Question: Warum Holländisches Viertel in Potsdam?

Contents

Das Holländische Viertel zu bauen, gab Friedrich Wilhelm I., der Soldatenkönig, in Auftrag. Um den dringend nötigen Ausbau der Garnisonsstadt Potsdam zu bewältigen, bedurfte es einer großen Zahl gut ausgebildeter Handwerker. Diesem Fachkräftemangel wollte man durch das Anwerben holländischer Handwerker begegnen.

Zu einer Zeit, in der das Land mit allgemeiner Stagnation und zunehmendem Verfall zu kämpfen hatte, bildeten sie sich ihre eigene Welt rund um schwarze Kleidung, dunkle Gefühlen und Musik, die von der Parteispitze eher unerwünscht war. Autor und Historiker Sascha Lange hat diese Randbewegung im Osten genauer unter die Lupe genommen, mit Zeitzeugen gesprochen, historische Dokumente und Bildmaterial durchforstet, und daraus ein Buch entstehen lassen.

Am Samstag können Interessierte bei seiner Lesung mehr über dieses faszinierende und wenig besprochene Thema erfahren. Wann, wo, wie viel: Die Lesung findet Samstagabend um 20 Uhr im Waschhaus Schiffbauergasse 6 statt.

Der Eintritt kostet inklusive Gebühren 17,75 Euro und die Tickets können.

Warum Holländisches Viertel in Potsdam?

Die vielen Altstädte von Potsdam: Führungen am Sonntag Die Innenstadt, Lindenstraße, Babelsberg, Holländisches Viertel… Potsdam hat viele unterschiedliche Altstädte zu bieten. Dass diese auch erhalten und lebendig bleiben, dafür sorgt seit 30 Jahren die Brandenburger Arbeitsgemeinschaft Historische Stadtkerne. Zum Jubiläum werden Potsdamer dazu eingeladen, ihre Stadt genauer zu entdecken — in zahlreichen kurzen Führungen am Sonntag.

Wann, wo, wie viel: Die Führungen starten an unterschiedlichen Punkten und Warum Holländisches Viertel in Potsdam? unterschiedlichen Zeiten — am besten verschafft man sich auf der.

Mit dabei sind neben der Deutschlandpremiere von ursprünglich aus Paris und Barcelona auch mehrere Auftritte mit freiem Eintritt. Wann, wo, wie viel: Veranstaltet werden die Potsdamer Tanztage von der Fabrik Potsdam, die einzelnen Aufführungen finden auf unterschiedlichen Bühnen statt.

Manche der Vorführungen sind gratis, manche kosten zwischen 5 und 20 Euro.

Warum Holländisches Viertel in Potsdam?

Von Freitag bis Sonntag finden täglich Auftritte statt —. Das Naturkundemuseum lädt am Wochenende zu einer Führung für blinde und sehbehinderte Kinder ein. © Quelle: Bernd Gartenschläger Tiere mit allen vier Sinnen erleben im Naturkundemuseum Potsdam Das Potsdamer Naturkundemuseum bietet an diesem Wochenende eine Spezial-Führung für blinde und sehbehinderte Kinder ab sechs Jahren an. Dabei lernen die Teilnehmer heimische Tiere kennen.

Warum Holländisches Viertel in Potsdam?

Sie können hören, wie leise Eulen eigentlich fliegen, oder erfahren, wie ein Biber sich anfühlt und warum man sich besser nicht mit den Krallen eines Seeadlers anlegen sollte Wann, wo, wie viel: Die Führung findet am Samstag von 14 bis 15 Uhr statt.

Inklusive Eintritt kostet die Teilnahme für Kinder 4,50 Euro, für Erwachsene 6,50.

Antikmeile und mehr Potsdam: Veranstaltungen am 21. und 22. Mai

September findet eine weitere dieser Führungen statt, falls Sie dieses Wochenende schon beschäftigt sein sollten. Was sonst noch los ist. Tickets gibt es ab 12 Euro und können werden. Sowohl am Samstag als auch Sonntag können sich Trödelmarkt-Fans auf der Potsdamer Antik-Meile in der Jägerstraße und Gutenbergstraße auf Schatzsuche begeben.

An beiden Tagen beginnt der Antiquitätenmarkt um 11 und geht bis in den Abend. Die Warum Holländisches Viertel in Potsdam? die Innenstadt so prägende Propsteikirche St. Peter und Paul öffnet am Samstag für interessierte Besucher im Rahmen einer Kirchenführung die Tore.

Der Eintritt ist frei, und die um 11 beginnende Führung dauert eine Stunde lang. Der Treffpunkt ist der Haupteingang der Kirche. Die Biosphäre veranstaltet am Samstagabend um 18 Uhr ein Klima-Dinner mit Klassikkonzert. Serviert wird ein drei-Gänge-Menü, dazu spielen zahlreiche Künstler ein gut gemischtes Programm.

Die Teilnahme kostet 119 Euro. Potsdamerinnen und Potsdamer können ihre Ideen zu einem neuen Denkmal, Warum Holländisches Viertel in Potsdam?

an die Bücherverbrennungen von 1933 erinnert, am Sonntag ab 16. Zu dem Thema gibt es auch Erklärungen sowie ab 18 Uhr mit musikalischer Umrahmung Lesungen aus einigen der verbannten Werke.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us