Question: Wie kommt das Elfchen zu seinem Namen?

Das Elfchen ist eine Form des Gedichts, die Schülern vornehmlich in der Grundschule begegnet. Das Elfchen besteht dabei aus fünf Versen und elf Wörtern, woher sich auch der Name des Elfchens ableiten lässt.

Woher stammt das Elfchen?

Ein Elfchen ist ein kurzes Gedicht mit einer vorgegebenen Form. Es besteht aus elf Wörtern, die in festgelegter Folge auf fünf Verszeilen verteilt werden. ... Das Elfchen wurde in den 1980er Jahren im Amsterdamer Taaldrukwerkplaats erstmals in den Niederlanden eingeführt.

Was sind Elfchen Grundschule?

Ein Elfchen ist eine spielerische Gedichtform, welche genau aus elf Wörtern besteht. Das Elfchen kommt häufig in der zweiten und dritten Klasse in der Grundschule zum Einsatz sowie in manchen weiterführenden Schulen oder auch im Fremdsprachenunterricht.

Wie verfasst man ein Elfchen?

Ein Elfchen besteht aus elf Wörtern und 5 Zeilen.Zeile: Ein Wort (eine Farbe oder eine Eigenschaft)Zeile: Zwei Wörter ( ein Gegenstand oder eine Person mit Artikel)Zeile: Drei Wörter (Wo und wie ist der Gegenstand, was tut die Person?)Zeile: Vier Wörter (etwas über sich selbst schreiben)More items...

Was ist ein Elfchen für Kinder erklärt?

Der Name Elfchen ist Programm Das kleine Gedicht besteht aus elf Wörtern in fünf Zeilen, und beschreibt eine bestimmte Sache oder ein Ereignis. ... Elfchen dienen dazu, Schreibanfängern die Form des Gedichts nahezubringen. Selbst unbegabte und desinteressierte Kinder können das schnell.

Wie mache ich ein elfchen?

Ein Elfchen besteht aus elf Wörtern und 5 Zeilen.Zeile: Ein Wort (eine Farbe oder eine Eigenschaft)Zeile: Zwei Wörter ( ein Gegenstand oder eine Person mit Artikel)Zeile: Drei Wörter (Wo und wie ist der Gegenstand, was tut die Person?)Zeile: Vier Wörter (etwas über sich selbst schreiben)More items...

Wie gestaltet man ein Elfchen?

Ein Elfchen besteht aus elf Wörtern und 5 Zeilen.Zeile: Ein Wort (eine Farbe oder eine Eigenschaft)Zeile: Zwei Wörter ( ein Gegenstand oder eine Person mit Artikel)Zeile: Drei Wörter (Wo und wie ist der Gegenstand, was tut die Person?)Zeile: Vier Wörter (etwas über sich selbst schreiben)More items...

Wie kann man ein Elfchen schreiben?

Ein Elfchen besteht aus elf Wörtern und 5 Zeilen.Zeile: Ein Wort (eine Farbe oder eine Eigenschaft)Zeile: Zwei Wörter ( ein Gegenstand oder eine Person mit Artikel)Zeile: Drei Wörter (Wo und wie ist der Gegenstand, was tut die Person?)Zeile: Vier Wörter (etwas über sich selbst schreiben)More items...

So rief er also jeden einzelnen noch einmal zu sich und gab ihm den eigens für ihn erdachten Namen.

Krabat: Zusammenfassung Kapitel und Jahre (Inhaltsangabe)

Als ein zierliches, graues Vögelchen an der Reihe war und den Herrn nach seinem Namen fragte, sagte er: »Rotkehlchen. Ja, du bist das Rotkehlchen. « Stolz flog es davon und als es sich seinen Artgenossen vorstellte, sagte es: »Ich bin das Rotkehlchen.

« Die Artgenossen wunderten sich, wie der Herr sich habe derart irren können und sagten: »Aber wo bist du denn rot? « Und bei der Frage lachten sie. Traurig flog das Rotkehlchen noch einmal zu seinem Schöpfer und fragte ihn, welche Bewandtnis denn sein Name habe, zumal es doch nur grau in grau sei.

Da sprach der Herr: »Gedulde dich noch ein Weilchen, ich habe dich unter allen Vögeln dazu ausersehen, etwas ganz Besonderes zu sein. « Das Rotkehlchen verabschiedete sich und kümmerte sich von nun an nicht mehr um das alberne Gespött der anderen Vögel. Es vertraute dem Herrn und wartete einfach ab.

Jahrtausende waren inzwischen vergangen und eine Rotkehlchengeneration hatte ihrer Nachkommenschaft die Entstehungsgeschichte ihres Namens der nächsten erzählt, und im Jahre 33 nach Christus hatte ein Pärchen sein Nest in einem Baum auf dem Kalvarienberg nahe Jerusalem gebaut und zog dort seine Brut auf.

Wie kommt das Elfchen zu seinem Namen?

Es war ein heißer Tag im April. Lärm näherte sich der Brutstätte, und das Rotkehlchen schaute nach, was Wie kommt das Elfchen zu seinem Namen? war. Da sah es inmitten einer Soldatenschar einen jungen Mann mit einem Kreuz auf den Schultern daherkommen. Und es sah die Dornenkrone, die man ihm um das Haupt gewunden hatte. Tiefes Mitgefühl erfaßte das Rotkehlchen, und um dem Mann ein wenig Linderung zu verschaffen, flog es zu ihm, setzte sich auf seine Stirn und begann, die Dornen aus seiner Haut zu ziehen.

Dabei netzte ein Tropfen Blut seine Brust.

Wie kommt das Elfchen zu seinem Namen?

Dann flog es zu einem Brunnen, um sich zu baden, doch der Blutfleck blieb hartnäckig an ihm haften. Als es zu seinen Kindern zurückgekehrt war, sah es, daß auch sie den gleichen Fleck hatten. Da wußte es, daß die uralte Prophezeiung in Erfüllung gegangen war.

Quelle aus dem alten Hausbuch Sonnenland 1922 leider ohne Angaben über den Verfasser.

Wie kommt das Elfchen zu seinem Namen?

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us