Question: Wie viel verdienst du als Anwältin?

Contents

Das verdienen Rechtsanwälte im Durchschnitt Laut einer Erhebung des Gehaltportals gehaltsvergleich.com, die auf 1.605 überwiegend von Anwälten selbst eingegebenen Datensätzen der Jahre 2017 und 2018 basiert, verdienen Rechtsanwälte in Deutschland im arithmetischen Mittel ein Jahresgehalt von 50.448 Euro. Laut einer Erhebung des Gehaltportals gehaltsvergleich.com, die auf 1.605 überwiegend von Anwälten selbst eingegebenen Datensätzen der Jahre 2017 und 2018 basiert, verdienen Rechtsanwälte

Hintergrund ist § 1610 Abs. Dabei ist der für Volljährige regelmäßig in bar zu leisten. Der Wie viel verdienst du als Anwältin? durch Kost, Logis, Bekleidung, Taschengeld usw. Was ändert sich beim Kindesunterhalt ab 18? Der Unterhaltsbedarf richtet Wie viel verdienst du als Anwältin? nun nach dem Einkommen beider Elternteile. Grundlage für die Berechnung bildet mithin das beider Eltern des Kindes. Zudem erfolgt in aller Regel die volle auf den Bedarf sowie weiterer Einkünfte.

Wichtig ist zudem, dass ab Volljährigkeit das Kind selbst den eigenen gegenüber den Eltern geltend machen muss. Wem steht ab 18 noch Unterhalt Wie viel verdienst du als Anwältin? Der für volljährige Kinder muss in aller Regel nur so lange gezahlt werden, bis sie ihre erste Ausbildung abgeschlossen haben. Mit Abschluss des Studiums oder einer beruflichen Ausbildung ist das Kind nämlich in der Lage, nun selbstständig für den eigenen Lebensunterhalt zu sorgen.

Wo stehen volljährige Kinder in der Unterhaltsrangfolge? Sind die Kinder nicht mehr privilegiert, so stehen sie hingegen erst an vierter Position nach Ehegatten usf. Privilegierte und nicht privilegierte volljährige Kinder: Das ist der Unterschied Beim Unterhalt für Volljährige ist die Unterscheidung zwischen privilegierten und nicht privilegierten Kindern von erheblicher Bedeutung.

Denn dies wirkt sich sowohl auf den Rang des Unterhaltsanspruchs als auch auf die aus. Unterhalt ab 18: Volljährige privilegierte Kinder sind minderjährigen unverheirateten Kindern gleichgestellt. Privilegierte volljährige Kinder sind den minderjährigen unverheirateten Kindern unterhaltsrechtlich gleichgestellt.

Privilegiert sind volljährige Kinder nach § 1603 Abs. Folge daraus ist, dass die Unterhaltsansprüche der minderjährigen unverheirateten und der privilegierten Kinder den Ansprüchen der nicht privilegierten volljährigen Kinder vorgehen. Aber auch die Unterhaltsansprüche bestimmter Elternteile etwa wegen Betreuung eines Kleinkindes sind gegenüber den Unterhaltsansprüchen nicht privilegierter volljähriger Kinder vorrangig.

In der Praxis führt dies bei mehreren Unterhaltsberechtigten häufig dazu, dass die Unterhaltspflichtigen für den Unterhaltsanspruch des nicht privilegierten volljährigen Kindes kein Geld mehr haben.

Der Selbstbehalt eines jeden Elternteils beträgt in diesem Fall ab 01. Der Selbstbehalt für jedes Elternteil beträgt hier jedoch jeweils mindestens 1. Auch hier beläuft sich der Selbstbehalt für jedes Elternteil auf 1. Um den Unterhalt ab 18 zu berechnen, ist das bereinigte Nettoeinkommen der Eltern zu Wie viel verdienst du als Anwältin?.

Soll nun der Unterhalt für ein volljähriges Kind berechnet werden, ist das zusammengerechnete bereinigte Nettoeinkommen beider Elternteile maßgeblich. Denn beide Elternteile haften als gleichnahe Verwandte in gerader Linie für die Unterhaltszahlung ab 18, vgl.

Aus dem zusammengerechneten bereinigten Nettoeinkommen ergibt sich dann die vorzunehmende Eingruppierung in die Düsseldorfer Tabelle, sofern der Unterhalt für das volljährige Kind nicht ohnehin generell 860 Euro aufgrund eines eigenen Hausstandes beträgt.

Für die weitere Berechnung ist vom jeweiligen bereinigten Nettoeinkommen der Selbstbehalt des Elternteils abzuziehen. Erst danach lässt sich die Quote jedes Wie viel verdienst du als Anwältin? für den Unterhalt ab 18 ermitteln, in dem die beiden Einkommen der Elternteile zueinander ins Verhältnis gesetzt werden.

Erzielt das volljährige Kind eigene Einkünfte, mindern diese seinen Bedarf. Das gilt ebenso für das vom Volljährigen bezogene Kindergeld, welches anders als bei minderjährigen Kindern in voller Höhe bedarfsmindernd wirkt. Der Unterhalt für Volljährige ist stets von beiden Elternteilen zu leisten. Dabei ist es belanglos, ob die Eltern zusammen, in oder in Scheidung leben. Das volljährige Kind muss aber seinen Anspruch auf Kindesunterhalt ab 18 selber geltend machen.

Praxisbeispiel 1 Unterhalt ab 18: privilegiertes volljähriges Kind Ein 18-jähriges unverheiratetes Kind besucht das Wie viel verdienst du als Anwältin?, erhält das Kindergeld und lebt bei der Mutter, die keine eigenen Unterhaltsansprüche gegen den Vater hat.

Der Vater erzielt ein monatliches in Höhe von 2. Folge: Das monatliche bereinigte Nettoeinkommen beider Elternteile beträgt 4. Da die Düsseldorfer Tabelle jedoch für zwei Unterhaltsberechtigte ausgelegt ist, hat eine Höhergruppierung in die Einkommensgruppe 8 zu erfolgen.

Der Unterhaltsanspruch des privilegierten volljährigen Kindes beträgt daher 759 Euro monatlich. Von diesen 759 Euro ist das Kindergeld abzuziehen, so dass ein Unterhaltsanspruch in Höhe von 565 Euro monatlich verbleibt vgl. Bei beiden Elternteilen ist jeweils vom bereinigten monatlichen Nettoeinkommen der Selbstbehalt in Höhe von 1. Damit errechnet sich der von beiden Elternteilen jeweils zu zahlenden monatliche Kindesunterhalt ab 18 wie folgt: Vater: 565 Euro Unterhaltsanspruch x 1.

Zu der zwischen Eltern und volljährigen Kindern immer wieder geführten Diskussion, ob das Kind aufgrund seiner Volljährigkeit generell Barunterhalt verlangen kann oder sich mit Naturalunterhalt zufrieden geben muss, finden Sie im Artikel e Kapitel: Die ewige Streitfrage: Barunterhalt oder Naturalunterhalt für volljährige Kinder?

Praxisbeispiel 2 Unterhalt ab 18: volljähriger Student, der bei der Mutter lebt Wie Praxisbeispiel 1. Das volljährige unverheiratete Kind, das bei der Mutter lebt, hat nach dem Abitur nun ein Studium aufgenommen. Folge: Da das Kind weiterhin bei der Mutter lebt, bleibt sein Unterhaltsanspruch nach Abzug des Kindergeldes in Höhe von 565 Euro monatlich bestehen. Allerdings ist das Kind wegen der Aufnahme des Studiums nicht mehr privilegiert.

Dadurch erhöht sich für beide Elternteile der Selbstbehalt auf jeweils 1. Daher ist bei beiden Elternteilen jeweils vom bereinigten monatlichen Nettoeinkommen der Selbstbehalt in Höhe von 1. Damit errechnet sich der von beiden Elternteilen jeweils zu zahlenden monatliche Kindesunterhalt ab 18 wie folgt: Vater: 565 Euro Unterhaltsanspruch x 1.

Der im Vergleich zum privilegierten Kind erhöhte Selbstbehalt wirkt sich aufgrund des geringeren Einkommens der Mutter zu deren Gunsten aus, während die Unterhaltslast für den Vater steigt. Würde der im Vergleich zum privilegierten Kind erhöhte Selbstbehalt dazu führen, dass ein Elternteil nun gar keinen Unterhalt mehr zahlen muss, kann den anderen Elternteil die volle Unterhaltszahlung treffen.

Praxisbeispiel 3 Unterhalt ab 18: volljähriger Student mit eigenem Hausstand Wie Wie viel verdienst du als Anwältin? 1. Das volljährige unverheiratete Kind hat nach dem Abitur nun ein auswärtiges Studium aufgenommen und lebt im Studentenwohnheim. Folge: Aufgrund des eigenen Hausstandes steht dem Kind ein genereller Unterhaltsanspruch in Höhe von 735 Euro zu. Wie viel verdienst du als Anwältin? Abzug des Kindergeldes beträgt der Kindesunterhalt für Volljährige 541 Euro monatlich.

Da das Kind nicht privilegiert ist, beträgt für beide Elternteile der Selbstbehalt jeweils 1. Für die Unterhaltszahlung ab 18 ist bei beiden Elternteilen jeweils vom bereinigten monatlichen Nettoeinkommen der Selbstbehalt in Höhe von 1.

Damit errechnet sich der von beiden Elternteilen jeweils zu zahlenden monatliche Kindesunterhalt ab 18 wie folgt: Vater: 541 Euro Unterhaltsanspruch x 1. Der im Vergleich zum privilegierten Kind erhöhte Selbstbehalt wirkt sich aufgrund des geringeren Einkommens Wie viel verdienst du als Anwältin? Mutter zu deren Gunsten aus, während die Unterhaltslast für den Vater steigt. Wenn mehrere volljährige Wie viel verdienst du als Anwältin?

vorhanden sind Die vorstehenden Grundsätze gelten auch, wenn mehrere volljährige Kinder unterhaltsberechtigt sind. Dabei ist der höhere Rang der privilegierten volljährigen Kinder gegenüber den nicht privilegierten volljährigen Kindern zu berücksichtigen.

Beispiel für die Rangfolge Lebt ein volljähriges unverheiratetes Kind bei den Eltern und das andere volljährige unverheiratete Kind studiert unter Führung eines eigenen Haustandes auswärts, ist zunächst der Unterhalt an das ranghöhere privilegierte Kind zu zahlen.

Um diese Unterhaltszahlung ist dann das Nettoeinkommen der Unterhaltspflichtigen zu bereinigen und aus diesem insoweit bereinigten Betrag der Unterhalt für das nicht privilegierte Kind zu berechnen. Praxisbeispiel 4 Unterhalt ab 18: privilegiertes und nicht privilegiertes Kind Wie Praxisbeispiel 1. Zusätzlich ist ein weiteres Kind vorhanden, das auswärts studiert und dort einen eigenen Hausstand hat.

Folge: Hier ist zunächst zu berücksichtigen, dass die Düsseldorfer Tabelle für zwei Unterhaltsberechtigte ausgelegt ist. Der 18-jährige Gymnasiast ist daher in die Gruppe 7 der Düsseldorfer Tabelle einzustufen, sodass sein monatlicher Unterhaltsanspruch nach Abzug des Kindergeldes 523 Euro beträgt.

Damit errechnet sich der von beiden Elternteilen jeweils zu zahlenden monatliche Unterhalt für den Gymnasiasten, der gegenüber dem auswärts studierenden Kind einen höheren unterhaltsrechtlichen Rang hat, wie folgt: Vater: 523 Euro Unterhaltsanspruch x 1. Für die Berechnung des Unterhalts für den auswärts lebenden Studenten ist das monatliche bereinigte Nettoeinkommen der Eltern um die Unterhaltszahlung für den Gymnasiasten weiterhin zu bereinigen.

Dem Vater stehen also für den monatlichen Unterhalt des Studenten nur noch 2. Davon ist der erhöhte Selbstbehalt für den Vater in Höhe Wie viel verdienst du als Anwältin? 1. Bei der Mutter sind für den monatlichen Unterhalt des Studenten 1.

Allerdings ist auch hier der erhöhte Selbstbehalt in Höhe von 1. Das für die Unterhaltsberechnung für den Studenten existente Wie viel verdienst du als Anwältin? der Eltern beträgt daher 877 Euro 796 Euro + 81 Eurowobei der Student nach Abzug des Kindergeldes einen monatlichen Unterhaltsanspruch von 541 Euro hat 735 Euro — 194 Euro. Reicht jedoch — wie aufgrund der hohen Unterhaltsansprüche der volljährigen Kinder so häufig — das Wie viel verdienst du als Anwältin?

der Eltern nicht zur Befriedigung aller Unterhaltsansprüche der Volljährigen aus, ist unter Beachtung der vorstehenden Grundsätze eine sogenannte Mangelfallberechnung durchzuführen. Einzelheiten zur Mangelfallberechnung finden Sie im Artikel Kapitel : Wenn das Einkommen nicht für den Kindesunterhalt ausreicht.

Wie lange Unterhalt für Volljährige gezahlt werden muss Grundsätzlich schulden die Eltern den Unterhalt ab 18 bis zum Abschluss einer ersten Berufsausbildung des Kindes. Einzelheiten dazu finden Sie im Artikel.

Weiterführende Literatur zum Thema Nachfolgend finden Sie eine Auswahl verschiedener Bücher zum Thema Unterhalt: Meine Tochter beginnt gerade mit dem Studium. Ich zahle ihr freiwillig mehr als der gemeinsame Unterhalt mit meiner geschiedenen Frau wäre. Das Kindergeld bekommt si selbstverständlich auch. Meine liebe Ex-Frau erkennt nicht, dass sie unterhaltspflichtig ist. Sie reduziert zudem ohne Not unser gemeinsamer Sohn ist bereits in Ausbildung ihre Arbeitstunden, um möglichst wenig zu verdienen.

Sie kann sich das leisten, da sie ansonsten finanziell gut gesichert ist. Meine Frage: Wird bei der Berechnung des Nettoeinkommens das tatsächliche Einkommen gerechnet oder fiktiv das Nettoeinkommen der Vollzeitbeschäftigung? Wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihren Fall abzuklären.

Berufsausbildung über Arbeitsamt Bildungsstätte frühestens in 6 Monaten und ohne rücksicht meiner Umstände verpflichet! Gehe nicht über Los, sondern begebe dich direkt ins Gefängnis deiner selbstlosen Kinder! Der Vater hat eigenmächtig den Unterhalt auf 190 reduziert u meint jetzt er müsste nicht zahlen. Harz 4 nachdem ich 2 Jahre krank War u ausgesteuert wurde.

Der Vater meint mein Sohn müsste Bafög bekommen aber die lehnt den Antrag ab da der Stiefbruder zuviel ausbilsungsvergütung erhält u der Vater zu viel verdient. Was steht melden sohn den nun zu? Die Höhe richtet sich nach der Düsseldorfer Tabelle.

Das Einkommen des Kindes ist dabei mit anzurechnen. Da Ihr Sohn volljährig ist, muss er den Unterhalt selbst einfordern. Hierzu bietet sich im Zweifel die Hilfe eines Anwalts an. Wie hoch schätzen sie den Unterhaltungspflichtigen Betrag für meinen Sohn? Vielen Dank für die Hilfe. Inwieweit dessen eigenes Einkommen hiervon abgezogen wird, ist von vielen Faktoren abhängig und kann von uns nicht beantwortet werden.

Ein Anwalt kann Ihnen nach Einsicht aller relevanten Faktoren eine Einschätzung geben. Geschieden Ich wohne zuhause bei meiner Mutter Wie viel verdienst du als Anwältin? Studiere. Bin 20 Jahre Wie viel verdienst du als Anwältin?

und verdiene regelmäßige 600 Euro im MonatWas ist mit dem Kindergeld bekomme Ich diese auch Welche Geld muss mein Vater und welche meine Mutter mir überweisen. Zieht Ihr Sohn aus, müssen Sie in aller Regel einen Barunterhalt leisten. Der Anteil des zu zahlenden Unterhalts richtet sich nach den Einkommensverhältnissen beider Elternteile. Die Mutter arbeitet nur halbtags, was ja mit dem Kindesunterhalt funktionierte.

Was ist wenn die Mutter die psychologischen Daumenschrauben ansetzt, so dass das Kind den ganzen Barunterhalt inkl.

Kindergeld der Mutter abgibt, weil ja sonst die Wohnung nicht mehr bezahlbar ist? Glauben Sie wirklich, dass das Kind den berechtigten Anspruch auf gesteigerte Erwerbsobliegenheit vor Gericht stellt?. Eine andere Frage ist, wie Menschen in individuellen Fällen agieren. Das Kind hätte in dem von Ihnen beschriebenen Fall wahrscheinlich das Recht, den eigenen Unterhalt einzubehalten und dies auch gerichtlich einzufordern. Ich bin selber Mutter, sei hier angemerkt! Ich kann wirklich nur noch den Kopf schütteln.

Geht es hier um den tatsächlichen Bedarf unserer erwachsenen Kinder oder nur darum, wer wieder mal Recht bekommtund wie man dem geschiedenen Elternteil Steine in den Weg legen kann … nachdem die Kinder volljährig sind? Dies gilt für jedes Kind, egal welchen Alters, sofern dieses zielstrebig und in vorgesehener Zeit die Ausbildung beendet. Dabei wird auch die Ausbildungsvergütung sowie das Kindergeld volljähriger Kinder auf den Unterhaltsanspruch angerechnet.

Es handelt sich beim Kindesunterhalt für volljährige Kinder um eine Sicherstellung des Lebensbedarfs des eigenen Kindes. Folgender Fall: vom Ex zwei Kinder, davon eins inzwischen 20 und nicht privilegiert. Ex möchte neue Unterhaltsberechnung, okay machen wir. Allerdings hat er inzwischen eine Frau geheiratet, welche auch zwei Kinder in diese Ehe mit brachte. Werden diese Kinder als privilegierte Kinder bei ihm in irgendeiner Form angerechnet, obwohl sie Unterhalt von ihrem leiblichen Vater bekommen, und das nicht gerade wenig?

Unterhalt wird auf dem Jugendamt berechnet. Bei der Bafög-Berechnung Wie viel verdienst du als Anwältin? ihm jedenfalls Freibeträge für die mitgebrachten Kinder anerkannt, da er ja moralisch für sie verpflichtet ist, weil sie in seinem Haushalt wohnen.

Die Kids bekommen quasi doppelt Geld, während unsere beiden Kinder mit mir am Sparstrumpf hängen und nicht mal Bafög bekommen, weil die Große auch trotdem zu Hause wohnt und eine Ausbildung zur Erzieherin macht ohne Einkünfte. Es geht nicht immer nur Vätern schlecht…Hier stimmt was nicht in diesem Staat. Gestraft weil ich keine Stiefkinder habe die noch fett Kohle von ihrem Dad bekommen.

Lassen Sie sich in Ihrem besonderen Fall anwaltlich beraten. Ihre volljährigen Kinder müssen Ihre Ansprüche gegenüber dem Vater dabei selbständig geltend machen. Unsere Tochter ist mit hilfe des Jugentamtes aus der Familija weg gegangen und wohnt in einem Heim. Sie Wie viel verdienst du als Anwältin? am Oktober 18 Unterhalt zahle ich alein weil meine frau zu wenig verdient. In dem Unterhalsbescheid den ich vor eine Woche bekomme hab steht drin das ich den Unterhalt mus zahlen bis 31.

Kann ich Widerspruch einlegen, oder ist es gerecht? Ist die Tochter nach dem sie 18 wird und nicht mit uns lebt noch ein privilegiertes Kind oder nicht? Befindet sich Ihre Tochter noch in der schulischen Ausbildung oder beginnt sie zeitnah eine Berufsausbildung oder ein Studium, bleibt ihr Anspruch auf Unterhalt in aller Regel bestehen. Einen Widerspruch gegen den ergangenen Bescheid können Sie jederzeit innerhalb der genannten Fristen einlegen.

Zu den Erfolgsaussichten kann Ihnen Wie viel verdienst du als Anwältin? dieser Stelle nichts gesagt werden, da wir nicht befugt sind, Rechtsberatung zu erteilen. Lassen Sie sich hierzu Wie viel verdienst du als Anwältin?. In letzterem Fall zahlen Sie den Anspruch des Kindes aus und könnten diesen dann auch auf weitere Unterhaltsforderungen anrechnen lassen.

Wenden Sie sich im Zweifel stets an einen Anwalt. Im vorigen Jahr hat sie die Schule abgeschlossen, eine Ausbildung hat sie nicht angefangen.

Eine Ausbildung beginnt sie voraussichtlich im September diesen Jahres. Bin ich jetzt vor Ausbildungsbeginn unterhaltspflichtig, wie wird der Unterhalt ggf. Arbeitet sie zur Überbrückung dieser Zeitspanne, muss auch sie der Auskunftspflciht nachkommen, um den Unterhalt korrekt berechnen zu können. Das Entgelt ist dabei in der Regel auf den Anspruch anzurechnen.

Sie hatte mit 16 eine Ausbildung in Aussicht, die sie aber leichtfertig aufs Spiel gesetzt hatte da sie ständig die Schule schwänzte. Seitdem macht sie auf depressiv, und sie hat jegliche Therapien abgebrochen. Sie ist jetzt in der Nähe ihre Mutter gezogen, lässt sich von ihr aushalten, Wie viel verdienst du als Anwältin? macht auch weiterhin keine Anstalten um selber ihr Unterhalt zu verdienen.

Ich habe einen 11jährigen Sohn, für den ich jetzt das Sorgerecht bekommen habe, und der jetzt zu mir zieht. Jetzt hat sie mich auf Unterhalt verklagt. Muss ich trotz dieser Umstände weiterhin für sie Wie viel verdienst du als Anwältin? Ihr Sohn hat gegenüber ihr den Vorrang, als sie bereits volljährig ist und nicht mehr im Haushalt der Eltern lebt. Lassen Sie sich anwaltlich dahingehend beraten, wie Sie die Klage abwenden und die Ansprüche Ihrer Tochter richtig bewerten können.

Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben. Folgender Fall: Meine Tochter wird in 2 Wochen 18, lebt in meinem Haushalt und beendet im Sommer die Schule. Im September beginnt sie eine Ausbildung und bekommt dann ca. Bis jetzt habe ich das Kindergeld mit meinem Gehalt ausgezahlt bekommen und ihre Mutter hat Kindesunterhalt gezahlt.

Wie ist dann die Regelung, wenn sie volljährig ist und noch zur Schule geht, und dann anschließend, wenn sie ein Einkommen hat? Und das Kindergeld steht dann ihr zu? So lange sie noch in meinem Haushalt lebt, was muss ich dann leisten? Im Rahmen der Ausbildungsunterlagen muss auch angegeben werden, ob sie Unterhaltsgeld bezieht. Bitte um Hilfe, ich blicke nicht mehr durch. Lebt Ihre Tochter noch in Ihrem Hause, so muss über Kost und Logis hinaus in der Regel kein gesonderter Satz gezahlt werden.

Mit Volljährigkeit steht darüber hinaus Ihrer Tochter selbst das Kindergeld zu. Das Ausbildungsgehalt ist zudem meist auf den Unterhaltsanspruch anzurechnen. Raten Sie Ihrer Tochter ggf. Klasse die Schule abgebrochen und ist von Frankfurt nach Hamburg zum Freund abgehauen.

Sie bekommt von uns jeden Monat das Kindergeld überwiesen. Wie viel verdienst du als Anwältin? hat sich vor kurzem im Jobcenter gemeldet und die wollen jetzt von mir den Unterhalt für meine Tochter abgetreten haben. Auskunft hatte ich erteilt und nun kam die Forderung von monatlich 450 Euro ab März. Meine Tochter hat keine Ausbildung, studiert nicht und hangelt sich mit Gelegenheitsjobs durch. Im September sollte sie eigentlich Ihre Ausbildung in Frankfurt anfangen.

Bin ich wirklich in der Pflicht dem Jobcenter das Geld Wie viel verdienst du als Anwältin? zahlen? Ich dachte meine Tochter hat kein Anspruch auf Unterhalt, weil sie die Situation selbst verschuldet hat. Kann man das Jobcenter von der Forderung abbringen? Es ist richtig dass ein Volljähriger selbst bestimmen kann wo er wohnt, aber wie verhält es sich mit dem Unterhalt der Eltern. Mein Sohn ist 19 und zog einfach aus, weil er hier nicht die Regeln des Familienlebens einhalten wollte, kein Aufräumen und mit Ruhestörung nachts, laute Musik abends und tagsüber schlief er, wenn wir zur Arbeit waren.

Klasse mit 18 Jahren und meldete sich dann beim Arbeitsamt hier arbeitssuchend, nahm aber in Wie viel verdienst du als Anwältin? ersten 3 Monaten nichts an. Dann zog er zu seinem Bekannten oder Freund, der in Düsseldorf wohnt und ihm eine Wohnung für 500 Euro vermiete und meldete sich dort beim Jobcenter. Und die wollen nun von uns den Unterhalt, den sie ihn als Auslage bezahlen. Mein Sohn soll eigentlich auch im September hier am Wohnort die Ausbildung beginnen, d.

Ist der Unterhaltsanspruch für die Zeit wo er in Düsseldorf wohnt bis Ausbildungsbeginn verwirkt? Er ist jung und gesundnur zu faul zum arbeiten. Er möchte, das alles so weiter läuft wie bisher, d. Ist das möglich, oder muss ich noch zusätzlich Barunterhalt leisten? Nun ist sie Knall auf Fall ausgezogen und will keinen Kontakt, obwohl wir gerade neu bauen und extra für sie ein großes Zimmer mit eigenem Bad geplant haben.

Zurzeit lebt unser 20-jähriger Sohn — in Ausbildung — noch bei uns. Unser Gesamteinkommen liegt bei ca. Kann unsere Tochter einfach grundlos ausziehen und wir werden dafür auch noch bestraft? In meinem Fall ist es nämlich so, dass meine Mutter die Unterhaltskosten durch das Jugendamt neu berechnen lassen hat, als ich 18 geworden bin, anfangs fiktiv, später mit genauen Angaben, dennoch ohne Zustimmung des Vaters.

Auch sind die Ergebnisse der beiden komplett unterschiedlich, bei der Anwältin kam 300, letztendlich 404 Euro, was auch der Düsseldorfer Tabelle entspricht.

Sie ist einfach abgehauen und brach auch die Schule ab. Sie lügt dort, das sie rausgeflogen wäre, wir sind platt von soviel Frechheit, arbeiten will sie nicht. An Regeln des Zusammenlebens hielt sie sich nicht. Ich habe eine Hypothek zu Wie viel verdienst du als Anwältin?, das sind 1. Ich nehme an, dass 1. Wenn dies so wäre, kann ich meine Schulden nicht mehr bedienen. Wird die Hypothek vor der Bereinigung abgezogen oder muss ich zukünftig alles von den 1.

Mein unbereinigtes Gesamtnetto ist 2. Nach Abzug der Schulden und Hypothek verbleiben mir 1. Die 550 Euro für das Jobcenter habe ich nicht. Ich weiß nicht woran ich sparen könnte. Er wird jetzt im Juni sein Abitur erfolgreich beenden. Danach weiss ich noch nicht was er machen wird. Er wohnt bei seiner Mutter. Bisher habe ich den Kindesunterhalt laut Düsseldorfer Tabelle gezahlt. Wer muss jetzt den Unterhalt berechnen lassen? Müssen jetzt nicht beide Elterteile angerechnet und anteilig berechnet werden?

Und wenn er studieren sollte, muss er BaföG beantragen? Das bedeutet, dass die Einkommenverhältnisse gegeneinander aufgerechnet werden und der Unterhaltsanspruch des Kindes anteilig zu bezahlen ist. Die Unterhaltsberechnung kann Ihr Sohn selbst vornehmen. Auch hier ist die Düsseldorfer Tabelle zugrunde gelegt. Ihr Sohn kann dann selbst entscheiden, in welcher Form er den Unterhalt von dem Elternteil erhalten will, bei dem er lebt.

Tritt er in das Studium ein, kann er BaföG beantragen. Auch hierfür werden die Einkommensverhältnisse der Eltern herangezogen. Können diese nach Auffassung des Studierendenwerks eigenständig für das Studium Ihres Kindes aufkommen, kann der Antrag auch abgewiesen werden. Es ist also eher umgekehrt als vom Scheidung. Es stellen sich mir jetzt verschiedenste Fragen: 1. Jährigen ich selbst habe fast kein Einkommen, da ich selbständig bin — monatlich ca.

Über eine kurze Antwort würde ich mich Wie viel verdienst du als Anwältin? freuen! Ihr volljähriger Sohn kann selbst entscheiden, ob er den Unterhalt als Barleistung erhalten will, wenn er bei Ihnen lebt.

Unterhaltsleistungen müssen jedoch nur dann erfolgen, wenn das bereinigte Nettoeinkommen über dem Selbstbehalt von 1. Kindesunterhalt kann als Einkommen angerechnet werden. Vorrang haben die privilegierten Kinder noch nicht volljährige, im Haushalt des Sorgeberechtigten lebend. Ihr Mann ist auch weiterhin unterhaltspflichtig und muss in der Regel nachweisen, dass er sich um eine neue Anstellung bemüht, um seiner Verpflichtung nachkommen zu können.

Wir können an dieser Stelle die Rechtsberatung nicht ersetzen und sind hierzu auch nicht befügt. Daher sollten Sie sich in Ihrem Fall am besten anwaltlich beraten lassen. Hierzu können Sie vorab beim zuständigen Amtsgericht einen Beratungshilfeschein beantragen, sodass Sie für eine Erstberatung beim Anwalt nur noch einen Selbstbehalt von 15 Euro leisten müssen.

Sie hat aktuell keine Ausbildung, da sie Anfang Mai ihr Praktikum, mit Aussicht auf Lehrstelle abgebrochen hat. So wie ich es sehe hat sie aber nur Anspruch auf das Kindergeld. Wie verhällt sich das nun wirklich? Derzeit macht sie keine Ausbildung und der Gleichen, sitzt also zu Hause. Jetzt ist sie zu ihrem Freund gezogen.

Wie sieht es in diesem Fall mit der Unterhaltspflicht aus??? Meine Freundin hat noch eine 16 jährige Tochter die im Falle der Unterhaltspflicht an die Große mit großen Einschränkungen rechnen müsste, da beide Elternteile vom Einkommen her nicht in der Lage wären beide Kinder mit Unterhalt zu versorgen. Außerdem hätte Sie die Möglichkeit bei einem Elternteil zu wohnen. Natürlich steht ihr das Kindergeld zu aber Wie viel verdienst du als Anwältin? mehr reicht es einfach nicht. Die 16jährige Tochter Ihrer Ehefrau kann als privilegiertes Kind gelten, da sie noch nicht die Volljährigkeit erreicht hat.

Das bedeutet, dass Sie Vorrang gegenüber der älteren Tochter haben könnte. Als Volljährige kann die 18jährige Tochter selbst entscheiden, wo sie leben möchte und ob Sie den Unterhalt bar ausgezahlt haben will.

Dies würde auch in dem Falle gelten, wenn Sie zu Hause lebte. Lassen Sie sich hinsichtlich der Unterhaltsregelungen anwaltlich beraten. Die Tochter ist verheiratet und ihr Kind unter 6 Jahren lebt in ihrem Haushalt. Der Gatte wohnt in einer anderen Stadt in einer Eigentumswohnung und ist zu faul zum arbeiten und kann daher nicht zum Unterhalt herangezogen werden. Das die Tochter so spät studiert kommt durch etliche Wartesemester und die Schwangerschaft.

Ein Urlaubssemester hat sich die Tochter auch noch genehmigt. Also von einem zügigen Abschluss kann nicht die Rede sein.

Meiner Auffassung nach bin ich noch nicht einmal verpflichtet meine Einkünfte offen zu legen. Nach dem Arbitur hat die Tochter auf dem Arbeitsamt in Vollzeit gearbeitet und danach war sie selbstständig. Wenn sie ihre Ausbildung erst so spät aus persönlichen Gründen beginnt, kann man die Eltern doch nicht ewig zur Kasse bitten.

Zumal die Dame ja auch noch verheiratet ist! Nun macht sie eine andere Beamtenausbildung gehobener Dienst Dualstudium als Rechtspflegerin in Stuttgart und wird bald fertig sein. Sie wird dann 25 Jahre. Bisher wohnte sie bei uns und bekam Ihr Kindergeld zu Ihren Beamtengeld von 1.

Abgegeben hat sie 100 Euro pro Monat für die Unkosten. Wir wollen, dass sie nach der Ausbildung auszieht und sich was Eigenes sucht.

Sie bekommt ja dann auch Wie viel verdienst du als Anwältin? Kindergeld mehr. Sie will nicht ausziehenaber auch keine Miete an uns zahlen, da sie meint, wir wären immer noch für sie zuständig. Wenn wir mit Ihr darüber reden wollen, sperrt sie sich ein und brülltdass Sie kein Bock hat, Miete zu zahlen und dann eben ein weiteres Studium ohne Bezahlung an der Universität machen will.

Sie meint dann, weil Jura auf das vergütete Dualstudium aufbauen würde, dass wir Ihr dann 730 Euro Unterhalt pro Monat zu zahlen hätten. Ist ein Jurastudium als Folgeausbildung zum Rechtspfleger zu betrachten, der Abschluss heisst Diplom-Rechtspflegerin im gehobenen Dienst. Sind wir unterhaltspflichtig, wenn Sie mit 25 nach erfolgter Ausbildung zur Beamtin dies kündigt um ein ,normales Studium, von 10-12 Semestern aufzunehmen?

Oder gilt das Dualstudium schon als beendete erste Ausbildung und das Folgestudium las erweiteres Studium mit elternunabhängigen Unterhaltsanspruch. Unsere 18 jährige Tochter wohnt in ihrer eigenen Wohnung. Hat also einen Anspruch von 735 Euro. Kann das sein das ich also der Mann den kompletten Unterhalt bezahlen muss und meine ex Frau überhaupt nichts?

In der Regel haben Kinder mit einer abgeschlossenen Ausbildung und der Möglichkeit, einer Arbeit nachzugehen, also keinen Anspruch auf Fortzahlung des Unterhaltes durch die Eltern. Sie möchte jetzt eine Schulische Ausbildung beginnen. Meine Ex Frau ist wieder Verheiratet, hat aber kein eigenes Einkommen! Wie verhält sich das jetzt mit dem Unterhalt den ich bisher alleine getragen habe und die kosten für die Schulische Ausbildung?

Jedoch kann einem Elternteil nicht die Finanzierung einer Ausbildung zugemutet werden, die dieser nicht finanzieren kann. Besprechen Sie bitte mit einem Anwalt, inwieweit dies auf Sie und Ihren Fall zutrifft. Sie hat auch nicht vor mehr zu arbeiten weil sie von ihrer sehr vermögenden Mutter hintenrum bar unterstützt wird also ohne Nachweise. Die Anwältin meiner Exfrau pocht auf zu wenig Eigenbedarf sodaß es keine Zusammenlegung der bereinigten Nettoeinkünfte gibt. Ich habe bis jetzt im Netz noch nichts über so einen Fall gelesen wenn der Expartner keinen Bock hat zu arbeiten.

Bei den ganzen Fallbeispielen verdient die Kindesmutter ja immer min. Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? Lassen Sie sich in Ihrem Fall ggf. Der Sohn meiner Frau ist nicht erwerbstätig ist 26 Jahre alt und lebt wieder bei uns zu Hause. Er macht aktuell sein Fachabitur, seit 2015 da wurde er 25 bekommt er eine Ausbildungsförderung über da. Der Kindesvater ist nicht mehr auffindbar und lebt im Ausland. Das Kind meiner Frau habe ich nie adoptiert o. Nun macht das Amt auf einmal Probleme.

Möchte weitere Angaben zum Einkommen meiner Frau — hat sie nicht — und will nun auch von mir Infos haben. Das Problem mit dem Familieneinkommen. Kann mich jemand hier etwas schlauer machen? So kann das Amt ermitteln, ob diese nicht selbst einen Teil der Unterstützung übernehmen könnten. Wenden Sie sich bei Fragen ggf. Was muss unsere Tochter mit dem Barunterhalt bestreiten?

Muss sie sich mit an der Miete und Kosten für Essen beteiligen? Sie denkt nein, ich denke ja. Aber im Internet habe ich bisher keine Auskunft dazu gefunden. Mein Sohn hat in der 9. Klasse die Schule abgebrochen und hat sich keine Lehrstelle gesucht, sondern faulenzt rum. Er und seine Mutter frohlocken auf meinen Unterhalt, den ich — wie sie meinen — bis zum 27. Hat er trotz Faulheit Anspruch auf Kindergeld, wenn er die Suche nach einem Ausbildungsplatz dauerhaft vorgibt und vortäuscht?

Nach meinem Fachhochschulabschluss habe ich ein einjähriges unentgeltliches Praktikumsjahr zur Vorbereitung auf mein Studium absolviert. Mein Bafög ist immer noch nicht bewilligt worden.

Darüber hinaus besteht in der Regel kein Anrecht auf weitere Unterstützung. Lassen Sie sich gegebenenfalls von Ihrem Jugendamt beraten, inwiefern Ihre persönliche Situation zu einer Ausnahmeregelung führt. Mein unbereinigtes Netto wäre dann ca. Der Vater 47 ist nicht leistungsfähig, da Azubi-Umschulung mit Wie viel verdienst du als Anwältin?

Euro. Oder muss ich diese Kosten vom Selbstbehalt 1. Dann bleiben mir 870 Euro für Miete 700und 100 Euro Kredit. Für Einkäufe Lebensmittel und Versicherungen reicht es nicht mehr. Wie wird das netto bereinigt? Kind, 18 Jahre, noch in der Schule, lebt bei der Mutter in einer schuldenfreien Eigentumswohnung. Mutter hat kein Einkommen, braucht daher keinen Unterhalt zu zahlen. Vater zahlt alleine komplett an das Kind.

Kann der Betrag der Düdo-Tabelle gekürzt werden, da ja keine Kaltmiete anfällt und die Mutter vom Kind daher eigentlich auch keinen Kaltmieteanteil fordern kann? Gibt es eine Richtgröße, in welchem Verhältnis zwischen Mutter und Kind die Mietnebenkosten zu teilen sind, wenn nur die beiden in der Wohnung wohnen? In aller Regel handelt es sich um Einzelfallentscheidungen. Zahlungen des Kindes an die Mutter sind jedoch eine Vereinbarung zwischen diesen beiden Parteien und berühren den Unterhaltsanspruch selbst nicht.

Ich verdiene Netto durch Krankheit und Teilzeit nur noch 1. Dann muss ich meine Private Krankenversicherung zahlen 210 Euro und habe tägliche Fahrtkosten 90 km einfache Strecke.

Werden diese Ausgaben das Netto noch bereinigen oder muss ich das vom Selbstbehalt bestreiten? Fahrtkosten werden in der Regel nur dann vom Einkommen abgezogen, wenn diese mit der Arbeitsstelle in Verbindung stehen. Private Krankenversicherungen werden oftmals ebenso abgezogen. Für die Berechnungen in Ihrem Fall, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt oder das zuständige Jugendamt. Mein anderer Sohn wird nächstes Jahr 18.

Können Sie mir bitte den Unterhaltsanspruch mitteilen. Übersteigt diese Summe den Wert von Wie viel verdienst du als Anwältin?. Ziehen Sie zur Berechnung des Barunterhalts einen Rechtsanwalt zu Rate. Wir sind an dieser Stelle nicht befugt, Rechtsberatung zu erteilen und damit zu nah auf den spezifischen Einzelfall einzugehen.

Er lebt bei der Mutter. Bis jetzt erhielt die Mutter monatlich 150 Euro Unterhalt für ihn. Wurde vom Gericht so ausgerechnet. Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Semester an der Uni in der Stadt, in der meine Eltern wohnen. Bisher habe ich bei meinen Eltern gewohnt, möchte aber ausziehen. Sie sagen ich könne ja genauso gut zuhause wohnen und hätte hier ein entspannteres Leben, mehr Platz, etc. Mir ist bewusst, dass ein Teil meines Erwerbseinkommens vom Barunterhalt abgezogen werden würde.

Anmerkungen: -wegen des hohen Einkommens meiner Eltern kann ich kein BaFöG beantragen 6000+. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe! Dabei sind allerdings viele Faktoren zu beachten, die individuell berücksichtigt werden müssen vor allem die Ermittlung des bereinigten Nettoeinkommens der Eltern ist hier zu nennen. Sie können sich an das zuständige Jugendamt wenden, um Ihren Fall zu besprechen. Meine Tochter studieret ab Oktober, wohnt unter der Woche im Studentenwohnheim 300 km entfernt.

An den Wochenenden und in den Semesterferien wohnt sie aber wieder bei mir. Wie sollen wir das denn nun regeln? Und ich beziehe ab November wieder Elterngeld, da das 3.

Kind auf die Welt kommt. Zählt das dann zu meinem Einkommen hinzu? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Allerdings werden minderjährige Kinder gegenüber volljährigen bevorzugt. Wenden Sie sich an das zuständige Jugendamt, um Hilfestellung bei der Berechnung zu erhalten. Nun weigert sich der Vater wir sind seit 18 Jahren geschieden seinem Sohn Unterhalt zu zahlenda er meintdass S. Doch genug zu leben hätte …… Wie viel verdienst du als Anwältin? gestaltet sich der Unterhalt bzw die künftigen Zahlungen?

Geht das nur über eine richterliche Anordnung? Mit meinem Ex Mann habe ich 2 Kinder, 8 und 10 Jahre. Aus vorheriger Beziehung habe ich eine in 2 Wochen 18jährige Tochter jetzt im 2. Ausbildungsjahr und einen 14jähriger Sohn.

Nur meine ältesteste Tochter lebt bei mir. Die anderen drei leben bei meinem Ex Mann. Der leibliche Vater meines Sohnes zahlt ihm den entsprechenden Unterhalt. Ich zahle Unterhalt für unsere beiden gemeinsamen Kinder. Wie sieht es mit dem Eigenbehalt aus, wenn meine fast 18jährige Tochter bei mir lebt? Und was, wenn ich wieder heiraten sollte und ein weiteres Kind bekomme und nicht Vollzeit arbeiten könnte? Mein Lebensgefährte ist selbst unterhaltspflichtig seinen Kindern gegenüber.

Ich möchte gerne noch etwas anmerken: Wie ist es einem Unterhaltspflichtigen möglich, mit dem zu verbleibenden Selbstsbehalt zurecht zu kommen?

In meinem Fall ist es so, dass ich nun Unterhalt für zwei Kinder zahle was dem Unterhaltsberechtigten grundsätzlich auch zustehtregelmäßig 4 Kinder Wie viel verdienst du als Anwältin? mir habe und zusehen muss, dass ich mit dem Selbstbehalt alles bezahlt bekomme. Die Wochenenden, Geburtstage, Weihnachten… von gemeinsamen Urlauben ganz zu schweigen.

Über wen kann ich mich ausgiebig informieren lassen? Einen Anwalt kann ich mir nicht leisten…. Dabei wird jedoch dessen Zahlungsfähigkeit berücksichtigt. Es gibt verschiedene Beratungsstellen, an die sich Unterhaltspflichtige wenden können. Besprechen Sie Ihre Situation zunächst mit dem zuständigen Jugendamt. Ich zahle 326 Euro Unterhalt.

Meine Tochter gibt bis auf Taschengeld und Handygebühren ca. Folgende Fragen: Darf dass Amt das Geld der Tochter vom Hartz 4 der Mutter in Abzug bringen?

Gilt die Barunterhaltspflicht auch für die Mutter trotz Hartz 4? Kann man die Kindesmutter auch wieder in Arbeit klagen damit sie Barunterhalt leisten könnte? Sohn 21 Jahre jetzt 3. Sohn 18 Jahre Ausbildungsvertrag ab 1. Tochter 18 Jahre noch ohne Ausbildungsplatz trotz regelmäßiger Bemühungen.

Mein Lebensgefährte liegt mit seinem unbereinigten Nettoverdienst bereits unter dem Selbstbehalt, erhält aber für alle 3 Kinder das Kindergeld. Er trägt allein die Kosten für Verpflegung und Unterbringung und sonstige Lebenshaltungskosten aller 3 Kinder. Kann die Kindesmutter trotz Einkünften unter dem Selbstbehalt zu Unterhaltsleistungen zumindestens für die 18jährige Tochter verpflichtet werden? Ich bin jetzt 19 und fange ein Studium an, und mein Bruder wird bald 18 und fängt eine Ausbildung an.

Wir wohnen beide bei unserem Vater, welcher wie unsere Mutter ca. Kann mir jemand erklären wie das dann gerechnet wird? Meine Frau und ich wollen uns scheiden lassen auf Grund meines Einkommens erhält meine Frau Unterhalt nach Bedarfsdarlegung ca.

Meine Söhne 17 und 19 Schueler ziehen jetzt zu ihr zurück…. Muss sie sich jetzt ihren eigenen Unterhalt als Einkommen anrechnen lassen oder bleibt dieser aussen vor? Werden irgerndwelche bezüge des Ehemanns in die Berechnung des Kindsunterhalts mit einberechnet? Meine Tochter ist volljährig geworden und lebt noch im Haushalt der Ex Frau.

Kind, 18 Jahre, noch in der Schule, lebt bei der Mutter in einem schuldenfreien eigenem Haus. Mutter hat ein Einkommen von 2700 und Vater von 2500 Euro. Das Haus würde bei Vermietung eine Miete von 1000 Euro erzielen. Frage: Wird bei der Mutter zu ihrem Eikommen auch die 1000 Euro für das Haus mit zugerechnet, so dass die Mutter ein anzurechnendes Einkommen von 3700 Euro hätte? Seit 2011 hat meine Tochter jeglichen Kontakt zu mir und meinen Eltern abgebrochen.

Meine Eltern haben von Geburt an für sie einen Bausparer und ein Sparbuch angespart. Nachdem jegliche Kontaktversuche von meinen Eltern gescheitert sind haben sie vor 3 Jahren die Zahlungen auf die Sparverträge eingestellt. Leider haben meine Eltern die Verträge auf den Namen meiner Tochter angelegt und müssen nun hilflos zusehen, wie alles in allem ein üppiger 5-stelliger Betrag über der Steuerfreigrenzean meine Tochter fließt. Vielen Dank für eine Antwort.

Inwiefern Sie den Kindesunterhalt für das Enkelkind auf den Unterhaltsbedarf Ihrer Tochter anrechnen können, kann Ihnen in diesem speziellen Fall vermutlich nur ein Rechtsanwalt beantworten. Hier liegen keine Kenntnisse darüber vor. Dabei handelt es sich um eine schulische Ausbildung. Die Schule kostet monatlich 330 Euro und geht täglich bis 13 Uhr. Die Mutter möchte nun, dass der Vater die Schule bezahlen soll. Zuletzt haben wir über das Jugendamt den Unterhalt berechnen lassen. Dabei kam heraus, dass mein Mann 33 % des Betrag gem.

Düsseldorfer Wie viel verdienst du als Anwältin? zahlen muss, die Mutter 67 %. Ich habe es so verstanden, dass der Selbstbehalt auf 1. Der Unterhalt müsste also nochmal neu berechnet werden und die Schulkosten müsste man zusätzlich im gleichen Verhältnis aufteilen — aber die 1.

Die Tochter hat uns bisher nicht mitgeteilt, ob sie Bafög bekommt oder sich einen Job gesucht hat, da die Schule ja nur bis mittags geht. Darf sie dann dieses Geld komplett behalten oder wird das als ihr Einkommen berechnet?

Dies ist vom volljährigen Kind in der Regel selbst zu tragen. Entscheiden sich die Eltern von sich Wie viel verdienst du als Anwältin? dafür, das Geld für die Ausbildung ihres Kindes aufzubringen, so spielt der Selbstbehalt keine Rolle. Für die Unterhaltsberechnung wird das Einkommen des Kindes nach Abzug eines Freibetrages von 90 Euro angerechnet.

Gegenüber nicht privilegierten Kindern steigt der Selbstbehalt auf 1. Kontaktieren Sie bitte einen Anwalt, dieser kann Sie beraten, ob Sie an Ihren Sohn Unterhalt zahlen müssen, und wenn ja, in welcher Höhe. Ich habe aber mehrfach gelesen, dass dieser nur mit 1080 Euro angerechnet wird.

Gibt es hierzu eine Rechtssprechung? Sofern nur dieses volljährige Kind Unterhalt erhält erfolgt Wie viel verdienst du als Anwältin? Höherstufung in der Düsseldorfer Tabelle? Daraufhin hat sich mein Vater erkundigt und sagt jetzt, er ist für dieses Jahr zu überhaupt keiner Zahlung mehr an mir verpflichtet.

Habe ich Wie viel verdienst du als Anwältin? keinen Anspruch mehr auf Kindergeld oder Unterhalt? Und gilt mein Wohnort jetzt als eigener Haushalt? Wenn das Kind 19 Jahre in Ausbildung ist. Eine eigene Wohnung hat, gilt sie als nicht previligiertes Kind und Ihr steht 735,- zu? Vom Nettoausbildungsgehalt wird 90,- abgezogen. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an das zuständige Jugendamt. Konkrete Rechnungen zur Unterhaltspflicht können wir nicht beantworten, da stehts die Gesamtsituation zu betrachten ist.

In Ihrer Rechnung haben Sie korrekt alle Informationen aus unseren Texten herausgelesen und berücksichtigt. Er lebt mit mir in einem Haushalt. Nun wurde ich von seinem Erzeuger aufgefordert mein Gehalt der letzten 12 Monate, Einkommenssteuer usw. Muss ich diese Informationen ihm zusenden? Ich bin davon ausgegangen dass dies nur mein Sohn einfordern darf. Die Auskunftspflicht gegenüber dem anderen Elternteil kann beispielsweise daraus erwachsen, dass bei wesentlich höherem Einkommen auch der betreuende Elternteil einen Teil des Barunterhalts übernehmen muss.

Aus seiner 1 Ehe hat er 2 Kinder 1 Sohn wird nächstes jahr 25 Jahre. Was er macht wissen leider nicht. Seine Tochter ist 21 Jahre und angeblich bei der Bundeswehr.

Wir haben einen gemeinsamen Sohn von 13 Jahren der Autismus hat und in unserem Haushalt lebt. Meine Frage wie lang müssen wir noch Unterhalt zahlen? Ist die erste Berufsausbildung abgeschlossen, so kann der Unterhaltsanspruch bereits erloschen sein.

Kontaktieren Sie die Kinder hierzu. Sie sind dem Unterhaltsschuldner zur Auskunft verpflichtet. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um die Vorgehensweise in diesem Fall zu klären. Mein Sohn ist nun 18 Jahre alt und beginnt eine Ausbildung zum Altenpfleger.

Sein Nettoeinkommen beläuft sich im 1. Ich selbst bin Beamter und habe ein Nettoeinkommen von ca. Welche Kosten kann ich vom Nettogehalt abziehen um das bereinigte Nettoeinkommen zu erhalten? Ich bin privat Krankenversichert, die monatlichen Kosten belaufen sich auf ca.

Wie viel verdienst du als Anwältin?

Weitere Einkünfte habe ich nicht. Das Einkommen der Kindsmutter kenne ich leider nicht, ich weiß nur, dass Sie eine Privatinsolvenz hatte, aber ob diese Wie viel verdienst du als Anwältin? abgeschlossen ist, kann ich nicht sagen.

Mir geht nur darum mit welchem Unterhalt ich zu rechnen habe, ich möchte das er den Unterhalt bekommt der ihm zusteht. Das Ausbildungsentgelt ist bis auf 90 Euro voll anzurechnen. Der Düsseldorfer Tabelle liegt das bereinigte Nettoeinkommen zugrunde, allerdings werden beim Kindesunterhalt weitaus weniger Posten abgezogen.

Regelmäßig wird ein Pauschbetrag von 5% berücksichtigt. Seit August 2016 hat sie eine Lehre angefangen. Seit vorigem Jahr wollte ich den Unterhalt gerichtlich neu berechnen lassen, durch die Unterbringung durch das Jugendamt hat das Verfahren geruht, aber jetzt meldet sich das Gericht, wegen Fortführung des Verfahrens. Meine Frage lautet daher, muss der Unterhalt nicht auf Grund der Erreichung des 18.

Lebensjahr neu berechnet werden, denn auch meine Einkommensverhältnisse haben sich geändert. Vielen Dank für Ihre Antwort. Dabei wird der Unterhaltsanspruch auf Grundlage der neuen Umstände neuerlich berechnet.

Wenden Sie sich bei Fragen stets an einen Rechtsanwalt. Dieser kann Ihnen eine Rechtsberatung erteilen. Daher kann ein Unterhaltsschuldner von seinem Nettoeinkommen bereits bestehende Unterhaltsleistungen abziehen. Auch andere Verbindlichkeiten können bei der Bereinigung des Einkommens berücksichtigt werden. Wenden Sie sich im Zweifel an einen Rechtsanwalt, der etwaige Berechnung prüfen kann. Ihr Bedarf, der sich laut Tabelle durch die Summe beider Elternteile ergibt, könnte zu 100 Prozent gedeckt werden.

Beide Elternteile könnten aus dem nach Abzug des Selbstbehaltes verbleibenden Überschuss jeder seinen errechneten Anteil bezahlen. Nun meine Frage: Kann denn mein Selbstbehalt gekürzt werden, weil ich mit neue Lebensgefährtin wir sind nicht verheiratet zusammenlebe, um den Anteil der Mutter Wie viel verdienst du als Anwältin? reduzieren und meinen zu erhöhen?

Für erwerbslose Eltern gilt ein Selbstbehalt von 880. Ist das Kind nicht mehr privilegiert etwa in Ausbildungso erhöht sich der Selbstbehalt für Unterhaltspflichtige auf 1. Dieser ist damit nicht direkt von den Lebensverhältnisses des Unterhaltspflichters abhängig, sondern vor allem von der Position des unterhaltsbedürftigen Kindes.

Entschuldigung, wenn ich es nicht herauslesen kann … darf beim Volljärigenunterhalt und ohne Vorliegen eines Mangelfalles der Selbsbehalt des Vaters hier 1080,- gekürzt werden um Ersparnisse bei der Mutter zu bewirken?

Ich wohne in einer Lebensgemeinschaft mit Wie viel verdienst du als Anwältin? Partner. Das heißt, dass jemand mit 22 in einer eigenen Wohnung leben kann durch JobCenter zugestimmtdie bis dahin keine Ausbildung gemacht hat, ohne dass die Eltern unterhaltsverpflichtet sind, oder? Was passiert, wenn sie sich dann entschließt nach beispielsweise einem Jahr eine Ausbildung zu beginnen? Werden die Eltern dann wieder unterhaltspflichtig, weil sie vorher keine Erstausbildung abgeschlossen hat oder abschließen konnte?

Sie bekommt 155,- Euro Taschengeld dazu 236,- Essensgeld und 100,- Euro Wie viel verdienst du als Anwältin? für die Unterkunft. Wie weit wird der Gesamtbetrag von 614,- Euro an den Unterhalt angerechnet. Sie wohnt noch zu hause. Ihr Vater hat noch zwei Minderjährige Kinder. Erfüllt Ihre Tochter die Voraussetzung, so sind darüber hinaus die beiden jüngeren Kinder privilegiert und bei der Berechnung miteinzubeziehen.

Das Taschengeld ist meist abzuziehen. Wenden Sie sich für eine detaillierte Berechnung an das Jugendamt. Tochter 16 und meinem gerade beginnenden studierendem Sohn 19 zusammen mit meiner Ex Frau unterhaltspflichtig.

Der studierende Sohn wohnt bei der Ex Frau. Ob und inwieweit meine Ex Frau sich am Unterhalt nach Quotelung des Sohnes beiteilgen darf ist unklar. Dazu eine Frage: Ist der Unterhalt für die mind.

Tochter lebend bei der Ex Frau von meinem bereinigten Einkommen vorher voll abzugsfähig für die Berechnung des Unterhaltes des Studierenden? Macht es einen Unterschied, ob die Ex Frau grundsätzlich keinen Unterhalt zahlen kann oder erst nach der Quotelung und Abzug des Selbstbehaltes nicht Leistungspflichtig ist?

Leben die Kinder bei der Mutter, so hat diese in aller Regel den Naturalunterhalt zu leisten. Wie viel verdienst du als Anwältin? Düsseldorfer Tabelle gibt Aufschluss für zwei berechtigte Kinder, ziehen Sie diese für Ihre Berechnung heran. Unterschreitet Ihre Ex-Frau dann den Selbstbehalt liegt ein Mangelfall vor. Bei der Berechnung kann Ihnen ein Anwalt oder das Jugendamt helfen. Der Vater stellt seinem volljährigen Sohn Kosten für Unterkunft und Logis in Rechnung. Einkommens des Sohnes überhaupt eine Unterhaltspflicht?

Sind dem Vater die zusätzlichen Einnahmen aus Mietanteil und Logis als zusätzliches Einkommen anzurechnen? Was geschieht eigentlich mit dem Kindergeld, welches an den Vater ausbezahlt wird, obwohl von Seiten des Sohnes ggf. Ist es der Mutter da beide Elternteile nicht pflichtig sind und der Vater Zahlungen von seinem Sohn für Unterkunft und Logis erhält anteilig vom Vater auszuzahlen, bzw. Begründen die Zahlungen des Sohnes an den Vater ggf. Lebensjahr, so dass der bisherige Naturalunterhalt des Vaters m.

Die Tochter hingegen hat keine Einkünfte. Auch in Wie viel verdienst du als Anwältin? Fall lässt sich der Vater das Kindergeld auszahlen, verlangt aber ebenfalls Zahlungen von der Tochter für Kost und Logis. Sind ihm diese Zahlungen im Rahmen der Unterhaltsberechung anzurechnen. Kann die Mutter, da der Vater das Kindergeld ausbezahlt erhält, ihren Unterhaltsbetrag um das ihr zustehende Kindergeld kürzen?

Über ein Nachricht in dieser etwas kompliziert erscheinenden Angelegenheit würde ich mich sehr freuen und danke herzlich für die Bemühungen. Das Kindergeld wird hingegen vollständig angerechnet. Zahlen die Eltern die Unterhalt bar aus, können sie im Gegenzug auch Geld verlangen. Das Kindergeld erhält aber trotzdem zu 100% der Vater, beim dem der erwachsene Sohn während seiner Ausbildung noch lebt.

Der Vater verlangt vom Sohn Geld für Kost und Logis. Wir sind verheiratet, unsere Tochter ist ausgezogen ohne Ausbildung und macht jetzt event.

Ich verdiene 970 Euro mein Mann 3220 Euro Netto. Laut Jugendamt falle ich weg weil ich zu wenig verdiene. Laut unserer Tochter stimmt d as nicht. Regelmäßig allerdings erst während der ersten Berufsausbildung. Die Höhe des Unterhalts ergibt sich aus der Düsseldorfer Tabelle, wobei das Einkommen der verheirateten Eltern zusammengerechnet wird.

Allerdings wird dann der Anteil jedes einzelnen Elternteils berechnet, weswegen Sie eventuell unter den Selbstbehalt fallen und deshalb herausfallen. Lebensjahr vollendet hat und noch bei der Mutter lebt.

Er ist im letztem Jahr mit der Schule fertig geworden und hat 1 Jahr lang nichts gemacht, hat im September diesem Jahr aber wieder mit der Schule begonnen und möchte sein Abitur machen. Ich weiß dass ich weiter Unterhalt zahlen muss aber wie setzt dieser sich zusammen?

Nach meinem Wissen sind bei Elternteile ab den 18 Lebensjahr zum Unterhalt verpflichtet. Mein Nettoeinkommen liegt unter 1500. Wie hoch wäre meine Unterhaltszahlungen? Für die Unterhaltsberechnung gilt stets der sogenannte Selbstbehalt. Gegenüber privilegierten volljährigen Kindern liegt dieser bei 1. Bitten Sie im Zweifel einen Anwalt, um Ihren Unterhaltsanteil und den Ihrer ehemaligen Partnerin berechnen zu lassen.

Mein Vater bezahlt seit ich 12 Jahre alt bin keinen Unterhalt mehr, damals ist auch der Kontakt abgebrochen. Da er bis vor kurzem in Spanien gelebt hat, konnte ich es auch nicht einklagen. Nun möchte ich eine Unterhaltsklage gegen ihn führen, weil er vor einem Jahr wieder nach Deutschland gezogen ist, allerdings hat er nun auch zwei weitere Kinder bekommen 5 und 8 Jahre altwie sieht es da mit dem Betrag, den er zahlen muss, aus?

Bis zum Monat Oktober habe ich den Unterhalt von Jugendamt erhalten allso das Jugendamt hat die monatlichen Zahlungen zu mir nur weitergeleitet. Jetzt habe ich vorgestern eine Nachricht erhalten das der Kindesalter keine Zahlung mehr tätig doch lange unserer Sohn nicht regelmäßig zur schule geht. Er besucht die 10 klasse allerdings wirklich nicht Wie viel verdienst du als Anwältin?

es kommen immer mal wieder fehlzeiten vor er hat ein bisschen Probleme. Und der Kinds Vater gibt an,das er so nicht mehr zu Unterhalt verpflichtet ist. Stimmt dies gesetzlich und man muss es wirklich einfach so hinnehmen oder kann ich mir rechtliche Hilfe nehmen? Während dieser zur Schule geht, hat er grundsätzlich weiter Anspruch auf Unterhalt. Unter Umständen kann dieser aber wegen massiver Fehlzeiten unter Umständen verwirkt sein.

Ihr Sohn hierzu einen Anwalt. Dieser kann Sie umfassend beraten. Mein Partner hat in die Beziehung 2 seiner 4 Kinder mitgebracht. Tochter1 wird 18 in 2017 und geht noch zur Schule, macht Abitur.

Tochter 2 ist 15 und besucht dann die 10. Kindesmutter hat gerade mit neuem Partner ein Kind bekommen und ist in Erziehungszeit.

Zahlt keinen Unterhalt und hat zuvor auch nur nach gerichtliches Aufforderung gezahlt. Die beiden anderen Kinder sind 12 und 10 leben bei der Kindesmutter und mein Partner zahlt Unterhalt obgleich er dann unter seinen Selbstbehalt fällt und zudem bekommt die Kindesmutter Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt. Wie wird da dann die Berechnung für die 18 Jährige mit barunterhalt berechnet???

Kann mal uns da irgendwie helfen? Zum einen Wie viel verdienst du als Anwältin? die Option dem Kind einen Wie viel verdienst du als Anwältin? zu zahlen. Alternativ kann der Elternteil, bei dem das Kind lebt, Naturalunterhalt Verpflegung, Miete etc. Wir können Ihnen raten, einen Anwalt aufzusuchen, der die Unterhaltszahlungen einmal durchgeht. Meist sind die Kinder vor der Scheidung bei einem Partner und meist gibt es dann auch noch ein Zweites Kind.

Wünschenswert wäre noch ein weiteres Rechenbeispiel oben mit auf zu nehmen: Eltern Wie viel verdienst du als Anwältin? geschieden, Kind 1 volljährig, Kind 2 minderjährig. Klar ist laut Gesetz für Kind 1 beide nach Zahlungsfähigkeit Barunterhaltspflichtig.

Jetzt wird es jedoch interessant: Wie und in welcher Höhe wird der Barunterhalt für Kind 2 minderjährig angerechnet und wie und in welcher Wie viel verdienst du als Anwältin? wird der Natural Anteil bei dem anderen Elternteil angerechnet? Wir können in diesem Rahmen keine Voraussagen oder Berechnungen dieser Art anstellen, da im Einzelfall letztlich immer die Gerichte darüber ermessen, welche Unbterhaltspflicht besteht. Seit Oktober 2015 befinde ich mich in meiner schulischen Erstausbildung welche mich monatlich über 300 Euro Schulgeld kostet.

Ich bin wohnhaft bei meiner Mutter. Im November 2015 habe ich das Wie viel verdienst du als Anwältin? Mal über meinen Anwalt Unterhalt väterlicherseits einklagen lassen.

Nun stellt sich mir die Frage ob ich wirklich keinerlei Ansprüche mehr auf Unterhalt habe? Zudem wurde mein Bafög enorm gekürzt seitdem er durch die neue Ehe in Lohnsteuerklasse 3 gerutscht ist. Lebensjahr wirtschaftet das kind für sich alleine — d. Dieser wird in aller Regel an das Kind ausgezahlt, da es sich zudem um Einkünfte des Kindes handelt, die auch in voller Höhe auf den Unterhaltsanspruch angerechnet werden.

Wenden Sie sich im Zweifel an einen Anwalt. Der Unterhalt für privilegierte Kinder ist dem Unterhalt Minderjähriger gleichgestellt. Der Kindesunterhalt ist unabhängig von den Verhältnissen der Eltern zu betrachten. Ob Ehe oder nur Partnerschaft: Die Ansprüche des Kindes bleiben gleich. Wenden Sie sich an einen Anwalt.

Dieser kann Ihnen auch bei der Unterhaltsberechnung behilflich sein. Lebensjahr nicht vollendet haben, sich aber noch in der Schulausbildung befinden, Unterhalt zu privilegierte Kinder.

Da sich Ihr Sohn allerdings nicht in einer Schulausbildung befindet, steht diesem ggf. Das Kindergeld wird in solchen Fällen bis zum 21. Wenden Sie sich an das Jugendamt oder einen Anwalt, der den Unterhaltsanspruch Ihres Sohne überprüft.

Der Ältere von beiden wird im März 2017 25 Jahre hat sein Master-Studium kurz vor Ende also im 4. Semester insgesamt abgebrochen, um an einer anderen Uni den Master in einem neuen Fach zu beginnen. Grundaussage, das neue würde mehr seinen Interessen entsprechen.

Die Regelstudienzeit ist 10 Semester, die durchschnittliche Dauer für sein Fach liegt zwischen 10 und 11 Semester, die maximale Bafög-Förderungsdauer ist ebenfalls 10 Semester.

Des Weiteren verdient der Ältere mit einem Nebenjob rd. Aus meiner Sicht wäre die Unterhaltsverpflichtung bis zum Ende des 11. Oder sind die zusätzlichen weiteren 3 Master-Semester auch unterhaltspflichtig?

Im Einzelfall kann jedoch auch abweichend entschieden werden. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um die genauen Verhältnisse in Ihrem Fall zu erläutern und mögliche Lösungen zu ergründen. Im Übrigen: Einkünfte — auch aus geringfügigen Anstellungen sowie das Kindergeld — sind in aller Regel auf den Unterhaltsanspruch anzurechnen.

Nun will mein Vater mir mein Unterhaltsgeld streichen, da er in eine größere Wohnung zieht, welche ihm mehr kosten verursacht. Mit seinem unterhaltsgeld haben wir meine Miete bezahlt.

Kann er das einfach machen? Bleibt dieser Schritt jedoch aus, kann der Anspruch zwischenzeitlich oder ganz erlöschen. Zudem werden Einkünfte des volljährigen Kindes auf den Anspruch angerechnet. Gibt es allerdings einen Titel, darf dieser in aller Regel nicht eigenmächtig ignoriert werden, sondern bedarf einer Abänderungsklage. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihre Situation genauer zu klären.

Ich bin auch in einer Situation, wo ich nicht mehr weiter weiß. Ohne irgendein Unterhalt von meiner Exfrau, habe ich die Kinder so gut es ging durch das Leben. Sohnemann hat sein Studium abgeschlossen und lebt mittlerweile mit Freundin und Kind in eigenen Haushalt. Bei der Tochter aber habe ich mich die Zähne ausgebissen. Zuerst hat sie die Gymnasium kurz vor der Abitur hingeschmissen. Mit Krach und Mühe ein Hauptschulabschluss erreicht. Dann ist sie ausgezogen und von Harz4 gelebt.

Sie hat eine Familie gegründet Wie viel verdienst du als Anwältin? lebt seitdem mit Freund Stundenjobler und Tochter in eigenen Haushalt. Später habe ich nochmals eine 6-monatigen Schulung sowie 1-monatiger Seminar als Ernährungsberaterin bezahlt. Die sind leider Wie viel verdienst du als Anwältin?

von Arbeitsamt anerkannt. Die Landesfinanzamt Ansbach verlangt dieses Geld von mir. Obwohl ich von Anwalt erfahren habe, Wie viel verdienst Wie viel verdienst du als Anwältin? als Anwältin?

ich nicht mehr Unterhaltpflichtig bin, verlangt das Finanzamt trotzdem die Offenlegung meiner Einkünfte und die Vermögenverhältnisse. Wie viel verdienst du als Anwältin?

ich unterhaltspflichtig oder nicht? Finanzamt lehnt jede Auskunft ab, bevor ich nicht die finanzielle Situation vorlege. Ich befürchte, wenn ich meine jetziger Lage vortrage, wird aufgrund der mittlerweile gute Situation auf den Unterhalt bestehen.

Wie gesagt, der Anwalt sieht kein Unterhaltpflicht mehr, es ist aber nie auszuschließen, dass das irgendwo ein Türchen erfunden wird. Sie sind als Elternteil allerdings dazu verpflichtet Auskunft über Ihr Einkommen zu erteilen, sofern dies der Feststellung vom Anspruch auf Unterhalt dient.

Die Unterhaltspflicht kann also durchaus noch bestehen. Sehen Sie allerdings, dass Ihre Tochter die Ausbildung nicht zielstrebig verfolgt, kann es sich um einen Verstoß gegen das Gegenseitigkeitsprinzip handeln.

In diesem Fall können Sie mit Ihrem Anwalt gegen die Unterhaltsverpflichtung vorgehen. Zudem sollten Sie wissen, dass ab dem 18. Geburtstag eines Kindes beide Elternteile barunterhaltpflichtig sind. Auch die Mutter muss also Ihr Einkommen offen legen und Unterhalt für Ihre gemeinsame Tochter zahlen.

Es kann nicht sein dass die Unterhaltspflicht von Einkommenhöhe abhängig ist. Entweder bin ich pflichtig und dann muss ich Auskunft erteilen oder eben nicht. Wegen der Mutter, mach ich mich keine Gedanken mehr.

Sie hat wieder geheiratet, ist Hausfrau und hat nichts übrig außer endlose Liebe für die Kinder. Tja, so ist mal eben in Demokratie: Fleiß, Aufopferung und Ehrlichkeit wird einfach bestraft.

Wie viel darf eine Hartz

Die Tochter lebt mit ihrem Freund in einer eigenen Wohnung. Regulär könnte die Tochter ja Jobs annehmen, um ihren Lebensunterhalt Wie viel verdienst du als Anwältin? finanzieren, was sie aber scheinbar nicht macht. Ist der Vater nun Unterhaltspflichtig? Vielen Dank vorab für Ihre Antwort. Auch wenn Ihre Tochter nun keiner Ausbildung nachgeht, muss sie sich nach einer Tätigkeit umsehen, um Geld zu verdienen.

Tut sie dies nicht, kann der Unterhaltsanspruch ebenfalls entfallen. Dabei sollten Sie allerdings eine angemessene Überbrückungszeit berücksichtigen, die dem Kind zusteht, um sich neu zu orientieren.

Um sicher klären zu können, ob noch ein Unterhaltsanspruch besteht, sollte der Vater des Kindes einen Rechtsanwalt aufsuchen. Der Unterhaltsanspruch kann von Fall zu Fall nämlich unterschiedlich sein.

Anschliessend war sie ein halbes Jahr im Ausland und hat gejobbt. Sie lebt bei Ihrer Mutter und hat angefangen sich für verschieden Ausbildungen zu bewerben. Diese würden jedoch erst im Herbst 2017 beginnen. Ich bin wieder Wie viel verdienst du als Anwältin?, habe ein minderjähriges Kind und meine Frau ist in Elternzeit. Frage ist jetzt, muß ich für meine Tochter im Zeitraum jetzt, Dezember 2016 bis Oktober 2017 Unterhalt zahlen?

Sie hat noch einen 18 Wie viel verdienst du als Anwältin? Bruder für den ich ebenfalls Unterhalt zahle. Prüfen Sie den Unterhaltsanspruch bei einem Anwalt. Das Einkommen des Kindes sowie der Unterhalt für die anderen beiden Kinder wird dabei berücksichtigt. Die hätte ich gerne schon eher gesehen. Ich habe das Problem,das der Vater meiner Tochter gar keinen Unterhalt bestreitet.

Auf Grund rechtlicher Mängel im Beamtenbund, hat er sein A13 Gehalt soweit runter rechnen lassen. Familienzuschlag und den Unterhalt lässt er auf seine Beamtenehefrau buchen.

Steuerklasse 5 Wie viel verdienst du als Anwältin? auch klar. Meine Tochter hat Bafög beantragt und der Kindesvater muss 150 Euro zahlen, doch das lehnt er ab, da er das Kindergeld gegen rechnet. Jetzt kommt der Staat für das Kind auf, aus einem Haushalt von zwei A13ner Beamten.

Die Differenz begleichen ich für meine Tochter, damit sie leben kann. Mein Einkommen liegt bei 10. Da fühle ich mich echt alleine gelassen vom Staat. Die Kindsvater Familie mit 2 weiteren Kinder bekommt 800 Euro Kinderzuschlag und die Beiden Kinder aus erster Ehe,bekommen nichts davon ab. Das ist doch wirklich Mist, das sowas in der Rechtsprechung möglich ist.

Der Sohn meines Freundes wird jetzt 18. Jahre alt und wir wollen ihm den Unterhalt dann direkt auf sein Konto überweisen, da der Unterhalt ja für ihn ist. Er macht momentan sein Fachabitur. Die Mutter behauptet, dass dies nicht rechtens ist, da der Sohn bei Ihr wohnt. Sie behauptet, dass sie weiterhin den Unterhalt bekommt.

Mit meinem Vater hatte ich eine Vereinbarung. Mein Vater weigert sich seit 2 Monaten zu zahlen. Welche Schritte kann ich einleitenund hätte ich nicht sogar Anspruch auf mehr Unterhalt? Da mein Vater über 2500 netto verdiehnt? Auf diesen Grundbedarf werden Ausbildungsentgelte abzgl. Ist der Bedarf durch Ausbildung und Kindergeld noch nicht gedeckt, kann die Differenz als Unterhaltsanspruch bestehen bleiben. Wenden Sie sich im Zweifel an einen Anwalt.

Mein 18 jähriger Stiefsohn hat seine Ausbildung nach 9 Wochen geschmissen. Er lebt bei seiner Mutter. Jetzt meine Frage: Ist mein Lebenspartner verpflichtet, seinem Sohn nach Abbruch der Lehre weiterhin Unterhalt zu zahlen?

Er bemüht sich auch nicht, sich etwas Neues zu suchen. Bisher wurden meine Schulden in der Berechnung des Unterhalts anerkannt. Wird dies auch in der Wie viel verdienst du als Anwältin? bei über 18 jährigen anerkannt? Ich beziehe für 2 Kinder Unterhalt und zahle für das 3. Bisher habe ich vollen Unterhalt bezogen. Nun bin ich ja meinem Kind gegenüber Unterhaltspflichtig mit der Mutter zusammen und es geht hier um die prozentuale Berechnung.

Vielen Dank für hilfreiche Antworten. Sie wurde beim versuch die 9te Klasse zu wiederholen wegen zu vieler Fehlzeiten und fehlender mitarbeit von der Schule ausgeschlossen. Wir haben Sie vor ca. Mit welchem Unterhalt kann Sie rechnen wenn sie bis dahin keine Anstalten macht für eine Ausbildung. Da das Verhältnis sehr gespannt ist möchte ich sie auch nicht länger als bis zu ihrem 18.

Lebensjahr bei mir wohnen lassen. Anders sieht dies allerdings bei volljährigen Kindern aus. Hier kann der Anspruch versagen, wenn die Kinder eine Ausbildung o.

Ein Anwalt kann Wie viel verdienst du als Anwältin? beraten, wie Sie am besten vorgehen. Eine Neuberechnung ist dann nötig, wenn die Kinder nicht mehr privilegiert sind und etwa eine Ausbildung machen. Kindergeld und Ausbildungsentgelt sind dabei anzurechnen. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um die Ansprüche Ihres Kindes prüfen zu lassen.

Wie lange diese dauern darf, sehen die Gerichte unterschiedlich zwischen 3-6 Monaten. Dauert die Phase länger, was bei Ihnen der Fall ist, kann der Unterhaltsanspruch zeitweise verwirkt sein. Kontaktieren Sie einen Anwalt, der sich mit Ihrer speziellen Situation befasst. Auch das Jugendamt kann unter Umständen helfen. Unsere Große wird demnächst in eine eigene Wohnung ziehen. Sie geht überhaupt keiner Tätigkeit nach. Ihren Hauptschulabschluss hat sie vor einem halben Jahr erhalten.

Nun meine Fragen: Sind wir verpflichtet, ihr unter diesen Umständen Unterhalt zu zahlen? Wie hoch wäre dieser dann? Kindern wird regelmäßig eine Orientierungsphase zwischen dem Schulabschluss und dem Beginn der Berufsausbildung gewährt. Kümmert sich allerdings Ihre Tochter nicht um einen Ausbildungsplatz o. Wie lange die Orientierungsphase andauern darf, entscheiden die Gerichte unterschiedlich. In den meisten Fällen ist sie auf sechs Monate begrenzt.

War an Epilepsie erkrankt und ist jetzt seit über 2 Jahren Anfallsfrei. Hat im September 2016 seine Mittlere Reife gemacht. Seitdem ist praktisch nichts passiert. Sein Therapeut meint er sei weder richtig krank, aber auch nicht wirklich gesund. Also er könne keiner festen Arbeit nachgehen. Kindergeld wurde gestrichen, weil er an keiner schulischen oder beruflichen Maßnahme teilnimmt oder teilnehmen kann psychisch bedingt.

Bin Wie viel verdienst du als Anwältin? darüber hinaus, dass ich ihm mein Haus zur Verfügung stelle Mietwert ca. Da bin ich wohl ein schlechter vater?? Sie hat dann bei Wie viel verdienst du als Anwältin?

die Schule fertig gemacht, ging dann, obwohl mein Mann, also ihr Vater davon abgeraten hat. Jahr, da sie meinte sie schafft diese nicht. Hat aber immer noch keinen. In der Zeit als sie bei uns gewohnt hat, hat die Mutter keinen Unterhalt gezahlt, haben wir aber auch nicht verlangt, wir bekamen das Kindergeld.

Das Taschengeld bekommt sie immer noch. Das Kindergeld bekommt die Mutter seit Oktober 2016 wieder. Im Januar wurde meine Stieftochter 19 Jahre. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um die Ansprüche Ihrer Stieftochter prüfen zu lassen. Wird dort auch das tatsächliche Nettoeinkommen als Summe zur Berechnung genommen oder wird dieses auf eine Vollzeitbeschäftigung hochgerechnet? Oder darf das Jugendamt sogar mich zu einer Vollzeitbeschäftigung zwingen, damit ich Unterhalt an mein Nichtpriviligiertes Kind bezahlen kann.

Mit meinem jetzigen Einkommen würde ich kein Unterhalt bezahlen müssen. Je nach Einzelfall kann aber auch unterschiedlich entschieden werden.

Wenden Sie sich an einen Anwalt, um sich dahingehend umfassend beraten zu lassen. Ich verdiene im Durchschnitt 1750 Euro Netto.

Das Kindergeld behält sie seit unserer Trennung ein. Zusätzlich zahle ich ihr monatlich 650 Euro Unterhalt für unsere Söhne ,so dass mir 1100 Euro selbst bleiben. Nun wird mein grosser Sohn aber im Sommer 18 Jahre und mein kleiner 13. Mein grosser Sohn möchte eine Ausbildung machen. Wie wird sich das auf den Unterhalt auswirken und wo muss ich das ändern beantragen?

Wird meine Zahlung sich nun etwas reduzieren als 650 Euro? Aber, da der Vater im Ausland lebt den gesamten Bedarf von der Mutter fordert — ist das zulässig? Und wie hoch ist der Unterhalt wenn das volljährige Kind einen GdB von 50 hat? Allerdings ist auch der Vater unterhaltspflichtig. Wie viel Sie zahlen müssen hängt von Ihrem Einkommen und dem Bedarf des Kindes ab. Dazu können Sie entweder in die Düsseldorfer Tabelle schauen oder den Unterhalt direkt bei einem Anwalt berechnen lassen.

In Kürze wird er ausziehen — vor Ende der Schulzeit. Er hat keine eigenen Einkünfte und ist unverheiratet. Ich bin geschieden und beziehe eine Erwerbsunfähigkeitsrente i. Für Ihre zeitnahe Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Die Tochter ist 18 lebt im eigenen Haushalt und befindet sich in einer Ausbildung.

Sie erhält Kindergeld 190 Euro und Unterhalt des Vaters dieser hat 2 Kinder unter 12 mit denen er in einem Haushalt lebt 180 Euro. Die Ausbildungsvergütung beträgt Wie viel verdienst du als Anwältin? Euro Netto. Die Kindergeldzahlung sollte nun direkt an die 18 jährige erfolgen.

Es wurde nun eine Zahlunngseinstellung ausgesprochen, und der Vater wird Post bekommen. Kann es nun passieren, dass die Tochter Unterhalt an den Vater zurückzahlen muss? Habe auch etwas gelesen von Ausbildungsbedingter Mehrbedarf Wie viel verdienst du als Anwältin? Euro Und Unterhaltsanspruch 735 Euro. Auf diesen Bedarf ist das Einkommen des Kindes anzurechnen, z. Kindergeld voll, Ausbildungsentgelt abzüglich 90 Euro.

Eine Rückzahlung lässt sich praktisch oftmals nicht durchsetzen. Wenden Sie sich für eine Rechtsberatung an einen Anwalt. Meine Tochter 20 studiert jetzt, mit Hauptwohnsitz am Studienort. Unterhalt bezahle ich nach Bafög-Berechnung. Jetzt ist mein Sohn 18 geworden und ich freue mich, ihm endlich seinen Unterhalt direkt zu zahlen, welcher bisher auf das Konto der Mutter zu zahlen war und er bisher nichts davon gesehen hat. Bei der Gelegenheit habe ich erfahren, dass meine Ex-Frau das Kindergeld meiner Tochter einbehällt, mit der Begründung, schließlich gebe es noch ihr ehemaliges Kinderzimmer in der Wohnung und diese Kosten verrechnet sie mit dem Kindergeld!

Die gleiche Begründung hat mein Sohn erhalten mit der Aufforderung, ihr meinen Unterhalt auszuhändigen. Ich weis, dass ich hier nicht viel bewirken kann, weil meine Kinder selber tätig werden müssten, dies aber nicht tun werden. Jetzt meine Frage: Erzielt meine Ex-Frau zumindest aus der Mietforderung gegenüber meinen Kindern nicht Mieteinnahmen, welche zumindest bei ihrer Einkommensermittlung mit zu berücksichtigen wären?

Meine erste Tochter mit 23 studiert und hat ihre eigene Wohnung. Ich zahle den Unterhalt alleine, da die Mutter verstorben ist. Meine zweite Tochter von einer anderen Frau wird bald 18 und geht noch aufs Gymnasium. Sie wohnt bei der Kindsmutter, welche nur für dieses Kind unterhaltspflichtig ist.

Wie wird nun der Unterhalt laut Düsseldorfer Tabelle bestimmt? Ich habe zwei unterhaltspflichtige Kinder, die Kindsmutter aber nur eins. Wird der Unterhalt dann höher gestuft oder nicht? Gibt es ab 18 überhaupt noch eine Höherstufung? Privilegierte Volljährige stehen in der Rangfolge vor anderen volljährigen Kindern.

Das bedeutet, zunächst muss in aller Regel deren Anspruch ausgeglichen werden. Hiernach ermittelt sich der Bedarf anhand der Düsseldorfer Tabelle eine Höhergruppierung muss nicht zwangsläufig erfolgen.

Bei der Berechnung für den nachrangig Unterhaltsberechtigten kann dieser bereits geleistete Unterhalt vom Nettoeinkommen des Schuldners in Abzug gebracht werden. Bleibt hiernach über dem Selbstbehalt von 1. Wenden Sie sich für eine Betrachtung Ihres Einzelfalls an einen Anwalt. Dieser kann Sie auch bei der Berechnung unterstützen. Er geht noch zur Schule. Ihr unbereinigtes Einkommen entspricht also schon dem Selbstbehalt.

Muss ich dann den Unterhalt alleine aufbringen oder brauch meine Ex nur nichts zahlen und ich in Höhe des Verhältnisses? Gibt es da irgendwo eine Berechnung? Klar kann ich von meinem Sohn etwas einfordern — allerdings, würde ich Miete, Nebenkosten und Lebensmittel anteilig umrechnen und von ihm verlangen, würde ihm so gut wie nichts vom Gehalt bleiben.

Fordere ich aber einen geringeren Betrag, bleibe ich ja dennoch auf vielen Kosten sitzen, obwohl er keinen Unterhaltsanspruch mehr hat, der Vater ist aber fein raus. Gibt es da einen Ausgleich? Leider teilte sie es meinem Partner erst dann mit, als sie bereits schwanger war. Dementsprechend versuchte sie von Anfang an mit allen Mitteln, den Kontakt zwischen Vater und Kind zu verhindern.

Mein Partner hat trotzdem um seine Vaterrechte und ihre Durchsetzung gekämpft. Da ihr einige Persönlichkeitsstörungen im Gutachten bescheinigt wurden, wurde sogar ausdrücklich empfohlen, dass der Vater an der Erziehung mitwirkt. Das hat ihren Männerhass ins Krankhafte gesteigert.

Der Kontakt zwischen Vater und Tochter entwickelte sich auch unter diesen schwierigen Umständen einigermaßen gut nur weil der Vater sich von der Mutter nicht abwimmeln ließ und seine Tochter immer besucht hatbis zu ihrem 14 Lebensjahr. Ich habe die letzten 6 Jahre mitbekommen. Da hat sich die krankhafte Beeinflussung durch ihre Mutter immer mehr bemerkbar gemacht, die Tochter hatte ihre Verhaltensweisen weitgehend übernommen.

Sie verhielt sich zunehmend fordernd und zugleich verachtend, das Zustandekommen eines Besuchs wurde z. Obwohl mein Partner sie nicht aufgegeben hat und sie immer wieder kontaktiert und anschreibt, reagiert sie Wie viel verdienst du als Anwältin? mit höchst zwei nichtssagenden alibistischen Briefchen im Jahr. Nun ist sie 18 geworden. Obwohl sie unter der Fuchtel der Mutter unselbstständig, träge und faul ist und obwohl nur mäßig intelligent, will die Mutter um jeden Preis, dass sie studiert, damit der Vater so lange wie möglich zahlt.

Es ist auch nicht möglich, mit der Tochter etwas zu bereden. Sie hat mittlerweile die Parole ihrer Mutter — du hast zu zahlen und ansonsten den Mund zu halten — vollends übernommen.

Die Mutter besitzt ein Haus Erbschaftin dem sie mit der Tochter wohnt. Da sie keinen richtigen Beruf hat, verdient sie ihr Geld durch private Kinderbetreuung bei sich Zuhause. Ich nehme an, das hier oft bar bezahlt wird, sodass sie es sicher so darstellen kann, dass sie unter dem Selbstbehalt angesiedelt ist. Es ist zu vermuten, dass noch weiteres geerbtes Geld da ist, da die beiden zweimal im Jahr Urlaub machen etc.

Mein Partner so wie ich auch ist selbstständig tätig in einer Branche, in der hart um Aufträge gekämpft wird und in der die Preise entsprechend tief gesunken sind. Obwohl er ums Überleben kämpft, zahlt er den Unterhalt immer pünktlich und auch dann, wenn ihm weniger als Selbstbehalt übrig bleibt.

Kann mein Partner verlangen, dass die Mutter ihre finanzielle Lage offenlegt? Hat sie Konsequenzen zu befürchten, wenn sie nicht alles angibt, oder kann sie einfach bedenkenlos lügen und Wie viel verdienst du als Anwältin? durchkommen, wie sie es gewohnt ist? Wie wird dann der Barunterhalt-Anteil der Mutter berechnet? Wird nur das Einkommen berücksichtigt, das vermutlich offiziell unter der Selbstbehaltgrenze liegt, sodass sie nichts beisteuern muss und der Vater 100% des Betrages zahlt?

Oder auch anderes Vermögen und das Haus? Was passiert, wenn sich herausstellt, dass das Einkommen der Mutter unter der Selbstbehalt-Grenze ist falls nur die Monatseinnahmen berücksichtigt werden und das Einkommen des Vaters nur knapp darüber liegt?

Muss der Vater trotzdem den vollen Betrag zahlen? Muss sich die Mutter um besseres Einkommen bemühen? Da wir mit jedem Euro rechnen müssen, möchte ich mir zunächst ein ungefähres Bild der Lage verschaffen bevor wir Geld für eine Beratung beim Anwalt ausgeben. Es besteht in der Regel eine allgemeine Auskunftspflicht aller Beteiligten. Diese kann im Zweifel auch gerichtlich geltend gemacht werden.

Wie viel verdienst du als Anwältin?

Bei der Unterhaltsberechnung findet in der Regel das regelmäßige Einkommen Berücksichtigung. Aber im Zweifel kann das Gericht auch verwertbares Vermögen heranziehen. Grundsätzlich muss ein Unterhaltsschuldner nur den Unterhaltsbetrag aufbringen, den er bis zu seinem Selbstbehalt aufbringen kann.

Darüber hinaus kann nur im Einzelfall eine Zahlung verlangt werden. Wenden Sie sich bitte für eine Rechtsberatung an einen Rechtsanwalt. Ich 19, weiblich, Studentin habe ein Problem. Der Vater des Mädchens lebt im europäischen Ausland, hat nie Unterhalt geleistet und wird sich auch weiterhin Wie viel verdienst du als Anwältin?, dies zu tun. Angenommen der Selbstbehalt in Höhe von 1. Sich also ausschließlich an die Mutter halten?

Für den Fall, dass der Vater tatsächlich z. Oder bleibt es bei der Berechnung wie unter Praxisbeispiel 4? Herzlichen Dank für Ihre Hilfe! Der Selbstbehalt kann im Ausland ggf.

Sofern die Mutter über dem Selbstbehalt liegt, wird eine Quote berechnet, anhand derer sich der Anteil am Unterhalt bemisst. Wie viel verdienst du als Anwältin? die Mutter als Wie viel verdienst du als Anwältin?, muss sie auch einen größeren Anteil zahlen. Wenden Sie sich am besten an einen Anwalt, der Ihnen bei der Berechnung helfen kann. Mein Sohn 21 befindet sich im 3.

Ausbildungsjahr, zur Zeit wohnt er noch bei mir. Da es zwischen zeitlich im Haushalt immer häufiger Diskrepanzen gibt, bin ich am überlegen ob es nicht sinnvoller ist, wenn mein Sohn eine eigene kleine Wohnung bezieht. Nun halt meine Frage, wie errechnet sich sein Unterhaltsanspruch und in wie weit würde eine eigene Wohnung an dem Anspruch was ändern?

Der Kindesunterhalt basiert damit nicht mehr direkt auf der Höhe des Elterneinkommens. Vom Bedarf ist sodann das volle Kindergeld sowie das Ausbildungsentgelt - 90 Euro in Abzug zu bringen. Wenden Sie sich für eine erste mögliche Berechnung an einen Anwalt. Nicht Party, einem eigenen Auto, Reisen und was sonst so Spaß macht. Das hört sich hier zum Teil so an.

Also ich sag es ganz ehrlich, das Kind gibt den vollständigen Unterhalt für Kost, Logis und die heimischen Vorzüge ab in den Familientopf, wovon soll sonst der gemeinsame Lebensunterhalt bestritten werden? Sie sollten den Kindern hier nicht einreden: Ab 18 geht alles weiter wie bisher nur den Unterhalt kann ich nach Gusto verprassen.

Sie lebt bei mir und ist noch auf dem Gymnasium angemeldet. Sie aber ist aber längerfristig krank geschrieben. Es kann sein, dass sie zu ihrer Gesundung für längere Zeit in eine Klinik geht.

Wie wird dann ihr Unterhalt berechnet? Fällt dieser dann weg bis sie eine Ausbildung aufnimmt oder wieder zur Schule geht? Das ist auch in den jeweiligen Therapien möglich. Falls Sie das auch wissen, wie verhält es sich dann mit dem Kindergeld? Beispiel 1: der Vater hat die Selbstbehalt in Höhe 1. Es bedeutet, dass weitere Ausrechnung ist falsch. Warum ist die Selbstbehalt wieder geändert? Mit Mathematik haben Sie ganz deutliche Problemen!

Deshalb darf man Ihre Beispiele nicht im Ernst nehmen. Nach Anmerkung 6 der Düsseldorfer Tabelle Stand: 01. Eine Unterschreitung findet durch die Unterhaltsleistung in unserem Beispiel nicht statt, sodass es bei dem Selbstbehalt von 1.

Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben die Höhe im Text ebenfalls auf 610 Euro angepasst. Der Selbstbehalt hat sich an dieser Stelle nicht geändert. Er liegt weiterhin bei 1. Seit gestern meint er, dass er nicht mehr zahlen wird, da ich jetzt 21 bin. Vater Beruf: Heilerziehungspfleger Mutter: Erzieherin beide öffentlicher Dienst Ist das berechtigt oder habe ich immer noch Anspruch auf Unterhalt?

Meine Tochter ist 18 Jahre alt und ist auf einem Tennisinternat. Sie verfolgt das Ziel Tennisprofi zu werden. Danach möchte sie sich weiter den Traum Tennisprofi erfüllen.

Ich bezahle den ihr zustehenden Kindesunterhalt bis zum 31. Ist sie weiterhin Unterhaltsberechtigt gegenüber den Eltern? Zum einen sind auch Sie als Mutter nun barunterhaltspflichtig. Darüber hinaus ist ein eventuelles Gehalt Ihrer Tochter bis auf Wie viel verdienst du als Anwältin? Euro im Monat voll auf den Unterhalt anzurechnen.

Ein Anwalt kann Ihnen bei der Berechnung helfen. Sie hat dementsprechend ihr Unterhaltsanstruch von 735 von meinem Ex Mann und mir erhalten. Da sie ausgezogen War und alle Kosten selbst trug erhielt Wie viel verdienst du als Anwältin? den kompletten Betrag. Nun wird mein Sohn 18wohnt aber noch zu Hause und er wird das Abitur erst mit 19 Jahren erreicht. Wenn ich nun beide Kinder gleich Werte, was ist dann richtig? Mein Beispiel einfach gerechnet 735 Euro — 250 Euro Kostgeld — 170 Euro eigene Kosten Schule, Kleidung, Handy, Kosmetia etc 315 Rest zur freien Verfügung Ist dieses Beispiel fair und richtig?

Hinzu kommt der Kindesunterhalt vom Vater. Ansonsten können Sie Ihrem Sohn Ihren und den Kindesunterhalt vom Vater auszahlen. Auf welche Höhe sich dieser dann beläuft, ergibt sich aus der Düsseldorfer Tabelle.

Beide Kinder leben mit mir in meinem Haushalt. Der Vater zahlt noch Unterhalt. Denk nun ,wenn die Kinder 18J. Wie es danach weiter geht ist noch unklar.

Unterhalt ab 18: So viel steht Volljährigen zu •§• SCHEIDUNG 2022

Mein Sohn macht ab Aug. Beide Kinder haben keine Einkünfte. Nun meine Frage,können sie mir sagen wie es bei uns mit dem Unterhalt ab 18 weiter geht? Insofern sollten Ihre Kinder weiter Unterhalt vom Vater erhalten. Mögliche Einkünfte der Kinder sind bis auf 90 Euro im Monat voll abzuziehen. Wenden Sie sich an einen Anwalt, der Ihnen bei der Berechnung des Unterhalts hilft. Einen Vertrag für ein Mietobjekt werde ich nicht bekommen, da ich keine festen und regelmäßigen Einkünfte nachweisen kann.

Kann ich auch ohne dessen Zustimmung den Unterhalt an mein volljähriges Kind auszahlen, anstatt wie gewünscht an die Kindesmutter? Schulden Sie bereits Unterhalt, kann in letzter Konsequenz auch die Wohnung vollstreckt werden. Grundsätzlich sind Sie aber nicht verpflichtet, das Eigenheim zu verkaufen, um Unterhalt zu zahlen — sofern Sie diesen auch anders aufbringen können. Wenden Sie sich bei weiteren Fragen an einen Anwalt.

Dieser kann Ihnen auch bezüglich des Eigenheims weitere Auskünfte erteilen. Damit überbrückt sie ihre Wartezeit bis zum Geplanten Psychologiestudium für das sie sich gerade intensiv bewirbt. Der jetzige Unterhaltsanspruch wurde gemeinsam getrennte Eltern +Kind anhand Düsseldorfer Tabelle und anwaltlich berechneten Anspruch festgelegt. In dieser Berechnung wurde das Kindergeld vom Unterhaltsanspruch voll abgezogen. Nun zu dem eigentlichen Problem: Die Kindesmutter hat nun von ihrem Anteil des Barunterhaltes das Kindergeld, welches sie erhält, voll abgezogen und den Beitrag der Krankenkasse bezahlt.

Damit ist sie ihrer Barunterhaltspflicht nachgekommen, meint sie. Wie ist jetzt tatsächlich mit dem Kindergeld zu verfahren das im Vorfeld, der Unterhaltsberechtigten, als Einkommen abgezogen wurde? Ist es richtig das eigentlich der Vater Recht auf das Kindergeld hat da er Dreiviertel des Barunterhaltes zahlt?

Wie kann der Vater Kindergeld beantragen ohne Zustimmung der Mutter? Ich wäre sehr dankbar endlich Antworten auf diese Fragen zu erhalten. Der Abzug erfolgt, da das Kindergeld als Einkommen des Kindes zu werten ist. Wenden Sie sich für eine Prüfung der Vorgänge bitte an Ihren Anwalt. Da das Kind mit dem 18. Diese gestaltet sich schwierig, da ich als Mutter z. Inwieweit, muss ich für den Unterhalt mit aufkommen bzw.

Er selbst ist neu verheiratet, ohne weitere Kinder und lebt in einer anderen Stadt. Ich hoffe, jemand kann mir helfen. Dabei werden die beiden bereinigten Einkommen der Eltern zusammengerechnet und der entsprechende Wert aus der Düsseldorfer Tabelle ermittelt. Von diesem Wert ist das Kindergeld nunmehr in voller Höhe als einkommen des Kindes in Abzug zu bringen.

Der restliche Bedarf des Kindes wird anteilig auf die Eltern — entsprechend des jeweiligen Einkommens — verteilt.

Grundsätzlich kann sich der Elternteil, bei dem das volljährige Kind lebt, sich jedoch entscheiden, in welcher Form er seinen Unterhaltsanteil aufbringen will Natural- oder Barunterhalt. Raten Sie Ihrem volljährigen Kind zum Besuch bei einem Anwalt, um seine Ansprüche genau beziffern zu lassen. Der Unterschied ist, dass ich meiner geschiedenen Frau einen monatlichen Unterhalt zahle Sie hat also einen Unterhaltsanspruch.

Wie sieht in diesem Fall die Ermittlung des bereinigten Nettoeinkommens aus? Unterhalt zahle ich in Absprache mit der Mutter 300 Euro. Die grosse ist 23hat eine eigene Wohnung und ein 6 jähriges Kind. Jetzt habe ich Post vom Jobcenter bekommen, da ich ihr gegenüber unterhaltspflichtig bin. Zum einen stellt sich die Frage,was muss ich an unterhalt Zahlen? Entsprechend der Einkommensverhältnisse beider Elternteile wird der jeweilige Unterhaltsanteil berechnet.

Die Einkünfte eines neuen Ehegatten oder Lebenspartners, der dem Kind gegenüber nicht zum Unterhalt verpflichtet Wie viel verdienst du als Anwältin? nicht leibliches Wie viel verdienst du als Anwältin? nicht adoptiertes Kinddürfen in der Regel bei dessen Unterhalt nicht berücksichtigt werden. Bitte wenden Sie sich an einen Anwalt, um den Sachverhalt zu prüfen und die Unterhaltsansprüche Ihrer Kinder berechnen zu lassen.

Folgender Fall: Tochter wohnt zurzeit noch bei der Mutter. Ihre Banklehre hat sie erfolgreich abgeschlossen. Die Bank hat ein anschließendes Studium sowie Festanstellung angeboten. Meine Tochter hat dieses Angebot abgelehnt, gekündigt und sich eine Uni gesucht, die so weit von zuhause weg ist, dass sie nun ausziehen muss.

Muss ich jetzt trotzdem zahlen, obwohl sie ja bei Wie viel verdienst du als Anwältin? Bank hätte bleiben können? Im Einzelfall kann auch ein anschließendes Studium das Weiterbestehen des Unterhalts begründen, wenn dieses nah mit der vorangegangenen Ausbildung im Zusammenhang steht.

Wenden Sie sich an einen Anwalt, um die Ansprüche Ihrer Tochter entsprechend prüfen zu lassen. Eine anschließende Ausbildung ist dann jedoch in aller Regel wiederum als Erstausbildung zu betrachten und kann die Unterhaltsberechtigung wieder begründen.

Wie genau sich dies in Ihrem speziellen Fall werten ließe, können Sie bei einem Anwalt in Erfahrung bringen. Mein Kind ist 18 Jahre und hat das Abitur beendet. In den Ferien habe ich noch den Unterhalt in voller Höhe gezahlt. Wie sieht es danach aus, wenn zwischen Schule und Lehre noch ein bis zwei Monate liegen? Ich kann nicht finden, ob das Kind nach den Ferien noch als privilegiert gilt.

Mit Abschluss derer kann mithin ein Wegfall der Privilegierung in der Regel angenommen werden, sodass ein anderer Selbstbehalt anzusetzen ist. Wenden Sie sich für eine Klärung in Ihrem Einzelfall bitte an einen Anwalt. Nur zu Hause rumlungert und sich rumtreibt.

Besoffen ist und Drogen nimmt und dann randaliert ,er dann schon diverse Türen kaputt gemacht hat. Muss ich das mit mir machen lassen? Haben die Kinder nicht auch Pflichten,die sie erfüllen müssen.???

Dies kann entweder ein Studium oder eine Berufsausbildung sein. Im Einzelfall kann eine an ein Studium angeschlossene Ausbildung und umgekehrt auch darüber hinausgehend Ansprüche begründen, wenn beide Teile in engem thematischem Zusammenhang zueinander stehen. Dies ist jedoch stets neu zu prüfen. Der Abbruch einer Ausbildung kann den zeitweisen Ausfall von Unterhaltsleistungen im Einzelfall begründen.

Auch dies lässt sich jedoch nicht pauschal festschreiben. Bitte wenden Sie sich an einen Anwalt, um die Ansprüche Ihres Sohnes beziffern zu lassen.

Ich möchte meine Mutter aber nicht weiter belasten. Der Unterhaltsanspruch von volljährigen Kindern mit eigenem Haushalt liegt dabei derzeit nach Düsseldorfer Tabelle bei 735 zzgl. Darüber hinaus sind mit Volljährigkeit beide Elternteile unterhaltspflichtig, sodass die anteilige Leistung anhand des jeweiligen Einkommens ergibt.

Wenden Sie sich an einen Anwalt, um die genaue Anspruchshöhe gegenüber Ihren Eltern berechnen zu lassen. Sie hat zwischen Schule und Ausbildungsbeginn gejobbt und zu viel verdient, um Unterhalt zu bekommen. Sie beginnt nun eine schulische Ausbildung und hat den Vater zum Unterhalt aufgefordert. In meinem Haushalt lebt ein weiteres minderjähriges Kind, für das ich unterhaltspflichtig bin und das nicht das Kind des unterhaltspflichtigen Vaters ist.

Meine Frage: Wird mir bei der Berechnung des Unterhaltes dann ein höherer Selbstbehalt angerechnet, da ich ein weiteres Unterhaltspflichtiges Kind habe und wenn ja wie hoch ist der Selbstbehalt dann? Eine Erhöhung kann sich im Einzelfall ergeben etwa bei höheren Mietkosten.

Dies bedarf jedoch stets einer gesonderten Prüfung. Wenden Sie sich zur Klärung an einen Anwalt. Der Große wird jetzt 18, macht eine Berufsausbildung, verdient ca. Die Kleine ist 9 und lebt bei mir und meinem Mann ihrem leibl. Wie verhält sich jetzt der Unterhaltsanspruch der 2 Kinder, wenn er 18 wird. Der Selbstbehalt gegenüber volljährigen, nicht privilegierten Kindern liegt dabei regelmäßig bei 1. Darüber hinausgehende Einkünfte können beim Unterhalt betrachtet werden. Ab Volljährigkeit sind darüber hinaus beide Eltern unterhaltspflichtig, sodass der Unterhalt auf Basis des bereinigten Nettoeinkommens beider ermittelt wird.

Bitte wenden Sie sich an einen Anwalt, um eine umfassende Berechnung erstellen und prüfen zu lassen, wie sich die Versorgung des minderjährigen Kindes in Ihrem Haushalt auf den Unterhaltsanspruch Ihres Sohnes auswirkt. Hierbei wird mithin durchaus der Tatsache Rechnung getragen, dass ein eigener Haushalt mit höheren Aufwendungen und Lebenshaltungskosten einhergeht.

Ich möchte natürlich weiter meinen Unterhalt pünktlich und vernünftig zahlen. Nachdem ich hier die vielen Fälle durchgelesen habe, bin ich ziemlich beunruhigt, dass der neue Unterhalt mich finanziell an oder über mein Limit bringen wird teure Mieten und Lebenshaltungskosten in München. Deswegen möchte ich mich Wie viel verdienst du als Anwältin? anwaltschaftlich beraten lassen, wass ich denn ab dem Zeitpunkt zu zahlen habe. Leider habe ich keinerlei Wie viel verdienst du als Anwältin? was die Tochter gerade macht und was die Mutter aktuell verdient, da der Kontakt schon seit einiger Zeit abgerissen ist.

Die Tochter macht derzeit angeblich ihr Wie viel verdienst du als Anwältin? nach und die Mutter ist angeblich selbstständig als Friseurin mit 3 weiteren zusätzlichen Kindern. Ich glaube nicht, dass bei Ihr etwas zu holen ist. Mein Unterhalt beläuft sich von der Unterhaltsvorschusskasse festgesetzt derzeit auf 377 Euro nach Abzug der Hälfte des Kindergeldes. Meine Frage ist nun, wie hoch belaufen sich denn ungefähr die Wie viel verdienst du als Anwältin?, wenn ich mich bei meinem Fall beraten lasse und auf welchen Betrag muss ich mich denn einstellen, wenn es was ich nicht hoffe zu einem Rechtsstreit kommt?

Ich hoffe sie können mir da ungefähr weiterhelfen. Bei Unterhaltssachen kann hier bei einer umfassenden außergerichtlichen Vertretung der monatliche Unterhalt x 12 als Geschäftswert anfallen. Sie können zunächst auch nur eine Beratung bei einem Anwalt in Anspruch nehmen.

Die Erstberatung kostet in der Regel maximal 190 Euro zzgl. In diesem Erstgespräch kann der Anwalt die drängendsten Fragen klären und auch erläutern, welche Kosten im Rahmen einer weiterführenden Vertretung entstehen könnten. Es steht noch nicht fest, ob ich studiere oder eine Ausbildung machen werde.

Ich lebe bei meinem Vater in einem selbst genutzten Eigenheim und erhalte von meiner Mutter Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle. Mein Vater ist nicht vollbeschäftigt und meine Mutter ist Frührentnerin. Beide haben dadurch jeweils kaum mehr als den Selbstbehalt und sind nur sehr gering leistungsfähig.

Beim Studium würde ich Bafög Wie viel verdienst du als Anwältin?, bei einer Ausbildung habe ich selbst Einkommen. Wenn ich nun von meinen Eltern Unterhalt fordere, müssen die Eltern den Unterhalt aus dem Erspartem oder Wie viel verdienst du als Anwältin? bezahlen? Bei privilegierten Kindern ist das ja der Fall, wie sieht es bei nicht privilegierten Kindern aus? Oder gibt es da Schonvermögen? Beide haben schon angedeutet, dass sie von ihrem Einkommen dann kaum etwas abgeben können zu rechtaber der Vater hat ein Haus und die Mutter so um die 28.

Ich möchte es mir mit beiden nicht verscherzen, aber ggf. Muss der Vater sein Haus und die Mutter ihr Erspartes angreifen? Allerdings können regelmäßig aus diesem entstehende Einkünfte Mieteinnahmen, Zinsen, Dividenden usf. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um den Sachverhalt in Ihrem Fall prüfen zu lassen.

Er wird im Januar Wie viel verdienst du als Anwältin?. Er lebt bei meinem geschiedenen Mann. Meine Frage ist jedoch, ob auch ein Gewinn aus einem Aktienverkauf bei mir zum Einkommen zählt. Ich habe seit vielen Jahren Aktien und möchte nun erstmalig einen Teil mit Gewinn verkaufen. Fließt der Betrag dann in die Unterhaltsbechnung? Wir sind bis jetzt immer ohne Anwalt ausgekommen. Sind einmalige Gewinne unterhaltsrelevant oder nicht? Meine Frage: gibt es da überhaupt eine gesetzliche Regelung?

Oder sind Wie viel verdienst du als Anwältin? Einzelfallentscheidungen die sich danach richten, wie weit die durchschnittliche Studiendauer überschritten wurde? Zudem kann ein angeschlossenes Masterstudium ebenfalls im Einzelfall noch von der Unterhaltspflicht erfasst sein. Wenden Sie sich zur Klärung an einen Anwalt. Ein Elternteil lebt in neuer Ehe — verändert dies die Höhe des Selbstbehalts 1300.

Eine neue Ehe verändert den Unterhaltsanspruch der Kinder zumeist nur dann, wenn der neue Gatte diese adoptiert und somit die Unterhaltspflicht auch auf diesen übergeht. Wenden Sie sich zur Berechnung und Klärung des Sachverhalts bitte an einen Anwalt. Ich habe eine Urkunde über die Verpflichtung zur Unterhaltszahlung, mit vollstreckbarem Titel.

In welcher Höhe muss ich Unterhalt zahlen? Und an wen muss ich diesen bezahlen? Bisher erhält mein geschiedener Mann den Wie viel verdienst du als Anwältin?. Ich wehre mich nicht gegen Zahlungen, aber das mein Mann das Geld kassiert und in den Urlaub fahren kann, meine Tochter hingegen bekommt von ihm nur Kost und Logis … nicht mal das Kindergeld bekommt Sie welches Ihr rechtlich zu steht.

Kann ich die Zahlungen an ihn einfach einstellen und Ihr das Geld zukommen lassen? Kann mein Ex von meiner Tochter die Unterhaltszahlungen wieder zurück fordern? Jeder hier weiß wie das alles läuft. Ich weiß jetzt schon wenn ich dies so mache, daß er von meiner Tochter Bares sehen will um seinen Lebensstandard zu finanzieren bzw. Auch der andere Elternteil ist unterhaltspflichtig, selbst wenn das Kind bei ihm lebt. Er kann jedoch entscheiden, ob er seinen Anteil als Bar- oder Naturalunterhalt leistet.

Untermiete oder Beteiligungen für das Mietverhältnis verlangen und dies mit seinem Anteil verrechnen. Im Zweifel ist auch das Verlangen nach einer Beteiligung möglich. Dies obliegt jedoch allein der Entscheidung der Eltern.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us