Question: Welches Bett für gesunden Schlaf?

Contents

Das richtige Bett für gesunden Schlaf Das Bett sollte vor allem stabil sein, Lattenrost und Matratze dem Körper guten Halt geben. Betten sind Nacht für Nacht starken Belastungen ausgesetzt, etwa wenn wir uns zwischen 20 und 40 Mal hin- und herdrehen.

Dazu gehört natürlich auch die entsprechende seniorengerechte Ausstattung der Wohnung und der Liegekomfort, den ein Seniorenbett seinem älteren Nutzer bietet. Viele Senioren leiden an Rückenbeschwerden, Gelenkschmerzen, eingeschränkter Mobilität und Inkontinenz.

Sie haben künstliche Gelenke oder solche, die von Arthrose, rheumatoider Arthritis und Gicht betroffen sind und dafür sorgen, dass sich die alten Menschen nur noch ausgesprochen ungern bewegen.

Auch Rückenschmerzen rechts und links der Wirbelsäule und Bandscheibenschäden sowie Fehlstellungen der Gelenke tragen zu einer eingeschränkten Mobilität der Betroffenen bei.

▷ Besser schlafen: 🛌 richtiges Bett, gute Matratze, gesunder Schlaf

Als besonders belastend empfinden die Senioren Harn und Stuhlinkontinenz: Sie verschweigen lange Zeit, dass sie nachts einnässen, da es für sie sehr peinlich ist, sich nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Lebensjahr steigt die Zahl derer an, die unfreiwillig Harn verlieren. Bei Senioren ist die Inkontinenz hauptsächlich durch den zunehmenden Verlust intellektueller Fähigkeiten Demenz, Alzheimer'sche Erkrankung und durch das gleichzeitige Vorhandensein mehrerer Krankheiten Multimorbidität bedingt.

Diesen leider unabänderlichen Tatsachen und dem generellen Wunsch vieler Menschen im Rentenalter nach mehr Schlafkomfort und möglichst langer Erhaltung der eigenen Selbstständigkeit entsprechen Seniorenbetten am besten.

Seniorenbetten sind spezielle Betten für Menschen im Rentenalter, die noch nicht pflegebedürftig sind. Daher unterscheiden sie sich von Pflegebetten, die den Bedürfnissen von Pflege-Patienten angepasst sind. Diese lassen sich beispielsweise hochfahren, damit die Pflegekraft im Stehen nicht so viel Mühe hat, den alten Menschen im Bett zu versorgen. Seniorenbetten verfügen über bestimmte Eigenschaften, die den Bedürfnissen von Menschen mit eingeschränkter Mobilität besonders entgegenkommen, ohne dass sie deshalb von ihrem Aussehen her den Betten ähneln, die man in Pflegeheimen und Hospizen findet: Sie haben ein ansprechendes klassisches bis modernes Design, sind aus attraktivem Holz gefertigt und sogar mit verschiedenfarbigen Stoffverkleidungen ausgestattet.

Mit dieser Optik unterscheiden sie sich kaum von anderen Betten, sodass man sie passend zur eigenen Schlafzimmer Einrichtung auswählen kann. Da es die Seniorenbetten in vielen Designvarianten, verschiedenen hochwertigen Materialien und ansprechenden Farbnuancen gibt, hat der ältere Mensch eine große Auswahl. Sogar als topmodische Designer Betten Einzel- oder Doppelbetten oder Welches Bett für gesunden Schlaf?

und Boxspringbetten sind sie erhältlich. Einige Bettenhersteller bieten ihre Standardmodelle auch mit Superkomforthöhe für Senioren an. Hier kann die Bettkantenhöhe bis über 60 cm betragen Welches Bett für gesunden Schlaf?

Welches Bett für gesunden Schlaf?

die Liegehöhe mit der Matratze noch entsprechend höher, bis über 70cm sein. Seniorenbetten sind grundsätzlich höher als herkömmliche Betten, da ältere Menschen oft Schwierigkeiten haben, ins Bett zu steigen bzw. Ihre eingeschränkte Mobilität bereitet ihnen dabei Schmerzen. Für andere Betroffene ist das Aufstehen von einer tiefer gelegenen Liege-Fläche sehr anstrengend, da sie nicht mehr so kräftig sind. Daher haben Seniorenbetten eine durchschnittliche Bettkanten Höhe von 50 - 60 cm, die sich noch um die Höhe der eingelegten Matratze erhöht.

Die Betthöhe sollte grundsätzlich entsprechend der Körpergröße des späteren Benutzers ausgewählt werden und so beschaffen sein, dass er sich bequem ins Bett legen und wieder aufstehen kann. Wie hoch sollte ein Seniorenbett sein?

Welches Bett fördert einen gesunden und guten Schlaf?

Die optimale Höhe sollte so gewählt werden, dass man beim Sitzen auf dem Bett gerade noch mit den Füssen den Boden erreicht. Damit wird ein leichtes Aufstehen ermöglicht. Zu hoch kann das Hineinsteigen in das Bett schon wieder etwas erschweren. Seniorenbetten sind sogar in Überlängen für besonders große Personen erhältlich. Den durch die besondere Höhe unter dem Bett entstehenden größeren Platz kann man gut zum Verstauen von Gegenständen nutzen.

Das ist besonders praktisch, wenn man in einer kleinen Wohnung lebt und zu wenig Platz zum Verstauen hat. Ebenfalls bieten viele Bettenhersteller bei Bettmodellen ohne Fußteil eine Seniorenausführung mit dem bei älteren Menschen oft beliebten Fußteil an. Ausstattungen eines Seniorenbettes Seniorenbetten sind meist mit einem elektrischen über Fernbedienung zu betätigenden verstellbaren Lattenrost ausgestattet: Ihr Kopfteil lässt sich hochfahren, sodass man bequem im Bett Welches Bett für gesunden Schlaf?

oder fernsehen kann. Außerdem erleichtert es in dieser erhöhten Position das Aufstehen aus dem Bett, wenn man an Wirbelsäulen-Beschwerden leidet.

Das Beinteil des Lattenrosts lässt sich ebenso hochlagern. Das ist bei bestimmten Erkrankungen sogar aus medizinischen Gründen erforderlich. Ansonsten Welches Bett für gesunden Schlaf? die derart erzielte bessere Durchblutung der Beine für einen tieferen Schlaf. Die Vierteilung der Liegefläche erlaubt oft auch ein Absenken von Oberschenkel und Fußteil.

Welches Bett für gesunden Schlaf?

Alternativ zum elektrisch betriebenen Lattenrost kann der Senior natürlich auch einen mechanisch verstellbaren kaufen. Seine Bedienung ist jedoch mit etwas mehr Kraftaufwand verbunden - was er vor dem Kauf unbedingt in Betracht ziehen sollte. Wer keinen verstellbaren Lattenrost will, für den gibt es die auf Dauer völlig geräuschfrei arbeiten und den Schlaf nicht durch Knarr- oder Quietschgeräusche stören.

Für Senioren mit eingeschränkter Mobilität sorgen bestimmte Sonderausstattungen für mehr Komfort im Seniorenbett. Am Bett befindliche zusätzliche Haltegriffe geben dem alten Menschen mehr Sicherheit beim Aufrichten, sodass er zum Aufstehen auch seine Armmuskeln einsetzen kann.

Manche teueren Modelle sind sogar höhenverstellbar. Das ist besonders praktisch, wenn der ältere Mensch größer ist oder eine eingeschränkte Mobilität hat. Es gibt Matratzen mit Randzonenverstärkung die ein versehentliches Herausrollen aus dem Bett verhindern und ein besseres Abstützen beim Aufstehen ermöglichen.

Welche Welches Bett für gesunden Schlaf? eignet sich für das Seniorenbett? Da es bei den Matratzen für ein Seniorenbett grundsätzlich dieselben Materialien gibt, die auch für herkömmliche Betten verwendet werden, ist es für den alten Menschen oft schwierig, sich zu entscheiden. Leidet er an bestimmten Erkrankungen oder körperlichen Gebrechen, empfiehlt es sich, vor dem Kauf der Matratze sich von einem Fachmann gut beraten zu lassen.

Üblicherweise Welches Bett für gesunden Schlaf? für Seniorenbetten soche Matratzen verwendet, die auch im Pflege- und Rehabereich eingesetzt werden. Ohne hart zu sein, ermöglichen gute druckverteilende Matratzen eine stabile, gerade Lagerung und geben der Wirbelsäule die richtige Stütze. Aber: Besonders schwere Personen haben oft Hüft- oder Schulterprobleme und da bewirkt eine harte Matratze das Gegenteil bzw. Zu weiche Matratzen födern wiederum ein Durchhängen und das ist genauso schlecht für die Wirbelsäule.

Es gibt auch leichte Personen, die viel besser auf einer festen, stabilen Matratze liegen können. Die Lösung: Matratzen mit einer guten Druckverteilung und ein stabiler Lattenrost.

Das Betten beziehen oder Matratzen lüften kann bei zu schweren Matratzen problematisch werden. Dicke Matratzen, besonders jene aus Latex und Federkern sind meistens sehr schwer und unhandlich. Empfehlenswert sind hier hochwertige, nicht zu dicke 15 - 19 cm Kalt Schaum- Matratzen die sich durch ihr geringes Gewicht auszeichnen.

Welches Bett für gesunden Schlaf?

Dies ist für Senioren meistens die beliebtere Variante, denn dann kann eine Einzelperson mit dem Bettenmachen selber gut zurechtkommen. Es gibt auch spezielle Lattenroste z. Damit können sie über die Bettkante hinaus ragen und ein bestehendes Bett auf eine Komforthöhe anheben, das dadurch obendrein noch Welches Bett für gesunden Schlaf?

schöne Boxpringbett Optik erhält. Wir empfehlen Betten- und Matratzenbezüge aus mit seinen natürlichen antibakteriellen Eigenschaften und hoher Feuchtigkeitsregulierung. Bei Senioren mit Blasenschwäche empfiehlt es sich ausserdem einen Inkontinetsbezug oder eine saugfähige, waschbare Matratzenauflage zu verwenden. Die Spezial-Auflagen machen die Bett-Oberfläche so weich, dass man seine Bewegungen überhaupt nicht mehr spürt und sich ohne Schmerzen Welches Bett für gesunden Schlaf?

die andere Seite drehen kann. Luftbetten, Luftmatratzen, Wassermatratzen und Matratzen mit kompliziertem Aufbau, mit austauschbaren und einstellbaren Elementen haben sich nur für den direkten Pflegefall bewährt, wo man für ein spezielles Problem eines Patienten eine Lösung braucht. Derartige Auflagen sind ebenfalls im Betten-Fachhandel erhältlich.

Unsere erfüllen alle Voraussetzungen für ein hygienisches und angenehmes Liegen. Was brauchen Senioren wirklich und wofür entscheiden sich die meisten? Es ist bekannt, das Senioren es lieber einfach haben und deshalb sind Matratzen mit einer druckentlasteneden, besonderes anpassungsfähigen Oberschicht und einer besonders haltbaren Stützschicht im unteren Bereich am beliebtesten unter den Senioren.

Solche Matratzen sind meistens aus offenzelligem Kaltschaum oder Komfortschaum, die sich auch durch ihr geringes Gewicht, Hygiene und Haltbarkeit auszeichnen.

Aber Achtung: Billigprodukte können nie die Qualitätskriterien von hochwertigen Materialien erfüllen, auch wenn die Beschreibungen solcher Produkte danach klingen mögen. © Artikel von Anton Gfrerer, Inh.

Er besucht regelmässig Messen und führt in seinem Sortiment ausschließlich natürliche und hochwertige Betten, Matratzen und Bettwaren.

Sein Motto - die besten Schlafsysteme in einem zu vereinen - hilft dem Kunden bei der Wahl des richtigen Schlafsystems für eine rundum gesunden Schlaf.

Kontaktieren Sie Herrn Gfrerer über die auf dieser Website oder über Titelbild: Ich hoffe mein Blog rund um das Welches Bett für gesunden Schlaf? Gesunder Schlaf ist für Dich hilfreich. Gerne stehe ich Dir auch für ein kostenloses, individuelles Gespräch rund um das Thema gesunder Schlaf zur Verfügung. Du kannst mich persönlich telefonisch unter Mobil +43 0 650 720 6677 erreichen, oder kontaktiere mich einfach über unsere.

Ich freue mich, von Dir zu hören!

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us