Alice von der Herzkönigin zum Tode verurteilt, jedoch vom Herzkönig begnadigt, so dass die Herzkönigin nicht mehr weiterspielen kann.

Kurz nach dem Croquetspiel führt die Herzkönigin Alice zu einem. Diesem befiehlt die Königin, Alice zum Schildkrötensupperich, einem Mischwesen aus Kalb und Meeresschildkröte, zu führen, damit dieser ihr seine Lebensgeschichte erzählt. Dort kommt es zu einer Gerichtsverhandlung, bei der der Herzbube beschuldigt wird, die Törtchen der Königin gestohlen zu haben.

Im Gerichtssaal trifft Alice den verrückten Hutmacher wieder, der Zeuge sein soll. Alice wird ebenfalls als Zeugin aufgerufen. Allerdings ist sie inzwischen so groß, dass sie ein Chaos verursacht, statt eine Zeugin zu sein. Alice wacht neben ihrer Schwester wieder auf. Es ist inspiriert durch eine Bootsfahrt auf der genau drei Jahre zuvor gemeinhin wird für den Termin dieser legendären Bootsfahrt der 4. Carroll war sich zunächst unschlüssig, ob er sein Werk publizieren sollte.

Er gab es in dieser Situation seinem Freundder es seinen Kindern vorlas. Diese Begeisterung genügte, um Carroll selbst zu überzeugen. Das Buch fand gleich nach seinem Erscheinen großen Anklang und viele begeisterte Leser. Dazu gehörten unter anderem der junge und. Nur zweiundzwanzig Exemplare der ersten von 1865 haben sich bis heute erhalten, davon befinden sich fünf in Privathand und siebzehn in öffentlichen.

Im Jahre 1998 wurde eine für 1. Den Umschlag entwarf die Malerin und Illustratorineine Bekannte von Carroll. Im Jahr 1871 veröffentlichte Lewis Carroll die Fortsetzung deutscher Titel: Alice hinter den Spiegeln. Statt mit Spielkarten wird in dieser Geschichte die Handlung mit Schachpartien ausgeschmückt. Selbst in die Medizin ist der Name des Romans eingegangen: Das bezeichnet eine Erkrankung, bei der Patienten sich selbst oder ihre Umgebung in veränderter Weise, oft verkleinert oder vergrößert, wahrnehmen.

Eine finstere und brutale Richtung schlägt Christina Henrys Die Chroniken von Alice ein. Hier befindet sich die vermeintlich verrückte Alice in einer Heilanstalt und durchlebt nächtliche Albträume, in denen ein Mann mit Kaninchenohren vorkommt. In Nickolas Cooks Adaption Alice in Zombieland befindet sich Alice zwar in dem ursprünglichen Rahmen von Wunderland, jedoch baute Cook typische Horrorelemente ein, mit denen er seine konstant konfrontiert. Alice wird beispielsweise nicht vom weißen Kaninchen in den Bau geführt, sondern von einer schwarzen Ratte in ein Grab.

Das Wunderland selbst besteht zu einem großen Teil aus Monstern und Zombies und Alices Mission ist es, dem Ganzen wieder zu entkommen. Colleen Oakes Queen of Hearts beleuchtet den möglichen Werdegang der Roten Königin und fungiert somit als Prequel zu Wunderland.

Prinzessin Dinah, die später als die Rote Königin bekannt sein wird, wünscht sich dabei anfangs nichts mehr als die Anerkennung ihres Vaters und die Liebe des Jungen, in den sie selbst verliebt ist.

Jedoch wird sie betrogen und realisiert, dass sie sich und ihren zukünftigen Thron schützen muss. Dort behauptet Alice gegenüber der weißen Königin, es sei unmöglich, die Zeit rückwärts zu durchlaufen. Die weiße Königin antwortet, dass Unmögliches zu glauben nur eine Frage der Übung sei. Sie selbst habe in jungen Jahren teilweise bis zu sechs unmögliche Dinge schon vor dem Frühstück geglaubt.

Im Restaurant-Roman werden sechs Gründe aufgezählt, wieso das Restaurant am Ende des Universums unmöglich sei. Die Heldin Alice begegnet verschiedenen Tieren des Originals, die Aspekte der Klimaforschung erklären.

Im Die Company von spielen Rätsel, Codes und zitierte Textfragmente eine wesentliche Rolle. Sowohl in der Handlung als Grundlage für Codes Nachrichten und als Faible eines der Protagonisten als auch als Motto der einzelnen Kapitel werden viele Textfragmente aus den Alice-Erzählungen verwendet.

In der Science-Fiction-Krimierzählung Der Samenbankraub von erhält der Detektiv Timothy Truckle bei einem Kunden Zugang zu einer riesigen Sammlung verbotener Literatur. Das einzige Buch, das er zu lesen wünscht, ist Alice im Wunderland. Eine weitere Anspielung findet sich im Roman vondem dritten Band des.

Dort wird der Junge Jake, ein Begleiter der Hauptfigur Roland, in der sterbenden Stadt Lud von einem Verrückten entführt. Dieser zerrt ihn durch Labyrinthgänge aus Müll und Schutt in die Unterwelt der Stadt. Schließlich landet Jake vor dem Chef der Unterweltlichen, dem sogenannten Tick-Tack-Mann, der ein Faible für Uhren hegt.

Ähnlich wie der Jabberwocky ist dieser Tick-Tack-Mann gefährlich und spricht in seltsamen Worten zu Jake. Für ihn hängt sein Überleben davon ab, dass er errät, was diese Worte bedeuten sollen, beziehungsweise was er sagen soll, damit es so aussieht, als ob er verstanden hätte. Jake hat im Gegensatz zu Alice keinen Gehilfen. Der Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland? Ausbruch aus dieser Stadt und die Rückkehr in die Freiheit gelingen dann schließlich auch erst in einer Art Prozess, einem Rätselspiel zwischen einem intelligenten Computer und Rolands Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?, das letztere für sich entscheiden kann.

In der Imitation des Klassikers des englischen Autors Automated Alice 1996; deutsch: Alice im Automatenland, 1999 verschlägt es Alice auf der Jagd nach einem Papagei in eine Welt der Automatenwunder, Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland? am Ende begegnet sie ihrem Schöpfer: Lewis Carroll. Auch in der Flussweltreihe von wird Alice im Wunderland erwähnt, darüber hinaus ist sogar Alice selber eine der Hauptpersonen, neben und anderen historischen Persönlichkeiten. Der Film von hat mehrere Parallelen zu Alice im Wunderland.

So liest beispielsweise die Protagonistin ihrem Vater mehrfach aus Alice im Wunderland vor. Des Weiteren begibt auch sie sich auf eine Reise in Fantasiewelten. Bereits 1977 hatte Gilliam mit eine Hommage an das gleichnamige Gedicht aus Carrolls Alice hinter den Spiegeln inszeniert. Die Hauptdarstellerin Phoebe aus hat einen engen Bezug zu Alice's Welt und ihren Bewohnern und erlebt diese als Parallelwelt neben der Realität. Der Titel des 2016 erschienenen Fernsehfilms nimmt Bezug auf die Figur im Roman.

Die Single wurde 1967 ein Hit für ihre zweite Gruppe Album Surrealistic Pillow. Die deutsche Band veröffentlichte 2008 ihre Alice E. Die bringt eine 2001 begonnene Werkreihe zu Ende, die eine düstere Adaption von Carrolls Werk darstellt. Neben den Alice-Stücken lassen sich darauf Titel wie Dissoziatives Wunderland und Multiple Spiegelwelt finden. Auch das Musikvideo zum Stück enthält Anspielungen auf Alice im Wunderland.

Im Mai 2015 hatte die Oper in der Vertonung von am Theater Gera ihre Uraufführung. Alice im Wunderland entstand in Kooperation mit der Augsburger Puppenkiste.

Mit vielen erzählt das abendfüllende Werk die Geschichte eng an der Buchvorlage entlang.

Märzhase

Die Koproduktion mit dem National Ballet of Canada wurde später auch in Toronto gezeigt und im Rahmen der Kinoübertragungen aus dem im März 2013 weltweit in Kinos übertragen. Eine -Aufzeichnung entstand bereits 2011. Im April 2017 übernahm auch das in Wheeldons Inszenierung. Juni 2014 hatte das Tanzstück Alice des italienischen Choreographen im Premiere. Es wird vom Theaterhaus-Ensemble aufgeführt.

In der Alice-Doppelrolle sind Anna Süheyla Harms und Garazi Perez Oloriz zu sehen. November 2016 wurde das Ballett Alice im Wunderland mit Musik von Basti Bund und Choreographie von Can Arslan uraufgeführt. Das einaktige Märchenballett entstand im Rahmen der Julibäumsfeierlichkeiten als Auftragswerk des. Von 2003 bis 2005 wurde eine Bearbeitung des Werkes von Text und bzw. Sven Kaiser Musik Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?

gegeben. Für das Junge Schauspielhaus Düsseldorf entwickelte der künstlerische Leiter Stefan Fischer-Fels mit der Autorin eine Adaption Alice: im Wunderland! Das Stück erlebte im Jahre 2010 eine Gastaufführung bei Internationalen Kindertheaterfestival in und wurde zu den eingeladen. Die zeigte von Juni bis September 2012 die Ausstellung Alice im Wunderland der Kunst.

Sie begann mit Werken von Lewis Carroll und hatte einen Schwerpunkt im. Besonders, und andere Surrealisten fühlten sich durch Alice bestärkt in ihrer Suche nach dem Phantastischen.

Es folgten Künstler der 1960er und 1970er Jahre, die sich mit ihrem Streben nach Bewusstseinserweiterung und mit ihrem neuen Verständnis der Wechselbeziehung von Sprache und Bild auf Lewis Carroll bezogen. Arbeiten zeitgenössischer Künstler von Anna Gaskell,und zeigten, dass die Faszination an Alice bis in die Gegenwart ungebrochen ist. Er stammt aus dem Hause und gibt die originale Handlung in 52 Episoden zu je 30 Minuten wieder. Die Produktion führten Shigeō Endo und Kōichi Motohashi an, die Musik stammt von Christian Bruhn und Reijiro Koroku.

Oktober 1984 zeigte die deutsche Erstausstrahlung. Januar 2006 bis zum 29. März 2006 produziert und ist in Deutschland bisher nicht erschienen. Kirihara Aruto liebt diese Alice-Bücher und er denkt gerne darüber nach, wie seine eigene Alice wohl aussehen möge. Eines Tages trifft er auf ein Mädchen, das über ihm im Himmel fliegt und genauso aussieht wie die Alice, die er sich immer vorgestellt hat.

Ihr Name ist Arisugawa Arisu und sie ist eine Alice. Die Alices tragen Teile dieses Alice-Buches in ihrer Erinnerung. Um an mehr Fragmente der Geschichte zu kommen, kämpfen die Alices gegeneinander, um sie einzusammeln. Wenn eine von ihnen alle Elemente zusammenfügen kann, dann wird ihr jeder Wunsch erfüllt. Die Cousins Tweedledum und Tweedledee, die Wunderland-Gang, sowie der kleiden sich wie ihre Buchvorlagen und beziehen ihre Verbrechen auf Lewis Carrols Werk.

Humpty Dumpty hat seinen Namen aufgrund der körperlichen Ähnlichkeit mit dem Ei auf der Mauer, bezieht sich selbst aber nie auf Carrols Werk. In einem weiteren spielt der Name des Protagonisten Cain C. Hargreaves auf den späteren Namen Alice Liddels an. Dazu kommen zahlreiche Geschichten, zum Beispiel inwo ein Mädchen namens Alice sich zusammen mit Cain gegen den mordenden weißen Hasen wehren muss.

Die Zeichnerin stellte als Abschlussarbeit an der Kunsthochschule einen Alice-im-Wunderland-Kalender her. Das japanische Zeichnerteam hat 1995 einen an Alice im Wunderland angelehnten Manga namens Miyuki-chan im Wunderland veröffentlicht, in dem es um das Mädchen Miyuki geht, die immer wieder in seltsame Welten gerät und einen Weg finden muss, wieder herauszukommen.

Dabei sind die Figuren ausschließlich weiblich. Auf seiner Reise begegnet er der Grinsekatze und nimmt an einer Teekonferenz mit dem verrückten Hutmacher und dem Märzhasen teil. Auch sonst finden sich in Sakura Kinoshitas Werk viele Anspielungen auf Alice im Wunderland. In der in Japan bisher vierbändigen Parodie von QuinRose und Sōmei Hoshino in Deutschland erschienen bei wird Lewis Carrolls Kinderbuchklassiker auf skurrile Art und Weise neu erzählt.

Grundlage des Mangas ist das japanische Dating-Game.

THE WHITE RABBIT From Alice in Wonderland is Needle Felted and

Das Mädchen Alice wird in dieser Version von einem weißen Kaninchen namens Peter White in ein Wunderland entführt. Alice hat in dieser Version einen zynischen Charakter und tritt dem Wunderland mit viel Argwohn entgegen. Dieses wird von Mafiaclans und Vergnügungsparks regiert, dessen Oberhäupter verfeindet sind. Alice muss sich in die Angelegenheiten der Figuren einmischen, um das Wunderland verlassen zu können.

Im koreanischen gibt es ebenfalls eine Adaption der Alice-im-Wunderland-Geschichte. Alice ist die Königin der Märchen-Company. Höchstwahrscheinlich hat diese Version von Alice den Verstand verloren und muss mit Medikamenten ruhiggestellt werden.

Sie befindet sich immer noch auf der Suche nach dem weißen Hasen, auch wenn man ihr sagt, dass sie diesen selbst vor langer Zeit getötet habe. In dem Manga Are you Alice? Schon bald darauf wird er in ein Spiel verwickelt, das Töte das weiße Kaninchen!

In zeichnet die Autorin in Band 4 ein Kapitel, in dem die Haupt- und Nebenfiguren die Geschichte von Alice im Wunderland nachspielen. Zuerst übernehmen die Zwillinge Hikaru und Kaoru den Part von Alice, nämlich als Alice A und Alice B. Von da an läuft das Mädchen durch das Wunderland und trifft auf die weiteren Hauptfiguren, die in die Rolle der altbekannten Figuren aus dem Original geschlüpft sind.

In stecken ebenfalls viele Anspielungen auf Alice im Wunderland.

Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?

So heißt das seltsame Chain-Mädchen, um das sich die Geschichte dreht, Alice und kann sich in einen großen schwarzen Hasen namens B-Rabbit Bloodstained Black Rabbit verwandeln. Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland? weiterer Chain, den Alice zu kennen schien, tritt als schwarze Katze oder als katzenähnlicher Mensch auf — sein Name ist Cheshire Cat.

Auch der Mad Hatter existiert als Chain. Außerdem kommt eine Taschenuhr vor, die der Taschenuhr des weißen Hasen recht ähnlich sieht. Der Abyss, in dem sich die Chains aufhalten, gleicht einem seltsamen Land ohne direkte Schwerkraft, das Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland? als Wunderland bezeichnet werden könnte. Im Spiel übernimmt der Spieler die Rolle von Alice, die sich durch ihr Wunderland kämpfen muss, das sich nach dem Tod ihrer Eltern, für den sie sich selbst die Schuld gibt, in eine Horrorvision des ursprünglichen Wunderlands verändert hat.

Auch im PlayStation-2-Spiel von muss sich der Spieler auf dem Wunderland-Planeten beweisen, der sich stark am Disney-Film orientiert. Auch in Spielen wie oder von erscheinen im Spielverlauf immer wieder Zitate aus dem Werk. Wissenschaftler der und der haben eine entwickelt und 1999 herausgebracht, die als insbesondere an Mädchen adressiert ist. Kinder können damit eine virtuelle Welt mit animierten Objekten und Personen u.

Wie heißt der weiße Hase bei Alice im Wunderland?

Jahrhundert wurde das Buch mehrfach für die Bühne adaptiert. In dieser Liste werden sie chronologisch aufgelistet. Manche Filme sind Fortsetzungen und manche, wie z. Abby in Wonderland, haben einen anderen Hauptcharakter. Die Handlung basiert jedoch auf Lewis Carrolls Alice. Angegeben ist, sofern vorhanden, jeweils der deutsche Titel mit dem Originaltitel in Klammern, ansonsten nur der Originaltitel.

Bei Trickfilmen enthält die Spalte Hauptdarsteller den Synchronsprecher der Hauptfigur. Premiere Titel Regisseur Hauptdarsteller Filmtyp Anmerkungen 17.

Teil der russischen Serie 1981 Farbserie Musical 29. Teil der russischen Serie 1982 Theaterstück 1983 Fushigi no Kuni no Arisu Fernsehserie 09.

Teil, Kurzfilm 1991 Alicia en el pueblo de Maravillas Farbfilm Satire 31. Stark verkürzte sowie freie Nachdichtungen werden nicht berücksichtigt. Hörspielbearbeitung: Hella von der Osten-Sacken, Regie: Konrad Halver. KaninchenKöniginKönigHerzoginDr.

Übersetzer: John Clark, Karin Hahn, Regie: Karin Hahn. Buch: Marc Gruppe, Regie: Stephan Bosenius und Marc Gruppe. Insel, Frankfurt am Main 1963 1973:. Krüger, Frankfurt am Main 1982, Originaltitel: Alice in the Puzzle-Land. Richartz Nachwort : Die kleine Alice. Mit den Bildern von John Tenniel. Add Books, Bad Salzdetfurth 2011, Masterarbeit 2009, 119 Seiten, überwiegend illustriert vom Masterarbeitsautor: Alexey Fedorenko, 25 cm, 500 g, englisch. Indiana University Press, Bloomington, Indiana 1996,S.

Kapitel 2: Nonsense and Metacommunication: Alice in Wonderland. Juli 2016, abgerufen am 2. September 2011, abgerufen am 2. Juli 2016, abgerufen am 2. Juni 2014, abgerufen am 6.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us