Question: Warum sollten Frauen Brust trainieren?

Das Brusttraining stärkt die Brustmuskulatur, die sich unter den Brüsten befindet. Ausserdem trägt es zur Straffung der Haut und des Bindegewebes bei. Die Effekte des Brusttrainings sind also durchaus sichtbar. Selbst bei Hängebrüsten lässt sich ein schönes optisches Ergebnis erzielen.

Hat man in der Brust Muskeln?

Die Brustmuskulatur besteht aus zwei unterschiedlich großen Muskeln: Der große Muskel trägt den lateinischen Namen Musculus pectoralis major. Er hat eine fächerförmige Struktur und überzieht den gesamten vorderen Rippenbereich. Dabei verläuft er vom Schlüssel- und Brustbein bis hin zum Oberarmknochen.

Oberkörpertraining lässt uns nicht über Nacht breit werden! Ja, es gibt immer noch den Mythos und die weit verbreitete Angst unter uns Frauen, dass Oberkörpertraining einfach nichts für uns ist, dass es uns männlich aussehen lässt und uns breit macht! Muskelaufbau passiert nicht von heute auf morgen und bedarf viel mehr stimmige Faktoren als nur ein bisschen Oberkörper Training.

Warum sollten Frauen Brust trainieren?

Es gibt genug weibliche Beispiele, die zeigen, dass auch regelmäßiges Oberkörpertraining dich eher sexy und fit anstatt bulkig und männlich aussehen lässt. Warum ist das also immer noch in den Köpfen von so vielen Frauen?

Du wirst nie aussehen wie ein Mann, außer du hilfst mit ein paar chemischen Substanzen nach oder lässt dich umoperieren? Natürlich hat jeder andere optische Schönheitsideale: manche wollen lieber skinny, andere lieber muskulös und fit aussehen. Wieder andere bevorzugen die weiblichen Rundungen oder 1-2kg mehr auf den Rippen.

Das ist auch alles in Ordnung und jeder von diesen Frauen würde ich empfehlen: trainiere deinen Oberkörper in der gleichen Frequenz wie deinen Unterkörper. Denn Oberkörper kann all diese optischen Ziele nur unterstützen! Nein, das bekommst du nicht.

Diese Muskelgruppen solltest du zusammen trainieren

Ich mache seit 7 Jahren regelmäßig Krafttraining und sehe trotzdem noch nicht aus wie Hulk, oder? Warum sollten Frauen Brust trainieren? braucht seine Zeit, braucht die richtige Intensität und Ernährung und auch das richtige Training. Außerdem siehst du dich ja täglich im Spiegel und kannst deinen Muskelwachstum dokumentieren.

Warum sollten Frauen Brust trainieren?

Ist es dir irgendwann genug? Dann steigere deine Trainingsintensität nicht weiter und auch deine Muskeln werden auf diesem Niveau bleiben. Jedoch kannst du sie trotzdem stark halten und weiter trainieren. Seit über 2 Jahren trainiere ich mit meinem Freund, und zwar Warum sollten Frauen Brust trainieren?

Krafttraining

das gleiche. Nur unsere Gewichte unterscheiden sich logischerweise, da er einfach stärker ist und weder ich seh körperlich aus wie er noch umgekehrt! Wir Frauen haben einfach einen viel niedrigeren Testosteronspiegel, weswegen wir rein biologisch gar nicht so viel Muskelmasse aufbauen können!

Warum sollten Frauen Brust trainieren?

Muskeln formen nicht nur den Körper, sondern auch unsere Haltung. Trainieren wir nur den Bauch, aber seinen Gegenspieler, den Rücken, so kann es zu Haltungsproblemen, Dysbalancen und muskulären Problemen kommen.

Genau so übrigens auch bei jedem anderen Muskel. Jaa, mit gezieltem Krafttraining kann man sogar auch Rundrücken oder krumme Haltung aus der Welt schaffen! Hast du vom vielen und falschen Sitzen Rückenprobleme? Auch hier kann das richtige Krafttraining abhilfe verschaffen. Denn auch Kreuzheben kannst du irgendwann nicht mehr ausführen, obwohl deine Beine vielleicht noch könnten, wenn du die Stange nicht mehr halten kannst.

Viele Übungen und vor allem die Grundübungen, verlangen auch deinem Oberkörper einer gewisse Stärke ab, sonst kannst du diese nicht ausführen. Gerade die Rumpf und Rückenmuskulatur ist besonders wichtig, da hier durch falsche Haltung oder Technik im Training einiges kaputt gehen kann!

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us