Question: Ist das Lavandia Syndrom echt?

Contents

Das Lavandia-Syndrom (englisch Lavender Town Syndrome) ist eine moderne Sage basierend auf der ersten Generation der Pokémon-Spielereihe. Diese besagt, dass die Musik, welche in der Stadt Lavandia gespielt wird, verantwortlich für den Suizid hunderter Kinder in Japan im Frühjahr des Jahres 1996 sei.

Im Jahr 2010 veröffentlichte ein anonymer Nutzer der Webseite einewelche besagt, dass die Musik im Frühjahr des Jahres 1996 über 100 Kinder in in Ist das Lavandia Syndrom echt? zwang.

Jeff the Killer

Andere Kinder hingegen erlitten, oder verhielten sich irrational aggressiv. Laut dieser modernen Sage haben die Gehirne der Kinder geschädigt, wobei Erwachsene hingegen eine Immunität aufwiesen.

Die so fabrizierte Krankheit wurde Lavandia-Syndrom genannt und verbreitete sich binnen kürzester Zeit rapide im Internet, unter anderem durch Seiten wie. Obwohl dieses Pokémon offiziell erst in der eingeführt wurde, fanden sich auf den Vorgänger-Editionen verworfene Dateien mit Daten von Icognito.

Mit der Zeit haben viele Leute weitere Details hinzugefügt, um die Erzählung glaubhafter darzustellen. So wurden etwa mithilfe des Bildbearbeitungsprogramms Bilder von in der Lavandia-Musik hinzugefügt.

Mark Hill von beschrieb, dass der Reiz an dem Lavandia-Syndrom durch das Verderben von unschuldigen Symbolen der Kindheit komme und vergleicht dies mit der Episodeeiner Episode des - die in Japan bei hunderten Kindern Anfälle verursachte.

Auch gibt es keine Zahlen, die auf eine erhöhte Suizidrate in dem besagten Zeitraum hinweisen.

Gruselmythos: Die Sage von der tödlichen Pokémon

Dennoch ließ die Lavandia-Musik für eine Veröffentlichung der Pokémon-Spiele auf dem westlichen Markt anpassen. So wurden die und die gesenkt, da die Entwickler der Meinung waren, dass das Original für das westliche Publikum zu abstoßend seien.

Diese Änderungen führten auch zu Spekulationen, ob etwas Wahres an dem Lavandia-Syndrom dran sei. Powell: Horror Culture in the New Millennium: Digital Dissonance and Technohorror.

Juli 2012, archiviert vom am 20. April 2017 ; abgerufen am 27. April 2014, abgerufen am 26. Juli 2010, abgerufen am 26. Mai 2014, abgerufen am 26. September 2017, abgerufen am 26.

Ist das Lavandia Syndrom echt?

Mai 2017, abgerufen am 26. August 2018, abgerufen am 26. Juli 2012, abgerufen am 26. März 2015, archiviert vom am 21. Oktober 2016 ; abgerufen am 27. Februar 2016, archiviert vom am 14. März 2016 ; abgerufen am 27.

Oktober 2015, archiviert vom am 25. Februar 2017 ; abgerufen am 27. Juni 2017, abgerufen am 26.

Ist das Lavandia Syndrom echt?

Dezember 2017, abgerufen am Ist das Lavandia Syndrom echt?.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us