Question: Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann?

Das Vertrauen ist gefestigt, wenn eine Person genau weiß, dass sie sich auf deine Loyalität verlassen kann. Du kannst auch Vertrauen aufbauen, indem du die Interessen einer anderen Person, oder deine Beziehung zu ihr, über deine eigenen Interessen stellst.

Wie kann ich das vertrauen wieder gewinnen?

Das Vertrauen zurückgewinnen, wenn man es einmal verloren hat, ist schwierig. Wichtig ist, dass du deinem Partner ausreichend Zeit gibst, um den Vertrauensbruch zu verarbeiten. Bleib dabei stets ehrlich und beweise Schritt für Schritt, dass du deinen Fehler bereust und an den Problemen arbeitest.

Zusammenfassung der weiteren Erkenntnisse aus den beiden Folgewochen 3. Als er zur Welt kam, hatte ich irgendwie das klare Gefühl, dass ich mir um ihn keine Sorgen machen muss und dass ich mich nicht in sein Leben einmischen brauche. Ja - alles was ich in diesem Leben erlebe - sich ereignet hat - hat auf die Verstrickungen aus dem vorhergegangenen Leben hingewiesen.

Alles hat mich darauf aufmerksam gemacht und klärt sich nun - ergibt alles nun einen Sinn. November 18 An diesem Tag kommt die Angst, enttäuscht zu sein hervor. Ich hatte einen spontanen Impuls, ein Angebot aus meinem Wirken heraus zu erstellen. Es meldet sich tief sitzenende Angst, dass am Ende niemand mein Angebot in Anspruch nimmt, nehmen will.

Das hat mir die Tränen in die Augen getrieben und der alte Schmerz, nicht angenommen zu werden, wie ich eben bin mit dem was ich kann drückt sich aus.

November 18 Heute kam die Frage auf: Wo ist mein Anteil an Misstrauen in mir? War der Partnerplatz neben mir mit meinem Vater besetzt? Mein tief verwurzelter Glaube, Liebe nicht verdient zu haben — auf Grund der Ereignisse aus dem Vorleben. Diese Themen kommen heute hoch. All das — dass ich selbstverantwortlich die Liebe nicht verdient habe — sowohl die meines Seelenpartners als auch die Liebe und Achtung meines Sohnes nicht — dieser Schmerz bricht sich in Tränen Bahn. Wo ist mein Anteil an Misstrauen in mir?

Begründet auf dem Misstrauen, das ein Bekannter seit Monaten spiegelt — mich aufmerksam macht mit seinem Misstrauen allem gegenüber. Und darüber bin ich über mein Problem mit der nicht verdienten Liebe gestolpert. Ich glaube zwar — ja ich weiß es — dass er tief im Inneren diese Liebe fühlt, auch für mich, aber ich kann nicht glauben, dass er sich offen dazu bekennen wird.

Und es begründet wieder auf dem Schock des Vorlebens. Und ich glaube immer noch nicht, dass er — selbst wenn er die Liebe in sich fühlt und sich selbst eingesteht worüber ich inzwischen keine Zweifel mehr habe — sie dann auch mir gegenüber ausspricht und schon gar nicht nach Außen dazu stehen möchte. Ich habe es gestern in einem imaginären Gespräch wo er es getan hat Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann?, dass ich das nicht glauben konnte.

Also, da ist noch einiger Schmerz verborgen und der Schock noch nicht ganz überwunden. Weil ich es zu verantworten hatte, dass mein Geliebter im Vorleben so handeln musste.

Und auch die Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann? zu meinem Sohn — und das spiegelt sich in der fehlenden Bindung und Reaktion meines Sohnes heute wieder. Ja, die Energie des Schmerzes ist jetzt weg — ich kann sie nicht wieder hoch holen. Mir aber ist gerade tränenreich klar geworden, dass ich wieder immer noch ganz automatisch hinnehme, dass ich hintenanstehe.

Dass erst geklärt wird, ob es passt, bevor zugesagt wird — dass gar nicht erst der Gedanke aufkommt, das andere abzusagen. Wichtig dabei ist für mich mehr der alte Schmerz, dass ich mich immer minimiert und hinter Alle und Alles andere gestellt habe, gestellt wurde, gestanden bin. Immer allen anderen den Vortritt gelassen habe und immer jedem alles zugestanden habe — mich zurückgenommen, zurückgezogen, rausgehalten habe.

Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann?

Und die Erkenntnis, dass die Neigung immer noch verankert scheint. Die Schuldgefühle habe ich deshalb auch von dort mitgebracht — die Schuld daran, dass wir bindungslos sind, ich es übersehen — nicht erkannt habe.

Doch was ich in der Bindung zu meinem Seelenpartner noch verändern kann weiß ich — bei Gott — nicht. Was könnte ich mehr tun, damit sich das alte Karma nun löst? Mir selbst vergeben — meine Schuld daran, dass es so gekommen ist — dass Er so handeln musste und diese seine Entscheidung sooo folgenschwer war. Ich war dafür verantwortlich, dass Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann?

seine Liebe — mich — verleugnen musste, dass er mich von unserem Sohn fern halten musste und dass er und unser Sohn mich in der Folge ganz verloren haben. Dass er ihn bis in dieses Leben mitgetragen hat und nicht glücklich werden kann in einer Beziehung und es schon gar nicht mit mir wagt. Und ich bin noch mehr dafür verantwortlich, dass der junge Mann, der im Vorleben unser gemeinsamer Sohn war, ebenso bindungslos zu Frauen ist und das ewige Kind in ihm stecken geblieben sch.

Wie heile ich diesen Schmerz der Schuld und des Schockes. Im Moment sitze ich hilflos hier und weiß einfach nicht, was ich noch tun könnte — das ich noch nicht getan habe. Natürlich kann ich vieles im Inneren tun, was ich auch tue. Aber nach Außen gerichtet fällt mir einfach nichts mehr ein, als das Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann? einfach weiter wirken zu lassen. Begründet auf einem Coaching gestern, wo die Partnerenergie gegenüber der Mutter abgegeben wurde.

Der Klient hatte einerseits seiner Mutter den fehlenden Vater versucht zu ersetzen, andererseits dadurch den Partnerplatz neben ihm unbewusst mit seiner Mutter besetzt. Das hat er immer wieder in unterschiedlichen Weisen erlebt.

Hier ist mir nun heute morgen aufgefallen, dass auch bei mir die Partner immer eher eine Vaterrolle — eine Beschützerrolle, eine sich kümmernde, stützende Rolle einnahmen und mich aber, wie mein Vater — nicht als Frau für voll genommen haben — und ja, in der Tat von mir unbewusst ausgewählt wurden, um mir die fehlende Liebe meines Vaters zu geben. Es ist schon traurig, wie sehr wir unser Leben und unsere Beziehungen belasten, weil wir diese Traumata nicht erkennen.

Und diese Thematik liegt sooo vielen Beziehungen zu Grunde. Und da ich jetzt meine Suche nach der Vaterenergie losgelassen habe — aufgegeben habe — kann mein Dual nun auch in seine eigene Kraft und Energie wachsen — sich besinnen, wer er für mich wirklich ist. November 18 Inzwischen hat sich noch was gravierendes gezeigt. Weil es Unglück für meine Liebsten und für mich selbst gebracht hat.

Weil mein Wirken im übertragenen Sinne alle Menschen um mich in Mitleidenschaft gezogen hatte — auch jene damit in Gefahr geraten waren, denen ich damit geholfen hatte.

Respekt zeigen

Daher kommt mein Problem, mich mit allem was ich weiß und kann öffentlich zu präsentieren. Wie verrückt das klingt und doch soo stimmig. Dieses nichtsnutzige Gefühl habe ich mein derzeitiges Leben lang verspürt.

Ohh ja hier löst sich auch die Frage auf, warum mir niemand vertraut - - - So konnte ich natürlich keine Klienten anziehen — niemand wahrhaft auf mich aufmerksam werden — und ja auch kein Mann mir wahrhaft vertrauen schenken. Es ist schon erschreckend, wie alte Leben sooo massiv und unerkannt auf uns weiter wirken. Weil ich aus der unbewussten Angst, anderen zu Schaden — auf meine Liebsten ein dunkler Schatten durch diese meine Fähigkeiten aus der Gesellschaft fällt.

Ja und Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann? sitze ich hier mit dieser Erkenntnis und habe keine Ahnung, was ich damit machen soll. Es darf genau so jetzt sein. Das habe ich bravourös und absolut erfolgreich gemeistert. Ich bin Heilerin in all meinem Sein und Tun — Ich bringe den Menschen Heil — weil ich mich selbst — mir selbst Heil gebracht habe — mein eigenes Heil erkannt habe.

Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann?

Damit die Menschen auch erkennen, wo ihre Blockaden und Probleme ihren Ursprung haben können und sich auf weitere Lösungsmöglichkeiten wie Aufstellungen und zB. November 18 Die Post holte mich wieder in diese aussichtslose Energie. Alle wollen nur Geld und das so passend an meinem Geburtstag. Und damit hadere ich gerade. Und dann fliegt ein Graureiher am Fenster vorbei — kehrt um und fliegt wieder vorbei.

Ich schaute in den Tierbotschaften nach und — ja - musste fast lachen - - - er bittet mich — die geistige Welt bittet mich um Geduld — und um Achtsamkeit in der Ruhe — im Frieden. Damit mir nichts entgeht und ich dann zum rechten Zeitpunkt handeln kann. November 18 Heute morgen hatte ich keinen guten Start.

Weiter Erkenntnisse

Ich dachte an meinen Seelenpartner und dass es gerade gefühlsmäßig sehr komisch ist. Er tröstete mich - ich weiß, dass ich meinen Weg weiter gehen kann — auch ohne ihn — hab ich ja die ganze Zeit schon gemacht. Ja, die Angst verurteilt und angefeindet zu Wie kann ich zeigen dass er mir vertrauen kann? — das hat mich im Vorleben mein Leben gekostet — bzw. Im Kleinen scheue ich mich nicht mehr — Einzelnen gegenüber geht es schon leichter. Aber die Hohe-Priesterinnen Energie habe ich noch nicht öffentlich kundgetan — wer ich wirklich bin und was ich im Stande bin zu be wirken.

Contact us

Find us at the office

Cudd- Lehnert street no. 7, 84569 New Delhi, India

Give us a ring

Esly Garzone
+76 910 442 603
Mon - Fri, 10:00-16:00

Contact us