Question: Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?

Demnach findet die Kontinuitätsgleichung in allen Feldtheorien der Physik Anwendung. Sie gilt immer dann, wenn eine ladungsartige mit einer stromartigen Größe verknüpft wird.

Wie lautet das Kontinuitätsgesetz?

Das Kontinuitätsgesetz besagt (in integraler Form), dass der Massenstrom eines Fluids (Flüssigkeit oder Gas) in einem Rohr unabhängig davon ist, wo er gemessen wird. Die differenzielle Form ist die Kontinuitätsgleichung. ... Für inkompressible (nicht zusammendrückbare) Fluide gilt Kontinuität auch für den Volumenstrom.

Wie berechnet man die Strömungsgeschwindigkeit?

Die Strömungsgeschwindigkeit in einem Feld einer Strömung in einem newtonschen Fluid berechnet sich aus den Navier-Stokes-Gleichungen, in ihrer allgemeinen Formulierung: ρ ∂ v ∂ t + ρ ( v ⋅ ∇ ) v = − ∇ p + η Δ v + ( λ + η ) ∇ ( ∇ ⋅ v ) + f .

Wann ist eine Strömung reibungsfrei?

Reibungsfreie Strömungen weisen keinerlei Schubspannungen auf, sondern lediglich Druckspannungen. Bei reibungsfreien Strömungen wird keine mechanische Energie durch Reibungen in Wärme überführt.

Was sagt die Bernoulli Gleichung aus?

Sie besagt, dass die Summe der potentiellen Energie, der kinetischen Energie und der Druckenergie (also der verrichteten Arbeit) entlang der Stromröhre erhalten bleibt.

Wie viel Wasser fließt durch ein Rohr Formel?

Q = v A ⋅ A . Mit dieser Formel lässt sich bei bekannter Querschnittsfläche (Rohre, Kanäle) der Volumenstrom errechnen, wenn die Fließgeschwindigkeit am durchströmten Querschnitt bekannt ist.

Wie groß ist die Strömungsgeschwindigkeit?

Die Fließgeschwindigkeit von Gewässern ist die durchschnittliche Geschwindigkeit, mit der sich das Wasser flussabwärts bewegt und hat etwa die Größenordnung von 1 Meter pro Sekunde. Demgegenüber liegt die des Grundwassers bei Millimeter pro Sekunde oder Zentimeter pro Tag, d. h. einige Größenordnungen niedriger.

Was setzt die Gültigkeit der Bernoulli Gleichung setzt voraus?

Ist eine Strömung stationär, das Fluid inkompressibel und die Strömung verlustfrei, dann gilt für jeden Punkt der Stromröhre die sogenannte BERNOULLI-Gleichungρ⋅g⋅h+12⋅ρ⋅v2+p=konst.

Wann kann man Bernoulli Gleichung anwenden?

Die Bernoulli-Gleichung kann aus der Energiebilanz abgeleitet werden, die erfordert, dass in einer stationären Strömung zur Änderung der Energie eines Fluidelements Arbeit verrichtet werden muss. Die Arbeit ist die des Drucks und die Energien sind die Lageenergie und die kinetische Energie.

Wie berechnet man einen Volumenstrom?

Q = v A ⋅ A . Mit dieser Formel lässt sich bei bekannter Querschnittsfläche (Rohre, Kanäle) der Volumenstrom errechnen, wenn die Fließgeschwindigkeit am durchströmten Querschnitt bekannt ist. v ( y , z ) : Geschwindigkeit an der Stelle des Querschnitts, mit Strömung in x-Richtung.

Wie groß ist die Strömungsgeschwindigkeit des Flusses?

In Flüssen variieren die Fließgeschwindigkeiten ungefähr zwischen 0,1 und 6 m/s. Führt ein Fluss Hochwasser, so nimmt mit dem Strömungsquerschnitt auch die Fließgeschwindigkeit zu, der Abfluss also überproportional.

Was sagt Bernoulli Gleichung aus?

Bernoulligleichung. Die Bernoulli Gleichung sagt aus, dass jedes Teichen in einer Strömungsröhre denselben Wert der spezifischen Gesamtenergie hat. Auf dem Weg eines Teilchens durch die Stromröhre, ändern sich die Energieanteile, ihre Summe bleibt aber konstant.

Diese Bewertung gefällt mir: antworten Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v.

Rom Staatsmann und Philosoph ich hab mir mal so eiweißdosen gekauft. Aber ob die Wirkung vorhanden ist, nein, das schreiben sie nicht. Aso, man muss ja vorher Eisen stemmen. In meinem Stamm-Gym seh ich die pubertierenden, akne-behafteten Jugendlichen mit spindeldürren Armen, die beim Kabelzugständer sich mehr schlecht als recht selbst strangulieren anstatt das sie weniger Gewicht nehmen aber die Übung korrekt ausführen.

Reynoldszahl • einfach erklärt, Formel und Beispiele · [mit Video]

Naja, kann man halt dann nicht so protzen mit MickyMaus-Gewichten. Nicht in der Astronomie, aber in der Physik! In der Quantenphysik könnte ich auch an jedem Ort Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? Universums sein, tatsächlich muss Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? aber immer den Flieger nehmen, wenn ich in Urlaub will.

Aber zum Thema Kalk per Magnet dingfest machen. Da gibt es ja Menschen, die sich magnetische Armbänder um die Handgelenke machen, weil der Magnetismus das Wohlbefinden steigern soll.

Die Wahrheit ist, die Magnete sollen den Kalk im Arm sammeln, damit er Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? aus den Haaren rieselt. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Lesch O-Ton: Die Chemiker mögen mir verzeihen, aber in der Astronomie ist ab Helium alles metallisch. Und dann hat er weitergeredet. Bis heute hab ich das auch nicht kapiert.

Das mit dem Armband wollte ich auch schon schreiben. Es stimmt das sich manche Tierarten nach dem Magnetfeld der Erde richten, aber das hat man beim Menschen nicht entdeckt. Wie Lesch immer zu sagen pflegt: Wir irren uns empor. Und wer sagt das er Quantenmechanik verstanden hat, hat die Quantenmechanik nicht verstanden. Es kann sein das es andere Naturgesetze gibt, die wir nicht kennen, aber die dürfen die jetzigen nicht widersprechen. Weil die sind hunderttausenfach bestätigt.

Ich glaub ich bin bald ein Lesch-Klon antworten Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.

Jahrtausende nutzte der Mensch die Naturgesetze ohne sie zu verstehen. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph und wenn eh Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? alles metallisch ist, dann wird ja fast alles auf magnete reagieren. Probiere es mal mit Aluminium. Ihr seid hier ja ein Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? Spaßforum, da kriege ich als nicht technisch orientierte Frau außer dicke-Tal-Rechner. Anne antworten Da muß man von Induktion schon nie was gehört oder verstanden haben von dem rausfischen von allen Metallen bei der Mülltrennung übrigens definitiv auch nicht!

Wenn man technisch orientiert und wissend ist weiß man definitiv was Elektromagnetismus ist und da beißt die Maus keinen Faden ab und auch wie und wo dieses Naturprinzip angewendet wird und natürlich auch das jeder Stromfluß ein Magnetfeld erzeugt! Deine Links brauche ich nicht zu lesen - das weiß Frau doch.

Physik war mein Wahlfach im Abitur. In einer Schule mit naturwissenschaftlicher Richtung. Aber das gehört gar nicht zu nickles. Anne antworten a-- - dass Du nicht über deinen Tellerrand hiinaus blickst beweist Du oft genug. Mehr als Computer zimmern und unflätig Leute beschimpfen - das erwartet hier niemand von a13. Zu den jetzt grade 41. Die Benachrichtigungen von Deinem nickles-Namen lassen sich alle ganz, ganz einfach automatisch in den Müll verschieben.

Die Suche nach dem Wesen der Wirklichkeit? Nur weil wir glauben, uns im Spiegel zu erkennen? Frage mal Putin, Kim Jong Un, Xi Jingping oder auch Biden, Scholz, Macron oder auch Schröder. Die Wahrheit ist relativ ist sie aber auch relevant? Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v.

Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?

Rom Staatsmann und Philosoph schade, du Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? dir viel wissenswertes weg. Danke, dass Du Dir Gedanken über meinen Zugang zu Wissen machst!

Und ich kann lesen und habe hier Bibliotheken mit Fachzeitschriften und Büchern mit spannenden Themen. Und genug Freunde zum Diskutieren über Neues und was sonst wieder mal interessant oder wichtig ist. Also keine Sorge, dass ich bloß mit Zahlen und Rechnen und Computer Programmieren beschäftigt bin und sonst nix mitkriege. Die neuen sind sooooooooooo lang inzwischen! Gruß, Anne antworten Ab 06:10 ist es zu hören!

Danach versteigt sich der Herr Lech zu der Behauptung, Sterne entstehen nur, wenn genügend schwere Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? vorhanden sind -bei ~6:30. Am Anfang war der Wasserstoff, sagt man und davon gab es plötzlich so viel, dass er sich zusammenballte und eine Kernfusion startete, also nicht nur eine, sondern ganz viele. Als diese kurzlebigen und großen Sonnen ausbrannten, weil der Wasserstoff verbraucht war und auch die daraus entstandenen schwereren Element, bei Eisen ist Schluss mit Kernfusion, kam es zum Exitus dieser Sterne und die Elemente die verblieben waren wurden ins All geschleudert.

Daraus entstanden dann wieder ganze Sonnensysteme usw. In jedem Menschen, also auch in uns, schlummern Reste dieser Supernovae. Es ist das Eisen in unserem Blut. Wie man also sieht, ist auch der Tod, die Supernova einer Sonne, nichts sinnloses, er gab uns unsere Existenz. Was man auf diesem Gebiet in den letzten Jahren, Monaten herausgefunden hat, ist atemberaubend.

Daran haben natürlich die modernen Techniken und Erkenntnisse großen Anteil. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Eigentlich ist es faszinierend, das aus Wasserstoff.

Aus eigentlich toter Materie mit keinem Bewusstsein was geschaffen das über sich selbst denken kann. Zumindest glauben wir das es tote Materie ist. Es kann ja keiner erklären warum es überhaupt Schwerkraft gibt. Die Antwort das Massen Massen anziehen ist nur ein Versuch zu erklären, mehr aber auch nicht. Den Grund zu begründen schafft dies Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?. Sagt aber auch wieder der Lesch. Wir können nur sagen was ist, aber nicht das warum. Ja klar, du bist Gott und weißt alles.

Und wenn du was sagst, dann braucht anschließend niemand mehr etwas zu sagen - ist ja Gesetz, was du sagst. Dabei wollen sie alle nur das Beste und für sich das Meiste Anerkennung, Lob ectr. Dabei will er doch nur spielen, etwas Anerkennung, etwas Zuspruch, schließlich hatte er eine ganz schwere Kindheit.

Wellengleichung

So, genug des Ledercouch Geflüsterbleib alle gesund, nur das zählt. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? Staatsmann und Philosoph und wer ist ein experte.

Man stelle sich vor, aus dem leeren Eimer fließt das Wasser in die Leitung. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Du hast quasi da von nix ne Ahnung. Da muß man schon wissen was Masse ist und da kommt bei dir jede Belehrung sowas von zu spät. Du solltest mal dein absolutes Nixwissen reflektieren, aber dazu bist du definitiv nicht in der Lage! Wer hier Ahnung hat hamma gleich. Elektronenbewegungsrichtung: Außerhalb des Erzeuges bewegen sich die freien Elektronen vom Minuspol Elektronenüberschuss zum Pluspol Elektronenmangel.

Sogar die Experten haben früher glaubt, real fliessen die Elektronen von plus nach minus. Und von Masse hab ich noch nicht mal was geschrieben hahaha. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen.

Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es. Wie lauten die fünf Sicherheitsregeln? Ich Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?

du verstehst kein einziges Wort, trotz angeblichen Studium! Ach ja, herzlichen Glühstrumpf zum Trollorden. Er haette aber auch Nachteile. Moinsen, du beleidigst ja auch nicht permanent andere Forenmitglieder, wenn die deiner Meinung oder Aussage nicht zustimmen, oder gar widersprechen, oder in deinen Augen geistig minderbemittelt sind.

Er haette aber auch Nachteile. Ob der Herr Lech, als Astrophysiker, einer Religionsgemeinschaft angehört, oder den Mond anbetet, ist mir egal.

Was mir nicht egal ist, dass man Filme Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? Lech sendet, deren Erkenntnisse schon überholt sind.

Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Peanuts gegen meinen Kosmos, der ist 13+ Milliarden Jahre alt. Wie alt genau, darüber streiten ja die Lechs der Welt.

Wobei auch das wieder egal ist, ich kann mich eh nicht mehr so genau erinnern. Wer war zuerst, das Ei oder das Huhn? Oder schlüpften gar beide aus einer Singularität? Geiles Thema, bei leckeren Getränken und Chips, oder so.

Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph ja diese fragen kann niemand beantworten, weil ja keiner bei der entstehung dabei war bzw.

Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?

Natürlich schauen wir in die Vergangenheit, bei jedem Blick nach oben. Wir würden aber immer in der Zukunft Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?. Es sei denn, wir schicken eine Katze zum Big Bang und wenn Schrödinger den Kasten öffnet, lebt die Katze. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Die Vergangenheit ist aber genauso wichtig wie die Gegenwart und die Zukunft. Schließlich lehrt uns die Vergangenheit Dinge, von denen wir lernen können.

Und, in bestimmten Grenzen macht die Vergangenheit auch Planbares. Aha, damals hab ich mich verbrannt, wenn ich mit der Hand auf die heisse Herdplatte gegriffen habe. Gegenwart: Jetzt mache ich es nicht Wann gilt die Kontinuitätsgleichung?, weil ich weiss, es tut weh.

Und die Gegenwart ist eigentlich das kürzeste Momentum. Natürlich denkt so keiner in der Realität. Zukunft: Hoffentlich weiss ich noch mit 85, das ich nicht auf die heisse Herdplatte greifen soll. Aber schon gescheitere Menschen haben über den Begriff Zeit diskutiert, bis heute. Was macht Dich da so sicher? So dachten auch die Dinos. Jede Diskussion über die Zeit, ist vertane Zeit.

Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Der Stich trifft mich wieder einmal mitten ins Herz. Nichts und Niemand ist nutzlos, es kann immer noch als schlechtes Beispiel herhalten. Gruß h1 antworten Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit.

Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Aber über Zeit zu reden im Sinne von ist vertane Zeit. Meine Meinung, und wenn Du eine andere hast, schreibst Du das ja hin. Davon hält Dich doch niemand ab. Also weiter - wie bisher immer.

Machen wir's nicht langweiliger als es ist April-Winter ist voraus gesagt. Das wird ein paar Tage kalte Zeit. Es versuchten viele, doch niemand gelang es. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph lesch redet immer was von 300. Das ist jetzt ein Irrtum. Wir können Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? mit unserem Instrumentarium nicht weit genug sehen, da unsere kleine Galaxis, in der unser Sonnensystem am Rande kreist, schon zu weit weg vom Zentrum ist, um noch irgendetwas unterscheidbar erkennen zu können.

Könnten wir weit genug sehen, dann könnten wir auch in diese von dir angenommene Dichte schauen, da die ja auch expandierte und somit auf einer Zeitachse liegt und ausreichend gedehnt ist. Und es ist fraglich, ob wir das je können werden, da sich das Universum ja immer noch - und mit wachsender Geschwindigkeit - ausdehnt. Wir werden da also wohl immer hinterherhinken. Solange es eine Menschheit geben wird. Weil der im Dunklen den Lichtschalter nicht so schnell fand. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v.

Weil der im Dunklen den Lichtschalter Wann gilt die Kontinuitätsgleichung? so schnell fand. Nee, nee, der Anfang war dunkel. Die Erschaffung der Welt Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde; die Erde aber war wüst und wirr, Finsternis lag über der Urflut und Gottes Geist schwebte über dem Wasser. Gott sprach: Es werde Licht. Gott sah, dass das Licht gut war.

Gott schied das Licht von der Finsternis und Gott nannte das Licht Tag und die Finsternis nannte er Nacht. Es wurde Abend und es wurde Morgen: erster Tag. Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v. Rom Staatsmann und Philosoph Nee, nee, der Anfang war dunkel. Und selbst die Genisis lügt zugunsten von Gott, da menschgemacht von machtsüchtigen Klerikern.

Der wurde dann im Zorn - oder aus Eifersucht - verstoßen, weil er Gott die Show gestohlen hat. Wir können diese schöne Quatsch-Comedy-Diskussion gern weiterführen! Und jetzt kommst Du mit so einem neumodischen, wissenschaftlichen Quatsch daher, der erst viel später erfunden wurde.

Marcus Tullius Cicero 106 - 43 v.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us