Question: Warum ist der Name Greta unbeliebt?

Beim Namen Greta könnte es nun ähnlich laufen. ... Das sind alles Namen, die mal ganz normal und unverfänglich waren und dann aufgrund gesellschaftlicher Ereignisse in Verruf geraten sind und so für die Eltern verdorben wurden, sagt Hobby-Namensforscher Bielefeld.

Ist Alexa ein schöner Name?

Mit 623 erhaltenen Stimmen belegt Alexa den 1048. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Was ist Alexa für ein Name?

Alexa ist eine Kurzform des weiblichen Vornamens Alexandra.

Wie viele Menschen heißen Alexa?

Alexa wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 3.600 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Alexa auf Platz 422 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Aleksa wurde ungefähr 100 Mal vergeben und steht auf Platz 4.154. Warum ist der Name Greta unbeliebt?

Also wir werden unsere Tochter Greta Johanna nennen, weils einfach zwei namen sind die man als baby, als tennager und junger erwachsener als berufseinsteiger und senior sehr gut rufen kann und es sich seriöser anhört.

Was hat der Name Greta mit Prenzlauerberg zu tun. Der name Greta ist weder altmodisch noch hört er sich doof an. Was meint ihr was man mal über die Namen Melanie,Antonia ,Tina und Lexie w. Liebe Gretas, steht über solche Äusserungen,ich finde ihn auch prima!!!!!!!! Meistens die,die selber einen abgedroschenen Namen haben über den andere Menschen das gleiche denken wie die über Greta. Wie hier schon gesagt wurde,Geschmäcker sind verschieden.

Jede Zeit bringt seinen eigenen Trend und seine eigenen Vorlieben mit. Unsere Enkelkinder heissen Carlotta Marlien und das neue Baby heisst Greta Lillemor. Und wir alle finden diese Namen ganz hübsch. Sie klingen schön und sind sehr selten.

Warum ist der Name Greta unbeliebt?

Halt ganz was besonderes,wie wir finden und sie passen total gut zu den beiden. Wir haben noch nie ein oh Gott oder so etwas ähnliches gehört,alle sagen toll,mal was besonderes. Kann ja nicht jeder Chantal,Cindy oder Mandy heissen. Liebe Gretas,ärgert Euch nicht über dummes Gerede von dummen Menschen. Wir freuen uns total das wir eine süße Carlotta und eine ebenso süße Greta haben.

Danke lieber Gott für diese Geschenke. Liebe Grüße an alle Gretas und Carlottas von Oma Angelika 29. Ich habe übrigens eine kleine Greta. Ich kannte den Namen nicht und habe ihn vorher auch noch bei keinem anderen gehört.

Mittlerweile haben wir im entfernten Bekanntenkreis noch eine Greta. Bei uns im Ort ist noch eine. Und außerdem - schlag doch einfach mal die Zeitung auf. Ich habe in den letzten 2 Jahren mindestens 10 kleine Gretas in unserer näheren Umgebung zählen können! Trotzdem bereue ich meine Entscheidung nicht, da es ein wunderschöner Name ist und super zu meiner kleinen Zuckerpuppe passt.

Müsste ich jetzt einen Namen suchen, würde meine Entscheidung allerdings nicht mehr so schnell auf Greta fallen. Aber nur weil es mittlerweile einige gibt. Er orientiert sich nicht an den jeweiligen Modeströmungen. Er hat einen schönen Klang und eine besondere Bedeutung Perle.

Er ist nicht nur für Omis, denn alle Kinder werden mal Erwachsene und daran sollten viele Eltern mal denken. Daran sollte man mal alle Eltern erinnern, die ihren Kindern unglaubliche Modenamen bzw. Greta kommt jetzt in Mode?!?! Hab ich schon wieder Pech gehabt. Bevorzuge altdeutsche und seltene Vornamen. Wollten unser Mädchen Greta nennen Warum ist der Name Greta unbeliebt?

Unsere 1. Tochter sollte Lina heissen und -boom- kurz vorher wurden plötzlich alle so genannt. Aber dafür hat sie den wunderschönen Namen Marieke bekommen :o Werden dann wohl auf Adele oder Lisbeth ausweichen, wenn der Trend für Greta weiterhin so ansteigt!

Greta bleibt aber meine Nr 1 ;o 12. Greta ist zeitlos und sehr Edel : Jetzt wo endlich alle aus dem kindischen alter heraus sind Warum ist der Name Greta unbeliebt?

ich auch sehr viele Komplimente für meinen seltenen Namen : Zudem gefällt mir mein Vorname in kombination mit meinem Nachnamen sehr gut : Nervig und nicht sehr originell ist aber die Anspielung auf die Insel Kreta. Der Zweitname ist Madeleine weil meine Schwester also ihre Tante so heißt. Belina mit der supersüßen Greta 25. Ich persönlich kenne auch keine alten Frauen, die so heißen außer der Warum ist der Name Greta unbeliebt?

verstorbenen Greta Garbo und die fand ich super. Als ich 13 war hatte mein deutlich älterer Cousin eine Freundin, die Greta hieß, damals dachte ich, was für eine tolle Frau und was für ein schöner Name! Im Kindergarten wollte mal ein anderes Mädchen ich glaube sie hieß Lisa den Namen mit ihr tauschen, aber dagegen hat sich Greta sehr gewehrt! Aber wenn Leute wie die Dame unter mir diesen Warum ist der Name Greta unbeliebt?

so ausdrücklich über andere Namen stellt und andere Namen eigentlich schon beleidigt, gefällt mir das nicht. Dieses verteidigen des einen oder anderen Stils klassisch, modisch, international steht für mich immer für intolerante Überheblichkeit. Können die Leute sich nicht darauf beschränken einen Namen einfach nur zu mögen ohne andere Namen in den Dreck zu ziehen.

Wir beide lieben alte Namen und finden Warum ist der Name Greta unbeliebt? 1000x schöner als zum Beispiel Lilly-Fee jaaa, mit Bindestrich und gibt es wirklich, das arme Mädchen!!

Auch diese ganzen Ami-Namen sagen uns überhaupt nicht zu. Warum müssen deutsche Kinder solche komischen Namen wir Brian oder Emily bekommen mal ganz davon abgesehen, dass es die schon keine Ahnung wie oft gibt. Bei uns ist noch keine Greta im Dorf und wir freuen uns auf die Kommentare, denn noch weiß keiner, dass es eine Greta wird. In meinem Jahrgang 1996 habe ich bisher nur 1 weitere Greta kennengelernt.

Meine kleine Schwester heißt Jette 9 und auch sie ist recht zufrieden mit ihrem Namen. Immer wenn wir fremden Leuten unsere Namen sagen bekommen wir meist zuhören was für wunderschöne alte Namen wir doch haben. Also ich bin sehr zufrieden und über die Hänseleinen von Hänsel und Gretel steh ich auch drüber. Liebe Grüße, eure Greta 5. Ich heiße auch Greta und bin sehr zufrieden damit.

Er ist wunderschön und bisher haben mir das alle gesagt. Ich bin 18 und komme auch als Teenager gut mit Warum ist der Name Greta unbeliebt?

Namen klar, ein Name ist doch nicht vom Alter abhängig. Häufig ist er auch nicht, ich habe in meinem ganzen Leben erst eine andere Greta getroffen. Tut mir Leid, dass eure Eltern nicht auf diesen schönen Namen gekommen sind. Er klingt meiner meinung nach intelektuell und frech zu gleich. Und sprüche zu hänsel und gretel usw habe ich bisher kaum bekommen und wenn, dann waren diese humorvoll gemeint.

Dieser Name ist soo Altmodisch. Unter Greta stelle ich mir eine ältere Frau vor, aber doch nicht ein Baby, Kind, Teeneger. Würde mein Mädchen nie im Leben so nennen.

Das sollte ich meinen Eltern danken, dass ich Antonia heißen darf. Aber, was soll man machen, Gesckmäcker sind eben verschieden. Und das ist auch gut so! Wäre ziemlich doof wenn wir alle gleich heißen würden, dass gleiche mit Klamotten.

Von meinem Namen habe ich selbst keine Meinung. Ich finde es nur unverschämt, dass man über den Namen so herfallen kann.

Man sollte es mit Humor nehmen ; 1. Meine Tochter heißt Emma und ein irgendwann hoffentlich folgendes 2. Kind soll Greta, Lena, Noah oder Tom heißen.

Man ganz davon abgesehen dass ich nichts schlimmes dabei sehe wenn Greta an das Märchen Hänsel und Gretel erinnert. Was will ma heut zu Tage noch mit einer Sarah, Franziska, einer Aileen usw? Ganz zu schweigen von möchtegern Amynamen wie Cheyenne-Summer, Jeremy-Pascal oder Chinomso-Promise-Jeremy?

Ja den gibt es-leider- 17. Anfangs gefiel er mir gar nicht und wollte einen Namen haben, der jeder hatte z. Jetzt hingegen bin ich wirklich froh, dass fast niemand so heißt :- Ich finde es einfach nur total unkorrekt und unhöflich von einigen die böse Kommentare hinterlassen. Ich meine, wieso gebt ihr den Namen ein wenn er euch nicht gefällt?! Jemand hat ihn weiter unten auf einer Ebene mit Emma und Paula genannt, als Modenamen! Greta ist, wie erwähnt, edel und elegant, irgendwie erhaben!

Emma und Paula dagegen finde ich trampelhaft und plump! Und doch bin ich mittlerweile ziemlich stolz auf meinen Namen. Ich bin nicht die hundertste Anna, Katrin, Lea und habe einen Namen, der auf der ganzen Welt ausgesprochen werden kann. Außerdem sind diese Spitznamen eh nur eine kurze Erscheinung bis man die Grundschule hinter sich hat.

Daher kann ich nicht nachvollziehen, dass der Name als Modename betitelt wird.

Vorname Greta » Beliebtheit, Bedeutung, Herkunft, Aussprache & mehr

Das kann ich nicht bestätigen. Im Umfeld meiner 7-jährigen Tochter gibt es noch eine kleinere Greta, ansonsten weiß ich noch 2 andere, die aber weiter weg wohnen. Ich schau bei uns regelmäßig in die Geburtsanzeigen und da war schon ewig keine kleine Greta mehr dabei. Hier in Bayern sicher nicht. Aber ich kann absolut nicht sagen, dass es ein Modename ist. Ich habe vor einigen Jahren gehört, wie eine Mutter ihr Kind so gerufen hat, daraufhin fand Warum ist der Name Greta unbeliebt?

ihn toll. Bis heute ist mir aber keine weitere Greta begegnet, weder in der Spielgruppe noch auf dem Spielplatz. Unsere Entscheidung diesen Namen zu wählen hatte auch nicht mit unserem Stammbaum zutun. Mir war wichtig einen Namen auszuwählen, der nicht tausendmal vergeben ist. Es gibt so viele schöne Namen, wenn ich aber diese Modenamen, wie z.

Luna höre einfach nur Modename, geht garnicht oder mir am Tag 10 verschiedene Maries, Sophies, Hannahs, Lauras, etc. Diese Namen finde ich selber schön, sie sind nur leider so abgegriffen, wie viele andere Namen auch. Ich habe so viele positive Kommentare gehört, da kann der Name ja so schlecht nicht sein, wie hier teilweise beschrieben.

Und das letzte was ich getan hätte, Warum ist der Name Greta unbeliebt? unauffälligen Namen zu wählen, nur das er anderen gefällt. Ich muss der unten stehenden Erzieherin ganz klar widersprechen. Wir haben Greta gewählt, weil es ein schöner eleganter Name ist und dabei keineswegs in unseren Familienstammbaum geschaut. Wir kannten ihn hauptsächlich von der berühmten Schauspielerin Greta Garbo. Im übrigen war meine Greta die einzige weit und breit, von Modeerscheinung keine Spur.

Inzwischen gibt es noch die eine oder andere Greta, aber ein Modename ist es sicher nicht. Und das mit der Abkürzung: Es gibt 1000 gebräuliche Namen, die eigentlich abkürzungen sind: Katja, Kathrin, Nadja, Birgit, Tina, Nina, Lena, Mia, und und und.

Bis jetzt hat das keinen gestört. Man höchte halt, dass sein Kind genauso genannt wird und nicht etwa Margareta, Margret, Margit oder Gretel. Ich war sowohl einzigartig, da ich nicht das Leid ertragen musste wie 4 andere Mädchen Andrea zu heißen, genauso wie einfach normal, da ich nicht einen völlig unkonventionellen Namen wie Apple trage.

Greta ist ein toller Name und diese Kommentare dazu von Leuten, die wahrscheinlich selber einen furchtbaren Namen tragen, sind einfach nur lächerlich. Greta passt in Skandinavien, Deutschland, Spanien, Italien, Griechenland, in Marroko. Hört doch auf, anderen ihre Lieblingsnamen schlecht zu machen!!! Seitdem taucht er in jeder Kindergartengruppe mal auf. Wobei es sich bei Greta natürlich um eine Abkürzung handelt und nicht um einen Namen im klassischen Sinne.

Aber für mich besteht auch ein Unterschied zwischen Greta und Katharina. Der eine ist für mich ein klangvoller klassischer Name, der andere nichts weiter als eine für mein Empfinden nicht so geglückte Abkürzung.

Aber richtig, das empfindet jeder anders, und das sollte man respektieren. Sowohl in die eine als auch in die andere Richtung. Dem einen mag Katharina vom Klang her besser gefallen, dem andern Greta, vielleicht weil er kürzer und prägnanter ist und weil man ihn nicht wie Katharina zu unzähligen Abkürzungen verschandeln kann.

Aber dass man da eine Philosophie draus macht, ist mir unbegreiflich! Dass ein für mich relativ unauffälliger Name wie Greta, bestehend aus 5 harmlosen Buchstaben, sogar polarisieren soll, ich bitte Euch! Es gibt wirklich andere Probleme auf der Welt. Und das glück Eurer Töchter- bitte glaubt einer 5-fachen Mutter - hängt von anderen Dingen ab als davon, ob sie nun Greta oder Katharina heißen.

Meine Aussage war, dass der Name polarisiert. Also wäre die Schlussfolgerung, dass man mit Greta auffallen will? Dann könnte man es in die Tiger-Lilly Ecke stellen, oder? Zur mir persönlich: Ich bin selber eine Ulrike 1977 geboren und ich liebe meinen Namen nicht wirklich.

In meinem Alter ist mir nie eine Ulrike begegnet. Wenn mir vereinzelt Warum ist der Name Greta unbeliebt? eine über den Weg lief, dann war die mal locker 15 Jahre älter. Das mag jetzt wirklich regional unterschiedlich sein, aber wenn Du auf die Homepage von beliebte-vornamen gehst und Dir die Statistik zu dem Namen anschaust wirst Du feststellen, dass er gerade in den 70ern schon auf dem absteigenden Ast war.

Da war das bei Dir halt Zufall, dass sich die wenigen gerade gesammelt haben. Wenn Du happy bist ist alles in Ordnung.

Anderen Leuten gefällt es halt nicht. Und stell Dir vor, es gibt sogar Leute, denen gefällt ihr eigener Name bis heute nicht wirklich. Vielleicht raten die deswegen hier im Forum, dass die Namenswahl gut überlegt sein soll. Von in der Klasse über mir eine weitere. Und auch sonst bin ich in meinem Leben ziemlich vielen Ulrikes begegnet, die etwa so alt sind wie ich oder einige Jahre älter.

Das ist bestimmt regional auch verschieden. Natürlich gab es auch Susannes, Sabines und Sandras, aber die sind mir auf die Schnelle nicht eingefallen, Herr oder Frau Oberlehrer.

Im übrigen ist die Dikussion darüber, ob Greta nun ein schlichter, klassischer und schöner Name wie ich meine oder einfach nur scheiße wie du meinst sinnlos, denn Geschmäcker sind nunmal verschieden. Aber bitte hör auf, mir und anderen einzureden, Warum ist der Name Greta unbeliebt?

wäre mit diesem Namen irgendwie gebrandmarkt und müsste irgendwie unglücklicher sein als jemand mit einem total unauffälligen Namen. Das stimmt einfach nicht, das kann ich nach 35 Jahren beurteilen! Es ist nun, nachdem ich mal zum Spass meinen Namen gegoogelt habe, das erste Mal, dass ich überhaupt mit solchen Diskussionen konfrontiert werde.

Und natürlich wird jeder immer auf Leute treffen, die einem ein Kompliment für den Namen geben. Ansonsten sehe ich es wie einige Schreiber unter mir. Man hat seinen Namen sein Leben lang und es muß gut überlegt sein. Jetzt gibt es natürlich Schlimmeres als Greta, aber die Wahl dann auf Katharina Warum ist der Name Greta unbeliebt? legen, weil einem die Kommentare der Mitmenschen und das ist halt noch so wenn das Baby im Bauch ist, da sagen einige offen was Sache ist.

Ist es erstmal da, hüllt man sich in Schweigen zum Nachdenken Warum ist der Name Greta unbeliebt?, ist jetzt wirklich keine schlechte Entscheidung.

Es gibt Menschen, die wollen mit ihrere Namenswahl nicht auffallen. Oder sollte man die Greta-Nenner in einen Topf mit den Apples, Tiger-Lillys und Jimi-Blues tun? Nichts anderes wäre das auch, wenn man es so sieht. Dafür aber ne Menge Sabines, Sandras und Susannes. Da muss ich mal was klarstellen. Ich bin natürlich nicht hingegangen und habe die Leute gefragt, wie Sie meinen Namen finden. Sondern ich habe ungefragt immer wieder positive Kommentare gehört, wenn ich mich irgendwo vorgestellt habe.

Natürlich weiß ich, dass nicht jeder meinen Namen toll findet, schließlich ist das Geschmackssache. Aber der Behauptung, dass 50% der Bevölkerung meinen Namen angeblich als Strafe ansehen, muss ich einfach widersprechen!

Im übrigen finde ich es absurd, dass hier dieser Name im gleichen Zuge schlechtgemacht wird, weil er angeblich so unbeliebt und gleichzeitig aber zu trendy ist. Ich denke, keiner, der sich halbwegs benehmen kann, wird einem Menschen ins Gesicht sagen, dass er seinen Namen nicht schön findet. Hier in der Anonymität ist das was anderes.

Da sagt man seine Meinung, dazu ist das ja hier auch da. Warum machst du Namen wie Leonie, Laura usw. Du wirst immer jemanden finden, der an einem Namen etwas auszusetzen hat, entweder zu ausgefallen, zu altmodisch, zu extravagant, zu häufig. Dass man sein Kind nicht gerade Chantal-Paris-Iphigenie, Luzifer oder Adolf nennen sollte, ist klar. Wenn es einem gefällt, warum nicht? Obwohl Greta nicht mein Favorit ist, finde ich ihn ehrlich gesagt viel interessanter als Katharina. Aber Hauptsache ganz unauffällig bleiben.

Und stellt euch vor, es geht mir gut! Ich selbst war immer stolz auf meinen Namen und ich habe unzählige positive Kommentare dazu gehört. Dass 50% diesen Namen als Strafe ansehen, wie unten jemand schrieb, entbehrt m. Trotzdem bin ich auch weiterhin froh, dass meine Mutter damals nicht dem Trend folgte und mich Greta nannte und nicht Christina, Ulrike oder Heike. Das ist auch gut so. Es ist eine Sache ob einem ein Name gefällt oder nicht. Da wird man immer auf unterschiedliche Meinungen treffen.

Eine andere Sache ist, ob ein Name von ca. Ich habe nämlich als ich schwanger war den Namen Greta getestet und einige Leute haben mir wirklich gesagt, es sein eine Strafe für den armen Menschen. Da bin ich halt doch in mich gegangen.

Klar ist es dort kein Massenphänomen. Zu Hänsel und Gretel, na dann warte mal bis sie 13 und in der Pubertät ist. Kann mir vorstellen, dass wird nicht lustig in der 7. Und wenn der Warum ist der Name Greta unbeliebt?

so weiter geht, dann kann man den Namen in einer Reihe mit den Laras, Lauras und Leonies nennen. Und meine Greta lebt seit 6 Jahren glücklich mit ihrem Namen. Gehänselt wurde sie wegen ihres Namens noch nie und bisher hat sie auch keiner Gretel genannt. Macht Euch keine Sorgen um das Seelenheil unserer Kinder und nennt Eure ruhig weiter Leonie, Laura und Amelie.

Da laufen einige Gretchens rum. Als ich das erste Mal vor zwanzig Jahren auf das erste amerikanische Gretchen traff eine amerikanische Austauschschülerinmußte ich mir das Lachen verkneifen. Mittlerweile ist mir das Lachen bei dem momentanen Greten-Boom aber vergangen. Außerdem wird der Name Trend. Also selten ist der in ein paar Jahren nicht mehr. Kenne jetzt schon vier Gretas. Und wie oben ja schon steht: Kurzform von Warum ist der Name Greta unbeliebt?. Also, nennt das Kind doch offiziell Magarete und ruft es Greta, Gretchen, Greti oder Gretel.

Eure Omis hießen bestimmt auch nicht wirklich Oma Greta, sondern hatten im Pass einen richtigen Namen stehen. Uns gefiel der Name schon immer sehr gut. Dazu kommt, dass alle ihre Uromas mit erstem oder zweitem Namen Warum ist der Name Greta unbeliebt?

heissen. Das ist, finde ich, eine schöne Verbindung. Was nur tierisch nervt, sind die Warum ist der Name Greta unbeliebt?, wie man den Namen denn schreibt.

Mit C oder mit K? Wir haben tatsächlich schon mal geantwortet: Mit K, wie die Insel. Und mit zweitem Namen heisst sie Rhodos. Aber was woll man denn in Zeiten von Warum ist der Name Greta unbeliebt? und Cruze anderes erwarten?! Daher bin ich meinen Eltern sehr dankbar, dass ich diesen Namen bekommen habe. Den Zweitnamen in Anlehnung an meine Uroma hätten sie sich allerdings sparen können.

Solche Verniedlichungen, wie weiter unten genannt, gab es bei mir eigentlich nur mal so im Spaß und um mich zu necken, aber mich hat so nie jemand ernsthaft genannt.

Auch solche Spitznamen wie Friedi, Dani etc. Ich werde auch oft gefragt, ob ich mit G oder K geschrieben werde, aber das finde ich nicht störend. Viel schlimmer fände ich es so einen modischen Namen zu haben, den jede 2.

Das würde zu meiner Persöhnlichkeit einfach nicht passen. Hab dunkelbraune lange Korkenzieherlocken und braune Augen und bis jetzt fanden alle den Namen immer sehr passend und schön.

Meiner Meinung nach war der Name vor ein paar Jahren mal sehr in Mode, aber ich habe den Eindruck, dass diese Welle, zumindest hier in der Gegend, schon wieder abflacht. Bin schon am überlegen, wie ich für meine Kinder - hat aber auch noch ein bisschen Zeit - Namen finden soll, die auch so schön, individuell und altersunabhängig sind. Da ich als Lehrerin einen Namen für sie wollte, der nicht so häufig vorkommt Warum ist der Name Greta unbeliebt?

und das tut er in Österreich meines Wissen nach nicht - bin ich auf Greta gekommen. Ich kenne eine weitere Greta persönlich, sie heißt Greta Marie und ist um die zwanzig. Der Name ist kurz und prägnant und passt für ein kleines Mädchen genau so wie für eine erwachsene Frau. Unsere Greta hat dunkelblaue Augen und hellbraune Haare und ist eine ganz Süße. Das ist bei uns Tradition bei uns in der Familie,dass die erste Tochter immer die Namen der Großmütter bekommt!

Naja, mit vollem Namen Greta Rose Marleen Rose wird Rose ausgesprochen und die 2 Zn sind die Namen meiner Großmütter. An sich mag ich Greta, klingt irgendwie niedlich, meine Zn sind schrecklich und zu einer erwachsenen Frau passt der Name irgendwie nicht!

Ich bemerke auch, dass es immer mehr Gretas gibt, ich alleine kenne noch 4 andere, aber ich finde das ganz schön, denn ich dachte immer mein Name wäre total aus der Mode. Gab es das überhaupt in der Serie schon letztes Jahr? Egal, einfach ein wunderbarer Name!!

Ich finde, dass Greta ein wunderschöner Name ist, schlicht und elegant und zeitlos. Passt zu einem kleinen Mädel genauso gut wie zu einer erwachsenen Frau. Ich gebe Amina Recht, die schreibt, dass ein großer Unterschied zwischen Grethe und Greta besteht, für mich haben diese beiden Namen einen ganz unterschiedlichen Charakter, obwohl beide Kurzformen von Margareta sind. Grethe ist irgendwie altbacken, Greta hingegen edel und zeitlos. Und wir sprechen hier nicht von Gretel oder Grete.

Greta klingt anderswohl noch nicht aufgefallen. Da sie auch ein bisschen Ungarin ist und dieser Name in Ungarn auch recht bekannt ist, passt er hervorragend.

Leider kenne ich nun schon 3 weitere Kinder mit dem Namen, da die Eltern ihn bei uns hörten und sooo schön fanden. Tja, trotzdem noch Warum ist der Name Greta unbeliebt? als Leonie oder Laura oder so. Das Insel-Problem kenne ich auch, höre aber darüber hinweg. Unsere Greta ist übrigens auch ´ne freche blonde Zopfträgerin ;o 20. Der Name wurde meiner Großmutter Anneliese und die meines Mannes,Magarete gewidmet. Wir haben ihn nur etwas modernisiert. Er passt wirklich perfekt zu ihr, sie ist 10 Monate alt und schon ein kleiner Wirbelwind.

Blonde Haare,grau-blaue Augen und immer am lachen, so stellt man sich doch eine Greta vor!! Leider heißen in unserem Musikkurs auch zwei! Eigentlich sollte unsere zweite Tochter vor fünf Jahren schon Greta heißen. Ich ärgere mich heute noch darüber, dass wir uns da beeinflussen ließen.

Eine erwachsene Greta stelle ich mir hingegen elegant und ein wenig aristrokratisch vor. Und genau das finde ich toll an dem Namen: er wächst mit! Früher habe ich meine Zweitnamen wirklich gehasst, aber etz liebeich ihn. Außerdem wird hanna etz immer beliebter und so gibts den dann au öfter und Greta is noch sehr selten, zumindest kenn ich keine andere Greta. Übrigens heißt meine schwester lena karen, auch ein toller name.

Könnt ihr ja mal eure meinung zu den namen abgeben. Greta ist ein wunderschöner Name, aber in der Kombination mit Alaska?! Mir ist das zu amerikanisch.

Seitdem bin ich auf den Namen aufmerksam geworden, und fine ihn sehr, sehr schön. Nicht zu kurz, nicht zu lang, klingt kernig und attraktiv - super Name! Aber dass er jetzt wieder sehr oft vergeben wird, den Eindruck habe ich auch nicht.

Aber mir ist das mit der Häufogkeit zum Glück eh nicht so wahnsinnig wichtig, wenn mir ein Name wirklich gefällt. In der KiTa meiner Greta gibt es tatsächlich noch eine zweite, kleinere Greta, aber sonst ist weit und breit keine mehr auszumachen. Und die Babys heißen nach wie vor Anna, Amelie, Emily, Leonie u.

Im übrigen finde ich es ganz normal, dass so ein schöner Name gelegentlich mal vorkommt. Im übrigen ist Greta ein wunderschöner klassischer Name, aber halt nichts für Prolos aus dem Plattenbau. Ich habe auch eine Tochter, die Greta Matilda heißt, sie ist fast 3. Ich finde den Namen nach wie vor wunderschön und auch die Namenskombination sehr gelungen.

Greta hat sich auch im Allteg bewährt, er ist einfach, aber nicht langweilig. Und auch nicht zu hart, wie ich anfangs befürchtet Warum ist der Name Greta unbeliebt?. Jetzt bekommen wir wieder ein Mädchen und ich hoffe, dass wir wieder einen ähnlich tollen Namen finden. Deshalb habe ich hier schon mal geschaut, wie die anderen Greta-Mamas ihr 2ten Mädels genannt haben!

Außerdem sind Greta und Levi zwei tolle Rufnamen, gestern war ich auf dem Spielplatz und eine Mutter rief nach Summer-Joy-Celine, das ist nicht nur ein merkwürdiger, sondern auch ein furchtbar anstrengender Name.

Also: alles richtig gemacht : 22. Wir haben vor 5 Tagen um 7:47Uhr und um 7:53Uhr eine kleine Greta Charlotte und einen Levi Gabriel bekommen. Etwas früher als geplant, aber einfach toll! Die Warum ist der Name Greta unbeliebt? und der Papa sind überglücklich und die Babys sind wohlauf. Etwas besseres konnte uns nicht passieren - und auch die Namen passen Warum ist der Name Greta unbeliebt?

Eigentlich mag ich meinen Namen. Perlen sind selten ;D Aber leider gibt es in meiner Stadt jetzt noch mehrere andere Gretas. Aber ich war die 1. Eigentlich heiße ich wirklich nach der Insel, da mein Vater dort schon über 30 mal war. Meine Oma sollte eigentlich auch Greta heißen, aber nach Greta Garbo. In meiner Familie sind insgesamt mehr Namen, die seltener sind wie meine Schwester Ragna und meine Cousins Finn-Laurien, Lasse und Silas.

G nennt man mich auch naja noch mehr so namen so wie Grätel. An die Greta unter mir: Das mit der Insel passiert mir auch manchmal. Es liegt aber nicht an unserem Namen, sondern an der mangelnden Bildung mancher Leute, die zwar den ganzen Globus bereisen, aber einen so klassischen Namen nicht kennen, auch von Greta Garbo noch nie was gehört haben.

Gretchen hat man mich auch manchmal liebevoll genannt. Man kann doch aus jedem Namen eine Verkleinerungsform bilden! Im Alter von 15 Jahren hatte ich einen Film mit Greta Garbo gesehen, der mich sehr beeindruckte, so dass ich beschloss, meine erste Tochter Greta zu nennen, was ich viele, viele Jahre später auch tat. Ich dachte, ich sei die einzige weit und breit, die diesen altmodischen Namen schön findet und wundere mich jedes Mal, wenn andere Mädchen auch so gerufen werden.

Mir ist es auch schon häufiger passiert, dass ich gefragt wurde, ob ich meine Tochter nach der Insel Kreta benannt hätte. Von Greta Garbo scheinen diese Menschen noch nichts gehört zu haben. Aber dennoch: ich bin noch immer sehr zufrieden mit derWahl dieses klassisch-eleganten und schlichten Namens. Ungläubig stelle ich gelegentlich fest, daß manche Leute denken, ich wäre nach der griechischen Insel benannt worden und fragen dann tatsächlich, ob ich mit C oder K geschrieben würde.

Bedauerlicher Weise scheint Greta wirklich zum Modename aufzusteigen; ich höre ihn nun immer öfter bei kleinen Mädchen.

Als ich geboren wurde, war Greta ein seltener Name. Wenn ich jetzt durch die Stadt laufe kommt es mir sovor als würde jede dritte Mutter ihr Kind 'Greta' rufen. Mit zweiten Namen heiße ich Maria. Eigentlich sollte ich eine 'Greta-Marie' werden, aber da es in meinem Jahrgang so viele 'Marie's gab, haben sich meine Eltern dann doch für Maria entschieden.

Greta

Ich finde diese beiden Namen einfach nur toll! Finde schon, dass das geht, sind beides kurze und prägnante Namen. Obwohl mir persönlich Levi nicht so gut gefällt. Greta find ich super, so heißt auch meine Große. Hätte ich zu meiner Greta einen Zwilling bekommen, würde er Johan heißen. Liebe Grüße und alles Gute, Charlotte. Wenn man das G weich auspricht, klingt der Name meiner Meinung nach gar nicht so hart.

Mir gefällt er aber gerade, weil er nicht so prinzessinenhaft-verspielt, sondern schlicht, geradlinig und trotzdem irgendwie elegant ist. Würde mein Kind wieder so nennen und wir bekommen auch viele positive Rückmeldungen. Ich finde auch, dass er zu Warum ist der Name Greta unbeliebt? Baby, zu einem kleinen Mädchen und zu einer erwachsenen Frau gleichermaßen gut passt!

Kenne ich keine, zumindest nicht in Deutschland. In Schweden heißen sicher viele ältere Frauen so. Die Gretas, die ich kenne, sind alle süße Mädel zwischen 2 und 6 Jahren! Scheint ein Modename zu werden. Im Kindergarten meiner Tochter gibt es jetzt schon 2 Gretas. In echt ist mir das zwar noch nie passiert, aber ich bin sehr dankbar, weil ich meinen Zweitnamen immer mochte.

Früher wollte ich nur Greta heißen. Mein Papa hat mich so genannt, weil Madonnas zweiter Name Warum ist der Name Greta unbeliebt? Greta ist. Ich liebe diesen Namen, besonders ohne dieses überflüssige o und auf -e endend und nicht auf -a. Manche wissen gar nicht, dass sie in Wirklichkeit Margareta heißt. Greta gefällt ihr auch viel besser. Wir hätten sie gleich so nennen sollen! Habe heute nach langer Zeit zufällig reingeschaut und Deinen Kommentar gelesen: Finde ich total witzig, dass Deine Töchter wie meine heißen!

Ich bin auch sehr, sehr zufrieden mit unserer Wahl. Was mich überrascht ist, dass Greta in unserer Umgebung sehr häufig geworden ist ich weiß bereits von mind. Als ich meine Greta vor 4 Jahren so nannte, dachte ich, dass außer uns sonst keiner auf diesen Namen kommt. Aber eine ständig schlecht gelaunte, pickelige Dame, mit Rettungsring um die Hüften, hochnäsiger und arroganter Haltung gegenüber anderer Leute. Ich heiße seit 24 Jahren Greta und bin begeistert.

Mittlerweile werden viele Erdenbürger nach dem Namen benannt, vor ein paar Jahren war ich im Umkreis meiner Heimat mit Abstand die Einzige!

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us